Ältere Beiträge zu Aktion

Wenn die Seele bunte Flügel bekommt

351999Spürst du die Sehnsucht, DICH zum Ausdruck zu bringen, so wie du bist? Etwas zum Vorschein zu bringen, was dich selbst und andere berührt, weil in ihm der authentische Klang deiner Seele schwingt? Kreativität ist so heilsam und öffnend. Wir kommen in Kontakt mit dem wahren Licht, das in uns schwingt und geben ihm Ausdruck – ob in Farbe, Worten oder über unseren Körper im Tanz.

One Billion Rising 2023 for Freedom

351987 Heute ist es wieder soweit: Zum Valentinstag werden erneut weltweit Frauen, ihre Kinder und ihre Freunde aufstehen, um die Gewalt gegen Frauen zu beenden. Wenn Du keine Zeit hast, zu einem Event zu gehen, tanze wenigsten einmal die Hymne „Break the Chain“ für das Motto 2023: Freiheit!

Visionssuche – Erwachsen werden – Frau werden

351657Von der Pubertät ins Erwachsensein ist eine entscheidende Schwelle im Leben, die in unserer modernen Gesellschaft aber kaum noch als Initiationzeit wahrgenommen wird. Umso wichtiger kann es für junge Mädchen sein, diesen Schritt bewusst mit einer Visionssuche zu begehen.

Augen zum Himmel: Der grüne Komet

351445 Wenn der Nachthimmel in den nächsten Nächten einmal sternenklar klar ist, lohnt sich ein längerer Blick nach oben. Nach 50.000 Jahren besucht der grüne Komet C/2022 E3 (ZTF) erstmals wieder unser Sonnensystem.

Amazing Grace

351349Wer aus dem Chaos schöpft, erschafft Chaos. – Silke Schäfer – Die Tage, die jetzt mit diesem ersten Neumond in 2023 beginnen, sind voller Gnade. Ich hatte heute morgen eine Begegnung mit meinen Ahnen und durfte noch einmal umfassend loslassen, was nie zu mir gehörte – insbesondere etwas, das ich den Kollaps des Weiblichen nenne.

14.02.23 One Billion Rising zum 11. Mal in Bremen

351574Am Valentinstag werden wieder weltweit 1 Milliarde Menschen tanzend gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, für Wertschätzung, Selbstbestimmung und Gerechtigkeit demonstrieren. In Bremen findet wieder ab 16.00 Uhr eine große Veranstaltung organisiert von Edda Lorna statt. Diesmal dabei: Die Jazz-Sängerin Romy Camerun und die Iranerin Sanaz Afzali.

Ceasefire – Waffengefährten

350320Mein russischer Mann, Vladimir, und ich waren schon in vielen Leben Waffengefährten. Und während wir immer mit uns selbst kämpften, verwechselten wir im Eifer des Gefechts auch immer wieder die inneren Gegner mit unserem Gegenüber. Mit der Zeit erschufen wir Feuerpausen und diese führten schließlich zum Waffenstillstand.

Solidarität in schwierigen Zeiten

349142 Von Imke Rosiejka. Ich spende gern. Ich spende vor allem gern, wenn ich ein gutes (Bauch)Gefühl dabei habe. Ich spende viel. Ich spende vor allem viel, wenn ich das Gefühl habe, dass die, die das Geld bekommen sollen, es bitter nötig haben, aber nur wenige diese Not sehen.

Himmelsleiter in Münster

349182Gisela, die dieses newslicht entdeckt hat, schreibt: „Schon bevor ich die Münsterraner Himmelsleiter entdeckt habe, hat mich die Idee „Himmelsleiter“ beschäftigt. Und alle, denen ich ein Foto zeige, staunen und sind begeistert. Für mich ist dieses Kunstwerk ganz sicher ein Statement für Frieden, Vertrauen und und Zuversicht – eine Verbindung vom Himmel zur Erde und von der Erde zum Himmel. Für mich ist es die Gestaltung eines Zwischen. There is hope!🌈“

Die Waldmacher: Farmer Managed Natural Regeneration

349008 Farmer Managed Natural Regeneration (FMNR) ist eine kostengünstige und wirksame Form, Baumvegetation wiederherzustellen. Sie wurde vor allem durch den australischen Agrarökonom Tony Rinaudo (World Vision) und seine Erfolge in Niger bekannt.

Für ein „Netzwerk der Wärme“

348473 Die GLS Bank unterstützt diesen Winter ihren Sozialpartner Karuna bei einem Wärmenetzwerk in Berlin. Dabei öffnen in der Hauptstadt verschiedene Menschen Räume, um dort Zuflucht vor der Kälte und Hunger zu schaffen.

War is not a Woman’s Game- A call to all my sisters

347447Die wundervolle Yael Deckelbaum ruft uns Frauen der Welt zusammen: „Dies ist ein Aufruf an alle meine Schwestern, an einem neuen Videoclip für den Song „War is not a Woman’s Game“ teilzunehmen.“

Hausbäume für Saarlouis

347310Tolles Projekt: Die Stadt Saarlouis liefert und pflanzt interessierten Bürgern Hausbäume in den Vorgarten, und das kostenlos! Eine Voraussetzung ist, dass sich die Grundstücksbesitzer dazu verpflichten, die Bäume zu pflegen, dauerhaft zu erhalten und nötigenfalls zu ersetzen. Grundstückseigentümer können sich noch bis zum 9. September 2022 mit einem einfachen Formular um einen oder auch mehrere Bäume bewerben.

Die Kogis kommen

346897 Von Oliver Driver. Die Weisen der Kogi treffen den Dalai Lama, sprechen vor der UNO, werden vom deutschen Bundespräsidenten besucht – und kommen nun endlich zu uns. Die Hüter der Erde und großen Brüder wollen uns, den kleinen Brüdern, die sich im Umgang mit der Erde eben wie kleine Kinder benehmen, zeigen, dass es anders werden muss.

GOBUGSGO – SET NATURE FREE

346429‚GOBUGSGO – SET NATURE FREE‘ ist eine non PROFIT ORGANiSATION (NGO) die LEBENSRAUM für Insekten und Vögel durch kollektiven Kauf zurückgewinnt und zu non-human-zones erklärt. Eine Initiative des Künstlers/filmemachers edgar honetschläGEr, interdisziplinär gegründet, vom kollektiv getragen.

Frieden denken

346146In einer seiner politischen Elegien vergleicht SOLON VON ATHEN (*um 640 v.Chr.) die Polis mit dem Meer: Von Zeit zu Zeit wird sie von Querulanten oder Demagogen aufgepeitscht; „doch wenn äußere Gewalt nicht sie erregt, wogt sie in friedlichster Ruhe“. Das Bild ist sprechend: Konflikte und Querelen, Aufstände und Bürgerkriege sind in Solons Augen stets die Ausnahme und nie die Regel.

Marie begeistert für Selbstversorgung

345997 Marie Diederich von „Wurzelwerk“ ist begeistert von dem, was sie tut! Während ich von vielen Seiten immer wieder gehört habe wie schwierig bis unmöglich es ist, sich tatsächlich selbst zu versorgen, strahlt Marie mit jeder Zelle ihres Körpers aus: „Es ist möglich.“ Nichts spricht mich mehr an als Menschen, die grundsätzlich erst einmal alles für möglich halten und von niemandem kann ich besser lernen als von jemandem, der für seine bzw. ihre Sache brennt. Und das tut Marie.

Regenwasser „ernten“

345878 Dieser Kurzfilm aus Indien macht wunderschön deutlich, wie wichtig es ist, Regenwasser zu „ernten“. Wir hier im Wendland sind gerade auch mit dem Thema Dürre und Sammlung des kostbaren Nass konfrontiert.

Eine Klassengemeinschaft trotzt dem Krieg

345627Kinder der dritten Klasse der Waldorfschule in Kiew, die durch den Krieg über Europa verteilt sind, geniessen ein gemeinsames Ferienlager in Stuttgart. Auch wenn es nur ein kurzes Wiedersehen werden wird, die Klassenlehrerin, die selbst aus Innsbruck anreisen wird, wollte ein Zeichen für die Gemeinschaft setzen, die keine Ländergrenzen trennen kann.

#Frieden braucht Frauen!

344843Evangelischen Frauen in Deutschland (EFiD) und die Katholische Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) möchten den kommenden Sonntag, den Muttertag nutzen, um unter dem Hashtag #friedenbrauchtfrauen darauf aufmerksam zu machen, dass der Krieg alte Rollenbilder manifestiert und Frauen mit an jeden Verhandlungstisch gehören. Denn Frieden ist nicht nur Männersache.

Vormerken: Blutmond am Morgenhimmel im Mai

344800 Zum Weckerstellen ist es noch etwas zu früh, aber der nächste Vollmond wird am frühen Morgen des 16. Mai ein Highlight. Denn wir können eine totale Mondfinsternis erleben. Der Mond bewegt sich in den Kernschatten der Erde und leuchtet gegen 5.29 Uhr dann in einem orange-roten Farbton.

Earth Day 2022: Deine Kleider machen Leute

344566Was wir tragen sind nicht nur Trends oder Statements, es geht um die Menschen, die unsere Kleidung produzieren, um die Natur (Flora und Fauna) und auch um den, der die Kleider trägt. Jeder hat eigenen Einfluss auf Trends. Du entscheidest, wo du kaufst, wie lange du es trägst und wo Du es entsorgst. Auch für Firmen lohnt ein Umdenken bzgl. Arbeitskleidung!