Beiträge zu Lichtübung

Sternschnuppenzeit: Wünsch dir was

wünsch-dir-wasNoch unerfüllte Wünsche dieses Jahr? Passend zur Weihnachtszeit erwartet uns wieder einer der prächtigsten Sternschnuppen-Schauer. Zur Zeit machen sich die Meteore des Geminidenstromes bemerkbar.  Weiterlesen ›

Posted in Lichtübung

Sich selbst neu erfinden – geht das?

Foto: Grit Scholz

Von Tag und Nacht – Licht und Dunkelheit ein Text von Grit Scholz. Was passiert, wenn Mensch erkennt, das er sich selbst nicht leiden kann und lieber ganz anders wäre?

In vielen Fällen suchen Betroffene Hilfe im Außen. Die Hilfs- und Unterstützungsangebote waren noch nie umfassender und vielfältiger als Heute. Alternative Methoden, Heilkünste, Gurus, Coaches und Prozessbegleiter, haben längst die herkömmliche Psychotherapie in den Schatten gestellt. Weiterlesen ›

Posted in Lichtübung Getagged mit: ,

10. Dezember: Ein Licht geht um die Welt

Es geschieht,
dass eine kleine Seele die Erde nur streift.
Ihr Ankommen und Gehen fallen in eins.
Ihr kurzes Verweilen ist nicht umsonst, denn sie verändert die Erde.
Sie hinterlässt Spuren in die Zukunft. ( D. Kellner )
Weiterlesen ›

Posted in Lichtübung Getagged mit: ,

Absichten und Entscheidungen auf dem kreativen Weg

310413 Absichten in der Kreativität, zum Beispiel die Absicht, zu einem bestimmten Thema einen Blog zu schreiben. Das normalste auf der Welt. Aber wenn man es genauer betrachtet, offenbart sich ein Paradox: Da habe ich die Absicht, das Ziel, den Plan,

Online-Jahresausklang: Hol die Engel in dein Leben!

310236 Von Sabrina Gundert. Dies ist die Einladung. Die Einladung zu einer gemeinsamen Reise. Genauer: zu einer Forscherinnenreise. Drei Wochen begeben wir uns in einer tragenden Frauengruppe auf die Spur unserer jeweils eigenen Wahrheit.

Dein Schubsengel

310067 Von Vera Bartholomay. Schutzengel rufen wir uns bewusst oder unbewusst herbei. Wir wünschen uns ihre Anwesenheit und Hilfe. Und sind dankbar, wenn wir sie spüren dürfen. Aber manchmal nehmen sie die Form von „Schubsengeln“ ein.

Die heilsame Kraft des Kreises

309926 Von Katharina Sebert. Im Kreis zusammen zu kommen, gehört für mich zum Heilsamsten und Verbindendsten, was es gibt. Oder wie Tom, einer der Protagonisten in meinem soeben fertig geschriebenen Roman über den Heiligen Kreis und die Weisheit der Urmutter sagt:

Mutige Schritte in unbekannte Gefilde

309835 Von Eva-Maria Eleni. In der dunklen Zeit des Jahres wagen wir mutige Schritte durch unbekannte Gefilde. Dabei ist es überaus wichtig, deiner innere Führung vollkommen zu vertrauen. Dafür schließe unbedingt deine physischen Augen, damit du klar in dich blicken kannst.

Die Segel setzen

309804 Von Sabrina Gundert. Das Jahr neigt sich dem Ende zu. 
Jetzt werden die Fragen wieder lauter: 
Habe ich gelebt, was ich leben wollte? Etwas versäumt? Zu viel getan?
 Wo stehe ich heute?

Die Vision einer neuen Leichtigkeit

308200 Von Aurora Appletree (Esther Verhouc). Sei du selbst – liebe dich selbst – lebe dein Leben. Du kennst diese Sätze, sie begegnen dir immer öfter. Sie klingen vielversprechend und vor allem klingen sie wahr.  Je nachdem, wie weit du dich

Ein intuitiver Spaziergang in die Natur

309506 Der Schwellengang von Heide Steiner. Es ist immer noch Erntezeit in der Natur. Ich möchte dich einladen bei einem Spaziergang, mit einem wohlwollenden Blick auf dein Jahr zurückzuschauen und dir über deine Ernte, die du in diesem Jahr zusammengetragen hast,

Liebe frei fließen lassen

309287 Von Katharina Sebert. Seit Monaten reite ich eine Welle der Glückseligkeit. Ich bin glücklich wie nie zuvor und dankbar wie nie zuvor. Beides hängt zusammen, denn Dankbarkeit macht glücklich.

KÖNNTE ES SEIN?

309098 Von Claudia Shkatov Hingabe – Ein Experiment. Könnte es sein, dass das Leben wirklich immer Recht hat? Könnte es sein, dass alles was passiert, tatsächlich immer FÜR mich ist? Könnte es sein, dass ich niemals fehlgehen kann? Könnte es sein,

Folge der Göttin Shri

309067 Von Chameli Ardagh. Ein anderer Name für die Göttin Lakshmi ist Shri. Shri ist eine noch ältere Göttin, sie ist eine Schwingung — sie ist eine Qualität des Glücks, der Güte, der Fülle und der kraftvollen Lebendigkeit.

Nicht mehr und noch nicht…

308961 Von Sabrina Gundert. Als ich heute durch den Park nahe meiner Wohnung spazieren gegangen bin, wurde sie mir so richtig bewusst. Jene Zwischenzeit, in der wir uns gerade befinden. Da waren die Hagebutten, die gefallenen Blätter und ersten Eicheln. Und

Die Magie der nordischen Natur

308913 Von Vera Bartholomay. Dieses Land ist ein Fels. Hier sprechen die Steine eine andere Sprache. Der Himmel zeigt sich in großer Klarheit und Weite. Diese Natur nimmt uns mit hinein in die große Verbundenheit mit der Erde und dem Universum.

Was will ich wirklich?

308897 Von Aurora Appletree Sei du selbst – liebe dich selbst – lebe dein Leben. Du kennst diese Sätze, sie begegnen dir immer öfter. Sie klingen vielversprechend und vor allem klingen sie wahr. Je nachdem, wie weit du dich von deinem