HALLELUJAH: Leonard Cohen, A Journey, A Song


Ein Song, der zunächst von der Plattenfirma abgelehnt wurde und schließlich als Welthit in die Geschichte einging: 1984 veröffentlichte der Singer-Songwriter Leonard Cohen seine bis heute gefeierte Hymne „Hallelujah. Dieser Dokumentarfilm zeigt den Sänger und Songwriter Leonard Cohen durch das Prisma seiner international bekannten Hymne.

Er verwebt drei kreative Stränge miteinander: Der Songwriter und seine Zeit; die dramatische Reise des Liedes von der Ablehnung durch die Plattenfirma bis zum Hit in den Charts; und bewegende Zeugnisse von bedeutenden Künstlern und spirituellen Suchenden, für die „Hallelujah“ zu einem persönlichen Prüfstein wurde.

Der Film, der von Leonard Cohen kurz vor seinem 80. Geburtstag im Jahr 2014 für die Produktion freigegeben wurde, greift auf eine Fülle von nie zuvor gezeigten Archivmaterialien aus dem Cohen Trust zurück, darunter Cohens persönliche Notizbücher, Tagebücher und Fotos, Aufführungsmaterial sowie äußerst seltene Audioaufnahmen und Interviews.

Der Film feiert seine Deutschlandpremiere auf dem Filmfest München 2022 am Freitag, 24. Juni 2022 und weiteren Terminen. Im Oktober im Kino bundesweit.

Leonard Norman Cohen (geboren am 21. September 1934 in Westmount; gestorben am 7. November 2016 in Los Angeles) war ein kanadischer Singer-Songwriter, Schriftsteller, Dichter und Maler. Nachdem Cohen sich in Kanada bereits mit Gedichten und Romanen einen Namen gemacht und mit dem Kultroman Beautiful Losers (1966) einen internationalen Bestseller gelandet hatte, veröffentlichte er 1967 sein erstes Album, Songs of Leonard Cohen. Die kommerziell erfolgreiche Platte mit melodisch einfachen Folksongs machte ihn international bekannt und leitete eine fast 50 Jahre andauernde Musikkarriere ein, unterbrochen von Phasen des Rückzugs. Während seines künstlerischen Wirkens von 1956 bis 2016 schrieb Cohen zahlreiche Gedichtsammlungen und Romane und brachte unter anderem vierzehn Studioalben sowie einige Livealben und Kompilationen heraus. Das letzte Album You Want It Darker erschien am 21. Oktober 2016, kurz vor seinem Tod.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Impulse Verwendete Schlagwörter: ,
4 Kommentare zu “HALLELUJAH: Leonard Cohen, A Journey, A Song
  1. Anne P.-D. sagt:

    Ich finde das Lied von Leonard Cohen ganz toll. Seit vielen Jahren eines meiner Lieblingslieder! Danke dafür!
    Lieben Gruß Anne P.-D.

  2. Brigitte sagt:

    Danke dafür, ich liebe es!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    🙏❤️🙏❤️🙏❤️🙏❤️🙏❤️🙏❤️🙏❤️🙏❤️🙏❤️

  3. Theresia sagt:

    Leonhard Cohen – einer meiner Lieblings-Sänger und Songwriter. Ich besitze sogar noch eine LP von ihm.

  4. Angelie sagt:

    ❤️I loved him on his melancholic emotional expressions my whole life, HALLELUJAH 🎶

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.