Ältere Beiträge zu Heilung

Erd-Gitter-Geometrie und das planetarische Netzwerk

336738 Von Sabine Langenscheidt. Um unsere Erde herum, können wir das Erd-Gitter-Netz visualisieren. Du siehst es hier als eine Kombination von Ikosaeder und Dodekaeder. Der Ikosaeder ist eine geometrische Form mit 20 dreieckigen Flächen und 12 Eckpunkten.

Sabari Tara Mantra

336707 Mein neues Lieblingsmantra vorgestellt von Lama Tsultrim. Das Sabari Tara Mantra – ein Mantra, um Pandemien zu vertreiben mit der heilende Energie dieser Tara. Eine wundervolle Anrufung von Deva Premal & Miten gechantet. Stimme gerne ein.

Das Feuer – Dynamik und Ausdehnung

336386Teil 2 der Reihe: Einheimische Heilkräuter und die Kraft der Traditionellen Chinesischen Medizin. Ein Teil der Mission, die ich mit Wild Natural Spirit verfolge, besteht darin, uns alle wieder näher an die Vorgänge der beseelten Natur zu führen. Uns zu lösen von einem einseitig nutzenorientierten Umgang mit dem natürlichen Reichtum, den unsere Erde hervorbringt.

Corona natürlich behandeln

336577In der ganzen Diskussion über Impfstoffe und Infektionszahlen fehlt mir manchmal der Focus auf das, was ich persönlich tun kann. Umso erfreuter bin ich über das Buch “Corona natürlich behandlen”. Denn der Untertitel hält, was er verspricht: “Covid 19 ganzheitlich verstehen, vorbeugen, heilen.”

Was ist eine „initiierte Frau“

336481 und was hat Frau Holle damit zu tun? Von Mia Brummer. Immer mehr Frauen erlauben sich, aus dem Dornröschenschlaf der letzten Jahrhunderte aufzuwachen und die ihr zugedachten Rollen abzustreifen. Das, was einst den wilden Rebellinnen zugeschrieben war, findet sein Echo derzeit in ganz vielen Frauenbewegungen:

Baumatri — Freunde der Erde

336421Für diese Welt und für dich selbst, lerne aus der Stille zu hören, nach diesem zarten Flüstern, das deinen wahren Grund des Seins offenbart. Im Jahr 1912 schrieb der Umweltphilosoph John Muir: „Wenn wir die ganze Welt als einen großen Tautropfen betrachten, gemustert und übersät mit Kontinenten und Inseln, der mit den Sternen durch den Weltraum fliegt und gemeinsam als Eins singt und leuchtet, könnte das ganze Universum erscheinen wie ein endloser Sturm der Schönheit.“

Der Frühling kommt trotzdem

336327Von Sabrina Gundert. Stecken wir in einer Krise, kommt es uns oft so vor, als gäbe es keinen nächsten Frühling. Als würden wir für immer im tiefsten Winter stecken, nichts geht mehr.

Heilende Gärten im März

34492Von Monika Kirschke. Jetzt spielt der Frühling sein zauberhaftes Lied auf der Harfe. Und die Vögel stimmen dazu in ein morgendliches Konzert in aller Herrgotts Frühe ein. Mit Blick nach Osten in die östliche Philosophie, beginnt der Frühling schon Mitte Februar, im Westen offiziell erst am 20./21. März. Er wird dem Element Holz – Wachstum, Aktivität und Expansion zugeordnet.

Der Äther – Das Feinstoffliche

336274 Teil 1 aus der Reihe: Einheimische Heilkräuter und die Kraft der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) hat bis heute das Wissen um die vielschichtigen Vorgänge bewahrt, die bei der Gesunderhaltung unseres Körpers und unseres Geistes relevant sind.

Medizin für die Seele: Bärlauch

336164 Von Heide Steiner. Die Bärin ist aus ihrem Winterschlaf erwacht. Ihr Bauch ist leer, ihr Körper schwach und die Sonne brennt in ihren Augen. Witternd hält sie ihre Nase in den Wind – es riecht nach Frühling. Es riecht nach Leben, Freiheit und Nahrung.

