Seelenpoesie: Wandlung

Lesezeit 1 Minute –

Ich wandle
von innen nach außen.

Lausche den Stimmen
in meinem Innen.
Spüre mir nach.
Sehe mich in Liebe.

Erforsche mich.
Erfahre mich.
Erkenne mich.
Umsorge mich.

Lasse mir Zeit.
Fühle mich.
Folge mir.

Meiner Freude.
Meiner Neugier.
Meinem kindlich-Ich.
Meinem Wesen.
Meinem Licht.

Ich erblühe
von innen nach außen.
Langsam.
Behutsam.

Pur. Ich.

© Alexandra Thoese

Band 4 der Seelenpoesie ist da: „Mein Herz ist weit und ich bin berührt. Mögest du dich über meine Worte an deine einzigartige Schönheit erinnern.“ Hier bestellen

𝕊𝕖𝕖𝕝𝕖𝕟𝕊𝕒𝕞𝕖𝕟ℝ𝕒𝕦𝕞 zum Neumond im Juni
Sommerflüstern im SeelenSamenRaum lädt dich ein, dich mit ausgewählten Herzfacetten (Qualitäten) zu verbinden. Hier mehr.

Sharing is caring 🧡
Alexandra Thoese
Alexandra Thoese

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert