newslichter - Gute Nachrichten

Danke Sabine Herm

Sabine Herm

Sabine Herm

Vor zwei Jahren fragte ich Sabine, ob sie nicht für die newslichter die Sternennews schreiben möchte. Ihre astrologischen Betrachtungen waren mir bei facebook aufgefallen und ich freute mich sehr, als sie JA sagte. Seitdem hat sie für die newslichter Woche für Woche ihre Texte geschrieben und machte es mir und den LeserInnen leichter, sich in dieser wilden Zeit des Wandels zurecht zu finden. Weiterlesen ›

Posted in Zeitenergie

Sabrina Fox geht barfuss


Im piece by peace Interview teilt Sabrina Fox ihre spannende Erlebnisse als Barfussgeherin. Bei facebook schreibt sie: “Warum ich barfuss gehe … das wurde ich auch hier wieder gefragt. Also: Ich gehe schon seit vielen Jahren barfuss – eben das übliche: Zuhause, auf der Wiese. Weiterlesen ›

Posted in Menschen Getagged mit: ,

Sternennews: Im “Flow” sein

AmmerseeNov14Paddler KopieDiese Woche ist geprägt von feurigen Energie der Schütze – Sonne, die uns mehr begeistern und bewegen möchte. Allerdings können sich einige unserer Vorhaben in Luft auflösen, wir werden unsicher, oder fühlen uns plötzlich geschwächt. Der Grund ist das Quadrat der Schütze-Sonne zu Neptun in den Fischen, exakt am Donnerstag. den 26.11.. Weiterlesen ›

Posted in Zeitenergie Getagged mit:

Fürchte Dich nicht

41502

Von Sabrina Gundert. Eigentlich habe ich es nicht so mit der Bibel. Doch als mir eine Freundin kürzlich erzählte, dass dort 365 mal der Satz Fürchte dich nicht steht – quasi einmal für jeden Tag – geriet ich ins Grübeln.

Biografische Lebensmuster entschlüsseln: Teil 2

41273

Von Brigitte Hieronimus Der menschliche Lebenszyklus besteht aus aufeinander aufbauenden Entwicklungsstufen mit seinen individuellen Herausforderungen und Aufgaben. So dienen die Jahrsiebte von der Geburt bis zum 21. Lebensjahr, überwiegend der körperlich-seelischen Entwicklung und die Jahrsiebte 28-35-42 der seelischen Nachreifung. Die

Poesiealbum: Geschenk des Himmels

32219

Von Pertrus Ceelen Manche Menschen wissen nicht, wie wichtig es ist, dass sie da sind. Manche Menschen wissen nicht, wie gut es ist, sie nur zu sehen. Manche Menschen wissen nicht, wie tröstlich ihr Lächeln wirkt. Manche Menschen wissen nicht,

MURKS.CENTER eröffnet

41022

Es ist soweit. Das MURKS.CENTER öffnet heute offiziell seine Tore. Das MURKS.CENTER ist zentraler Ort aller Aktivitäten der von oekom-Autor Stefan Schridde initiierten bürgerschaftlichen Organisation MURKS? NEIN DANKE! e.V. und bietet seinen Besucherinnen und Besuchern mit vielen eindrücklichen Exponaten eine

Lichtübung: Herbstmeditation

41179

Langsam legt der Herbst seine leuchtenden Gewänder ab, die letzten Äpfel fallen, Bäume, die gestern noch bunt leuchteten, sind heute kahl und an manchen Morgen ist schon Raureif – oder sogar Schnee – auf den Dächern. Ein sanftes Enthüllen und

Frieden in mir – Frieden in der Welt

Friedenskreis in Palästina Sabine Lichentfels

Von Jumana Mattukat. Schon seit jeher ist mir der Konflikt im Nahen Osten sehr nahe gegangen. Inzwischen habe ich das Gefühl, dass wir nur dann eine Chance auf Weltfrieden haben wenn es uns als Menschheit gelingt, diesen Konflikt zu lösen.

Kalenderzeit: We’Moon 2015

41222

Immer wieder eine unglaubliche Fülle an Poesie, Schönheit, Informationen und Kunst bietet der We’Moon Kalender. Das Jahresthema 2015 “Alles ist möglich – WILD CARD” entfaltet für uns die Fülle von Möglichkeiten, die in der Bereitschaft liegen, sich mit Offenheit den

Velogista: Elektro-Lasten-Räder

41364

Die Waschmaschine mit dem Lastenrad anliefern lassen: Velogista liefert ganze EURO Paletten und bis zu 250 kg. Die Elektro-Lasten-Räder wollen die Städte verändern. Das Ziel der ersten Logistik-Genossenschaft dieser Art in Deutschland: Eine grünere Stadt und höhere Lebensqualität für alle

Grönemeyer: Dauernd Jetzt

41398

Ich mag ihn, manche Lieder treffen mitten ins Herz: Grönemeyer. Jetzt erscheint sein neues Album “Dauernd Jetzt”. In der neuen Singel “Morgen” heißt es: Wirst Du morgen noch mit mir tanzen bleibst Du in Deiner Liebe fest

