Essbare Blüten zum Muttertag

Wie wäre es, dieses Jahr mal mit Blumen in anderer Form zu überraschen? Essbare Blüten können farb- und geschmacksintensiv, duftend, süßlich oder auch einfach nur schön anzuschauen sein.

Es gibt viele Möglichkeiten, essbare Blüten als Geschenk zum Muttertag zu verwenden. Du kannst auch einen Frühstückskorb mit selbst gebackenen Muffins, verziert mit köstlichen essbaren Blüten, zubereiten und einen Blütentee mit essbaren Blüten dazu servieren. Lass Deiner Kreativität freien Lauf!

Erfahre hier, welche essbaren Blüten es gibt, wie Du sie in der Küche verwendest, wie Du sie richtig erntest und wo Du sie am besten her bekommst:

Zum Artikel “Essbare Blüten: 20 dekorative Blumen, die essbar sind”

Sharing is Caring 🧡
Posted in Impulse Verwendete Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.