Lichtbild: Weil wir nur schützen können, was wir kennen

Foto: Imke

Imke ist vollkommen verliebt in die Geschöpfe, die zurzeit den Rosenkohl bevölkerern: „Ich begleite die Raupen des großen Kohlweißlings von der Eiablage an und dokumentiere ihre Kinder- und Jugendzeit auf meiner Webseite Weil wir nur schützen können, was wir kennen. Von Anfang an war klar, dass der Rosenkohl ganz ihnen gehören wird, und sie danken es uns mit Wachstum und vielen schönen Einblicken in ihr Werden.
Ich bin sehr gespannt, wann und wie sie sich verpuppen und wo sie überwintern.
Und ich freue mich auf die neue Schmetterlingsgeneration, die sich vielleicht vor unseren Augen entfaltet.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Lichtbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.