Krankheit und Gesundheit

41260

Von Annelie Keil. Die Liebe zum Leben lehrt uns zu leben, und das hört auch in Krisen nicht auf. Im lebenslangen Lernen bleiben die Themen: sich einlassen und sich wagen, das Mögliche umarmen und das Unmögliche akzeptieren, Gesundheit als sinnliches

Der andere Advent

41375

Bald ist es soweit: Der Adventskalender “Der andere Advent” findet wieder seinen Platz in unserer Wohnung. Und vom 29. November bis 6. Januar ist es uns ein liebes Ritual geworden, morgens die Gedichte oder Geschichten vorzulesen. So begleitet er inzwischen

Filmtipp: Der Bauer und sein Prinz

der-bauer-und-sein-prinz

Der Film zeigt einen Prinzen, der die Vision hat, die Welt ökologisch zu ernähren und die geschundene Natur zu heilen. Dieses Ziel verfolgt Prinz Charles mit seinem charismatischen Farmmanager David Wilson jetzt schon seit 30 Jahren. Die einmalige Zusammenarbeit der

Foto: NASA

Foto: NASA

Astronomen haben einen pulsierenden Stern am Himmel entdeckt, der heller leuchtet als alles, was man bisher kannte. Der Pulsar leuchtet wie 10 Millionen Sonnen und ist auch für Experten ein kosmisches Rätsel. Die Entdeckung wurde mit dem Nasa-Teleskop NuSTAR gemacht. Wir wissen nichts aber hoffen auf einen Weihnachtsstern :-)

→ ältere Lichtbilder

Ein nachdenkliches Huhn setzte sich in einen Winkel des Hühnterstalls und kratzte sich am Kopf. Durch das viele Kratzen wurde es schließlich kahl. Da kam eines Tages ein anderes Huhn und fragte es , was ihm solche Sorgen bereite, ” Meine Kahlheit”, antwortete das nachdenkliche Huhn.

unbekannt

laughing-buddha

Interaktion

Gute Nachrichten teilen
24.11.2014 um 08:11 Uhr

Smartphone Nacken

Super Artikel der uns erinnert: Kopf hoch! Egal ob beim lesen, am Samrtphone oder Computer. Das erleichtert den Nacken ungemein. Mehr in der SZ.
image

22.11.2014 um 09:11 Uhr

Bremen erlaubt Asche verstreuen

Als erstes Bundesland hat Bremen das Verstreuen von Totenasche auch auf privaten Grundstücken erlaubt. Das bestätigte Bürgerschaftspräsident Christian Weber (SPD). Eine entsprechende Regelung habe die Bremische Bürgerschaft am Donnerstag in zweiter Lesung beschlossen. Das neue Gesetz tritt Anfang 2015 in Kraft. Mehr im Handelsblatt.
kerzenlicht

22.11.2014 um 08:11 Uhr

Blick aufs Meer

Warum fasziniert uns so der Blick aufs Meer – was ist unsere Sehnsucht? Betrachtungen im SZ-Magazin.

Foto: Rose Marie Gasser-Rist

Foto: Rose Marie Gasser-Rist

Geburtstagsabo

Zum 5. Geburtstag gibt es als besonderes Geschenk beim Abschluss eines PremiumAbos das wunderschöne Kartenset „Die Kunst der Aufmerksamkeit“ der Yogalehrerinnen Elena Brower und Erica Jago im Wert von 19,90 Euro. Inspiration auf 54 individuell gestalteten Karten für die eigene Yogapraxis und den Alltag: "Glaube daran, ein Licht für andere zu sein." Inklusive Booklett. Hier gleich buchen. Danke und Freude!
dikunstderaufmerksamkeit

Partner

Sie bilden das Netzwerk der guten Nachrichten: Die Partner der newslichter. Wir verzichten auf klassische Werbeformate, aber wir empfehlen bewusst ausgewählte Projekte und Unternehmen auf unserer Partnerseite Wollen Sie für 365 Tage Partner dieses starken Netzwerkes sein? Für nur einen Euro pro Tag sind sie dabei. Hier Kontakt aufnehmen.

Jetzt ein Abo!

Die newslichter sind frei zugänglich und wollen unabhängig von Werbung und journalistischen Zwängen ein neues Paradigma in der Medienwelt begründen. Wenn viele Menschen einen kleinen Beitrag leisten, können wir viel bewegen.

Spendenaufruf

schließen

Die newslichter sind anders als die anderen Medien. Wir verbreiten gute Nachrichten ohne klassische Werbung. Dazu braucht es Deine Unterstützung im Feld dieser positiven Energie: Nimm ein Abo oder spende direkt mit einen Betrag Deiner Wahl.

Freude und Danke.
Ich habe bereits gespendet

Vielen Dank!

Du lässt die newslichter leuchten

Vielen Dank, dass Du die newslichter.de durch Deine Spende unterstützt und werbefrei hältst. Freude!