Entgiften auf allen Ebenen mit Farbe und Licht

336132Von Erika Schneider. Wieso entgiften? Ich gebe es zu, ich schlage ab und zu über die Stränge. Mal ein Schöggeli oder ein Stück Kuchen zu viel, eins, zwei, drei Gläser Wein mit Freunden, zu viel Snacks beim Fernsehen oder 8 Tassen Kaffee am Tag. Doch nach dem Genuss folgt oft sogleich die Reue und man teilt sich selbst eine gehörige Portion Schelte aus. Was schadet jetzt mehr? Der Genuss, oder die Schelte danach?

Atmen und Singen zur Genesung

336104 Großartig: In London helfen Opernsänger Menschen nach einer Corona-Erkrankung wieder richtig zu atmen. Zum Beispiel mit dem Singen von Wiegenliedern.

Das Phänomen von Resonanz und Gesundheit

336039 Ich stieß in letzter Zeit öfter auf Artikel, in denen der Zusammenhang zwischen „Liebe“ und irdischer Manifestation erwähnt oder zum Teil auch erklärt wurde. Einer dieser Beiträge ist von Llewellyn Vaughan-Lee mit dem Titel „A love story for the earth“, in dem er auf das Phänomen der Empfänglichkeit gegenüber der alles durchdringenden Lebensenergie eingeht.

Live Talk Corona Impfung: Hilfen zur Entscheidung

335984Die aktuellen Entwicklungen haben das Team von das Team von GESUNDHEIT AKTIV dazu bewogen, den bekannten Virologen und Epidemiologen Klaus Stöhr in einem Live-Talk mit Dr. Steffen Rabe, Kinderarzt und Experte in Sachen Impfungen, ins Gespräch zu bringen.

Aus der Tiefe der Zeit Wandel gebären

335857Seit Jahrzehnten führt Geseko von Lüpke mit der Tiefenökologin und Systemforscherin Joanna Macy ­einen Dialog über gesellschaftliche Krisen und tiefgreifenden Wandel.

Morgendämmerung – eine Vision für unser Jahr 2021

335802 Ich komme gerade aus den kühlen Nebeln des Februarmorgens. Als der Mond noch hoch stand am Westhimmel, war ich hinaus gegangen, hinein in Aditi, mein geliebtes Land.
 Mehr als vier Jahre ist es nun her, daß ich alles was ich hatte und war hier hinein gegeben habe.

Das Herz für den Tod öffnen

335762 Von Miriam Licht. Im Dezember starb das kleine kleine Kind einer jungen Frau und Freundin noch in der ersten Zeit des Wachsens im Bauch seiner so glücklich schwanger gewordenen Mama. Diese stille Geburt hat mich wieder mit einer wunderbaren Frau in Kontakt gebracht, die als Hebamme und inzwischen auch als Seelenhebamme ihre Berufung lebt.

Resonanzsinn – der lebendige Funke

335745Von Heide Steiner. Wir möchten mit unserem Tun, unserem Sein, unsrer Stimme und Handlung etwas erreichen und erreicht werden. Ab dem Zeitpunkt der Geburt will der Säugling mit der Welt in Kontakt treten.

Wir sind alle miteinander verbunden

335710 “Die von uns erhobenen Daten stützen die Überzeugung der Global Coherence Initiative des HeartMath Institute, dass es ein unsichtbares Feld gibt, über das Informationen weitergegeben werden. Dieses Feld verbindet alle Lebewesen

Mitschwingen: Das heilende Feld

335647Die Synchronisation Heilendes Feld ist ein offener Kreis von Menschen, die regelmäßig über alle räumlichen Grenzen hinweg für Menschen in Not oder Krankheit um Hilfe und Heilung bitten.

Tu einfach nichts      

335625Von Heide Steiner. “Tu nichts” und bleib sitzen wo du gerade bist. Halte einen Moment inne. Es gibt gerade nichts zu tun.

Die innere Kraft von Resilienz in uns finden

335553 Von Omara Evertz. Und irgendwann findet man auch in der tiefsten Dunkelheit wieder ein Licht. Das Licht kommt zurück.