Beiträge zu Heilung

Mit schöpferischer Kraft uns und die Welt verändern

Mit schöpferischer Kraft uns und die Welt verändern

Foto: Katharina Sebert

Teil 2 der dreiteiligen Serie ‚Täter-Opfer-Retter-Dramen beenden und die Wahrheit verwirklichen‘ von Katharina Sebert. Unsere Seele wählt unterschiedlichste menschliche Erfahrungen, wenn sie in einen Körper hier auf Erden kommt, damit sie in Liebe, Mitgefühl, Vergebung und Verbundenheit wachsen kann. Weiterlesen ›

Posted in Heilung Getagged mit: ,

Ein positiver Blick auf Demenz

Ein positiver Blick auf Demenz

Foto: Pixabay

Von Daniela Große. Wenn Du beruflich oder privat mit Demenz zu tun hast, dann weißt Du aus eigener Erfahrung, wie anstrengend und erschöpfend das sein kann. Aber es gibt auch gute Dinge, die mit einer Demenz in das Leben Einzug halten. Nachfolgend schreibe ich über solche Chancen. Weiterlesen ›

Posted in Heilung Getagged mit: ,

Die erste essentielle Verbundenheit

Die erste essentielle Verbundenheit

Bild von Tawny van Breda pixabay.com

Von Matthias Jackel. Um den fünften Monat im Mutterleib herum hat sich ihr Hörsystem ziemlich entwickelt. Sie beginnen, den konstanten Herzschlag ihrer Mutter zu hören. Und nie wieder im Leben werden sie so verbunden zu irgendetwas oder irgendjemandem sein, wie damals. Weiterlesen ›

Posted in Heilung Getagged mit: ,

Die friedvolle Welt, die wir uns wünschen, ist möglich

319892 Teil 1 der dreiteiligen Serie ‚ Täter-Opfer-Retter-Dramen beenden und die Wahrheit verwirklichen von Katharina Sebert. Die friedvolle Welt, die wir uns wünschen, ist möglich, wenn wir in uns den alles verändernden Schritt unternehmen, aus der Täter-Opfer-Kette herauszutreten, an der wir

Medizin für unsere Seele: Die Birke

319807 Von Heide Steiner. Anmutig und schön steht sie zwischen den anderen Bäumen und bezaubert durch ihren lichten Habitus.

Auswirkungen der Energieerhöhung auf unseren Körper

319689 Von Eva Denk. Durch den Eintritt von Uranus in den Stier in den letzten Wochen wird unser Körper- und Nervensystem sehr herausgefordert. Erneuerung und Wandlung ist angesagt.

Selbstermächtigung – einfach gemacht

319669 Von Grit Scholz. Die Erkenntnis, dass wir Menschen uns oft unbewusst programmieren lassen, ist nicht neu. Dabei geraten wir nicht selten in innere Konflikte, weil wir uns nicht so verhalten, wie wir es wollen, sondern so, wie wir erzogen und

Ich bin keine Statistik, sondern ich!

319614 Ines ist mit viel Mut und Optimismus auf ihrem Lebensweg unterwegs und teilt das gerne mit uns: „Ich bin letztes Jahr an Eierstockkrebs erkrankt und habe eine ziemlich „Reise“ hinter mir, wenn nicht sogar Wandlung.

FARMAcy statt Pharmacy

319607 Dr. Ronald Weiss ist überzeugt, dass pflanzliche Lebensmittel die beste Medizin sind. Dafür hat er in den USA die erste FARMAcy eröffnet. Er verschreibt Obst und Gemüse statt Pillen und Tropfen.

Warum Sonntag nicht Ostern ist

319579 Verwirrt standen wir bei unserer Frühlingsfeier am Feuer und fragten uns, warum Sonntag nicht Ostern ist. Denn eigentlich ist ja immer der Sonntag nach Vollmond nach Frühlingsanfang. Und Frühlingsanfang war am 20.3. um und Vollmond am 21.3. Doch dieses Jahr

Weltwassertag 2019

319133 Am Weltwassertag, den 22.3.2019, gibt es wieder weltweit Zeremonien, um das Wasser zu ehren. Übersicht der Events weltweit hier.

Das Wunder des Lebens

319446 Von Patricia Bargenda. Es war damals vor vier Jahren gerade August als wir aufs Land zogen und die ersten Sommerabende unter dem Sternenhimmel werden mir ewig in Erinnerung bleiben.

Heilende Gärten im März

34492 Von Monika Kirschke. Jetzt spielt der Frühling sein zauberhaftes Lied auf der Harfe. Und die Vögel stimmen dazu in ein morgendliches Konzert in aller Herrgotts Frühe ein. Mit Blick nach Osten in die östliche Philosophie, beginnt der Frühling schon Mitte

Medizin für unsere Seele: Weide und Buntspecht

319297 EINKLANG – Mensch und Natur von Heide Steiner. Die Weide wird seit ältesten Zeiten mit dem Mond, dem Wasser und den weiblichen Kräften assoziiert. Göttinnen der alten Welt -wie Demeter- standen im Zusammenhang mit der Weide. Sie ist ein Schwellenbaum und

Permakultur in der Praxis

319239 Ich hatte schon als kleines Mädchen eine Leidenschaft für Pflanzen. Mein Opa ging oft schon im Morgengrauen hinaus in die Flur mit mir, führte mich zu verwunschenen Eichen oder zeigte mir, wie das Seifenkraut sich in die aufgehende Sonne reckte.

Egal ob 2G oder 5G: Was wir tun können!

319200 newslichter-Leserin Barbara hat mir geschrieben, dass Petitionen gegen 5G gut sind, aber die Problematik im Prinzip schon bei 2G anfängt. Also wie können wir uns schützen?

So geht die Heilnetz-Vermittlung

319130 Die newslichter sind auch Teil des Heilnetzes und zwar aus Überzeugung. Denn in diesen Zeiten braucht es sowohl online als auch offline im ganzheitlichen Heilwesen immer stärkere Verbundenheit. Ein guter Grund mehr und dazu ein neuartiges Tool ist die Heilnetzvermittlung.