Die vier Versprechen

Foto: newslichter

Foto: newslichter

Von Don Miguel Ruiz. Erstens: Wähle mit Bedacht Deine Worte und sei untadelig mit Deinem Wort. Sprich mit Integrität. Sage nur das, was Du meinst. Vermeide es, Dein eigenes Wort gegen dich selbst oder andere zu richten. Benutze die Macht Deines Wortes im Namen von Wahrheit und Liebe. Weiterlesen ›

Posted in LichtübungGetagged mit:

Schutzräume: Flucht und Ankommen

Foto: Evelin Rosenfeld

Foto: Evelin Rosenfeld

Konfrontiert mit den Fragen abertausender Menschen, die vor Armut und Verfolgung ihre Heimat verlassen und in unsere Lande strömen, haben sich sicher viele von Euch Gedanken über die eigenen Wurzeln, Schutzraum und Zugehörigkeit gemacht. Manchem und mancher wird dabei bewusst geworden sein, welchen Segen eine gesicherte Rechtsstaatlichkeit, eine etablierte Demokratie und ein über Jahrzehnte entwickeltes Solidarsystem darstellen. Bei aller Kritik. Bei allen Wegen, die noch zu gehen sind. Weiterlesen ›

Posted in HeilungGetagged mit: ,

Begegnung mit Delfinen

3-delfine-jpeg

Grafik: Barbara Schumann, Illustration

Von Regina Tamkus. Ich freue mich sehr, im Januar 2017 Jahr ein psychotherapeutisches Selbsterfahrungsseminar mit freien Delfinen auf La Palma anbieten zu können. In der Gegenwart von Delfinen zu sein, die in ihrem Wesen frei sind und uns nicht brauchen, aber in Kontakt mit uns gehen und ihn freudig, verspielt und neugierig geniessen, kann eine intime Wirkung haben. Besonders auf unsere tiefe seelische Freude. Es gibt viele Veröffentlichungen und wissenschaftliche Untersuchungen darüber. Weiterlesen ›

Posted in ProjekteGetagged mit: , ,

Sternenklar: Waage

39972Nach der vernunftbetonten Jungfrau-Zeit wandert nun die Sonne in das Tierkreiszeichen Waage (24. September bis 23. Oktober). Da dieses Jahr auch der Glückplanet Jupiter in die Waage gewandert ist, stehen Menschen mit Waage Sonne, Aszendent oder anderer Betonung besonders unter

Einsamkeit

303126Von Claudia Skatov. Manchmal weißt Du nicht, wer Du bist. Manchmal weißt Du nicht, was Du tust.

Poesie: Segen

303057Gesegnet deine Wünsche und deine Sehnsucht und alles, was in dir lebendig ist. Gesegnet die Tage und die Jahre, in denen deine Träume zu leben du nicht vergisst.

Wenn ein Herzenswunsch in Erfüllung geht

303162Seit vielen Jahren teile ich mit meiner Partnerin Elske Margraf den Traum von einem besonderen heiligen Raum, der jenseits von allen Unterschieden alle Wesen einlädt – und nun wird er wahr. Heute beginnt mit der Bau des Yogini-Domes an der

Pink Rishkas von Frauen für Frauen

303070Sexuelle Belästigung in Bus, Bahn, im Taxi – in Indien und Pakistan ist das für Frauen leider Alltag. Seit 2015 haben Frauen in Lahore eine Alternative: den „Pink Rikscha Service“. Jetzt gibt es auch in Mumbai den Fahrservice von Frauen

Good Harvest: Woodstock

303135Wirklich eine gute Ernte: Woodstock von Joni Mitchell performet von dem schwedischen Duo Good Harvest. Das sind Hanna Enlöf and Ylva Eriksson, die sich slebst als musikalische Zwillinge beschreiben.

Friedenszeichen: Alternativer Nobelpreis geht nach Syrien

303209Der Right Livelihood Award, auch als Alternativer Nobelpreis bekannt, geht erstmals nach Syrien: an die Hilfsorganisation Weißhelme. Sie nennen sich offiziell „Syrischer Zivilschutz“, es sind Freiwillige, die dorthin eilen, wohin die Bomben fallen. Sie graben Verschüttete aus, löschen Brände und

Jahreszeitenfest: Herbstanfang/Mabon

582Heute, am 22. September sind Tag und Nacht gleich lang. Die helle Hälfte des Jahres geht zu Ende und die dunkle beginnt: Herbstanfang. In der Zeit des Übergangs sind beide Kräfte gleich (ge)wichtig. Die Kräfte sind vollkommen ausgewogen und eine

Wonach ich das ganze Leben lang gesucht habe

303141Das Alter hat mir gegeben, wonach ich mein ganzes Leben lang gesucht habe – es hat mir mich selbst gegeben. Es hat Zeit und Erfahrung gebraucht und Fehlschläge und Triumphe und Freunde, welche mir halfen in die Form überzugehen, welche

Geschafft: Merkur läuft wieder vorwärts

292792Puh, drei Wochen war der Kommunikationsplanet Merkur rückläufig und hat uns bei nötigen Überprüfungen geholfen, aber auch unsere Geduld in vielen Dingen gefordert. Ab heute läuft er wieder vorwärts.

Lemniskate zur Tag- und Nachtgleiche

303149Von Gabriela Shinkara Kostak. Zum Zeitpunkt der TagundNachtgleiche im Frühjahr, am 20. oder 21. März und im Herbst, am 22. oder 23. September, sind der Tag und die Nacht gleich lang, das bedeutet vollkommene Ausgewogenheit im Kosmos. Die Schwingung von

Gelebte Güte

303068Güte kann die Welt verändern. Das glaubt der indische Schauspieler Varun Pruthi und lebt es auch vor. Hier trifft er eine Hundertjährige Frau, die in diesem hohen Alter immer noch Beeren sammelt und verkauft.

Lichtbild

Lichtbild: Yogini Dome an der Elbe

Foto: newslichter

Foto: newslichter


Eine Himmelsleiter in den Himmel. Das Grundgerüst für den Yogini Dome an der Elbe wurde aufgestellt: Freude und Dank an das Bauteam (mehr …)

→ ältere Lichtbilder

Wie ein Herbstblatt sich leise löst vom Baum, so möchte ich mein Leben lassen, wenn die Zeit reif geworden ist. Leicht möchte ich sein, nicht festhalten wollen, im Fallen noch mich dir entgegen freuen.“

Sabine Naegeli

Interaktion

Gute Nachrichten teilen
26.09.2016 um 16:09 Uhr

Sternennews: Eine glückliche Woche

Sonne und der Glückplanet Jupiter treffen sich in Waage. Da sind jede Menge Glückmomente vorprogrammiert. Sylvia Grotsch schreibt: Die beiden zusammen in der Waage schenken uns die Möglichkeit, das Leben und andere Menschen nur von der allerbesten Seite zu sehen, „Glücksfälle“ könnten sich häufen, kleinere oder größere – wer weiß, vielleicht sind Sie dabei? So sein es!

Foto: newslichter

Foto: newslichter

25.09.2016 um 08:09 Uhr

Pay as you feel

Gegen Lebensmittelverschwendung: Der erste Supermarkt mit Lebensmitteln z.B. mit kurz abgelaufenen Verfallsdatum hat in Großbritannien geöffnet. Hier können Menschen mit einem kleinem Geldbeutel zahlen, was sie fühlen. The Real Junk Food Projekt eröffnete den Laden in Pudsey, in der Nähe von Leeds, und das Lager ist voll von vielen der gleichen Produkte, die sich in normalen regelmäßigen Supermärkten finden. Mehr hier.
payf

21.09.2016 um 16:09 Uhr

Ein neues Wir

Ein neues Wir – Wie es entstehen kann. Reflexionen von Leila Dregger: Das Vorbild der gemeinschaftlichen Entscheidungsfindung ist nicht mehr die Pyramide, sondern der Kreis. Der nordamerikanische Indianer Manitonquat schreibt: «In einem Kreis ist jeder ein Führender. Das heisst, dass jeder die Verantwortung für den ganzen Kreis übernimmt.» Hier lesen.
AufsellungimHeilkreis

Lichtblick und newslichter

Zu Ökostrom oder Gas bei LichtBlick wechseln und damit die newslichter unterstützen. Für jeden geworbenen Neukunden spendet LichtBlick den guten Nachrichten 30 Euro. Einfach und schnell über diesen Link zu LichtBlick wechseln. Der zertifizierte LichtBlick-Strom stammt zu 100 % aus erneuerbaren Quellen aus Deutschland. Wer zu LichtBlick wechselt, schützt nicht nur Klima und Umwelt, sondern kann auf faire Konditionen und ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.lichtblick

Partner

Sie bilden das Netzwerk der guten Nachrichten: Die Partner der newslichter. Wir verzichten auf klassische Werbeformate, aber wir empfehlen bewusst ausgewählte Projekte und Unternehmen auf unserer Partnerseite Wollen Sie für 365 Tage Partner dieses starken Netzwerkes sein? Für nur einen Euro pro Tag sind sie dabei. Hier Kontakt aufnehmen.

AboSonne

sunrays
sun with abo

Jetzt ein Abo!

Die newslichter sind frei zugänglich und wollen unabhängig von Werbung und journalistischen Zwängen ein neues Paradigma in der Medienwelt begründen. Wenn viele Menschen einen kleinen Beitrag leisten, können wir viel bewegen.

Spendenaufruf

schließen

Willkommen bei den guten Nachrichten. Die newslichter sind anders als die anderen Medien. Wir sind frei zugänglich und verzichten bewusst auf klassische Werbung. Deswegen braucht es Deine Großzügikeit und Unterstützung im Feld dieser positiven Energie: Nimm ein Abo oder spende direkt mit einen Betrag Deiner Wahl.

Freude und Danke.
Ich habe bereits gespendet

Vielen Dank!

Du lässt die newslichter leuchten

Vielen Dank, dass Du die newslichter.de durch Deine Spende unterstützt und werbefrei hältst. Freude!