Dein Lebensweg

Niemand
kennt den Weg, den Du vor Dir hast.
Noch nie ist jemand diesen Weg gegangen
und niemals wird ein anderer diesen Weg gehen, denn es ist Dein Weg.

Er ist so einmalig, wie Du einmalig bist.
Ja, Du bist einmalig und du hast einen wertvollen Beitrag
in Deinem Leben zu leisten
auf Deine ganz besondere Art:
Deine wahre Bestimmung.

So gehe Deinen Weg,
gehe ihn auf Deine einmalige Art,
aber versuche nicht,
möglichst schnell am Ziel zu sein.
Denn es gibt kein Ziel.
Der Weg ist das Ziel,
das Ziel ist nur das Ende des Weges
und der Anfang eines neuen Weges.

Also genieße Deinen Weg,
Deinen einmaligen, wundervollen Lebensweg.
Lass Dich jeden Tag vom Leben beschenken
und wenn Du bereit bist,
lass Dich vom inneren Meister führen.
Damit Du die einmalige Melodie Deines Lebens
immer reiner hörst. Und singe!
Denn alles findet nur Dir zur Freude statt.
Die ganze Schöpfung ist nur für Dich da.

Quelle: Kurt Tepperwein Die Geistigen Gesetze: Erkennen, verstehen, integrieren

Posted in Kolumne Getagged mit:
Ein Kommentar zu “Dein Lebensweg
  1. Mattes sagt:

    Auf der Suche nach Texten für unsere Kinder im Advent, habe ich das gelesen. Es gefällt mir sehr gut. Wirklich sehr schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet.