Beiträge zu Urlaub

Mikroabenteuer für Anfänger

Foto: Elske Margraf

Ein facebook-Post erwähnte den Begriff Mikroabenteuer und anmierte uns, endlich mit den E-Bikes zu kleinen Abenteuern aufzubrechen. Satteltaschen packen und dann der Nase lang die Elbe hoch (Richtung Quelle). Weiterlesen ›

Posted in Heilung Verwendete Schlagwörter: ,

Camping beim Öko-Bauern: Schau aufs Land

Die MacherInnen von Schau aufs Land

Egal ob mit dem Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt – als Mitglied des Startups “Schau aufs Land” können MitgliederInnen bei nachhaltigen landwirtschaftlichen Betrieben in Österreich für jeweils max. 24 Stunden verweilen. Die Gastgeber*innen bieten dafür kostenlos ein einfaches Platzerl auf ihrem Grundstück an und freuen sich, ihre Spezialitäten und Angebote zu präsentieren. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: , ,

Im Paradies in der Mani

Foto newslichter: Konzert mit Burgi (Mitte)

Was hat diese Frau für eine Power. Eben noch die komfortablen Sommerwohnzelte inspiziert, danach die Gästeliste für das Abendkonzert gecheckt und als nächstes über den Relaunch der erfolgreichen Olivenölfirma geschaut. Burgi Bläuel bewegt wirklich viel und das immer mit viel Herz. Weiterlesen ›

Posted in Menschen Verwendete Schlagwörter: , ,

Träumen in den Bäumen

6010Für viele ist es ein Kindheitstraum, der auch als Erwachsener noch seinen Reiz hat: Das Baumhaus. Inzwischen gibt es in Deutschland die Möglichkeit, in Hotels und Erlebnisparks das Träumen in den Bäumen zu erleben. Der Pionier in diesem Gebiet war Jürgen Bergmann, der 1989 auf einem weitläufigen Grundstück alternative Spielgeräte und Baumhäuser aus natürlichen Materialien erstellte. Inzwischen ist daraus im sächsischen Zentendorf nördlich von Görlitz die Kulturinsel Einsiedel entstanden.

Urlaub im Königsland

2865“Im Winter ist es hier sowieso am schönsten!”. Das kann ich nun wirklich kaum glauben. Zu sehr genieße ich die Sommersonne, den warmen Wind und die unvergleichliche Duftmischung von Kiefernnadeln und Kräutern. Hier im Tal der Seixe nicht weit von der Atlantikküste im nördlichsten Zipfel der Algarve haben 1995 sieben Aussteiger aus Deutschland ihr Paradies gefunden und teilen es seit Jahren mit ihren Gästen. Zwei Gründer, Kali und Tarischa, bringen mir den Spirit von Reguengo (Königsland) näher.