Seelengrund

Lesezeit 1 Minute –

Ich treffe Dich
auf dem Seelengrund
dort
wo aller Schein abfällt
und die Tiefen des Herzens
offensichtlich sind.

Ich werde nicht
hinauf steigen
an die Oberfläche des seichten Wassers,
werde verharren am Grund der Dinge
wartend darauf, daß Du hinabtauchst
– Kopf voran.

Das tiefe Wasser
wird die Gemütshitze kühlen
und den Schmutz vom Panzer waschen
wird den Wankelmut der Lüfte beruhigen
und das Greifbare weich machen
so daß wir Aug in Aug
uns begegnen
auf dem Seelengrund.

Evelin hütet seit 5 Jahren der Berg „Aditi“ in Oberfranken. Dort arbeitet sie mit Permakultur und baut – ohne den Einsatz von Maschinen und in reiner Kreislaufwirtschaft – die traditionellen Heilkräuter unserer Heimat an. Aus den Kräutern stellt sie kostbare Kräuteressenzen her, die auf offenem Feuer in großen Kupferdestillen gewonnen werden. Als Kräuteressenzen zum Einnehmen und als Variation für die Anwendung auf der Haut kommt die heilsame Energie dieser vollkommen zusatzfreien, hochwirksamen Pflanzenprodukte auch zu Dir. Vier mal im Jahr gibt es Praxiswochen zu Destillation und zu Permakultur auf Aditi, daneben kleine Wochenendseminare zur Anwendung der Phytotherapeutika im Sinne der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin).
www.wild-natural-spirit.org

Sharing is caring 🧡
Evelin Rosenfeld
Evelin Rosenfeld

2 Kommentare

  1. Liebe Evelin, danke für diese wundervollem Zeilen …ich treffe dich auf dem Seelengrund – oh, was für ein tiefes, echtes Wort „Seelengrund“. Dahin zu kommen, da zu sein…und dort „dich“ zu treffen- Danke!

  2. ….da schließe ich mich an, liebe Evelyn….Danke für Deine fein & kraftvoll schwingenden Worte…ja aus vollem Herzen zu diving deep….You May find unexpected treasures…..

    Ein gesegnetes, gesundes und glückliches Jahr 2023 !!!!

    Von Herzen,
    Dagmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert