newslichter - Gute Nachrichten

Abschaffung der Plastikverpackung

plastikverpackungFabian Lehner setzt sich für die Abschaffung der Plastikumverpackung der Deutschen Post AG von “Einkauf Aktuell”. Jeden Samstag bekommen 20,77 Millionen Haushalte diese Werbung mehr oder weniger gewollt. Inzwischen haben knapp 130.000 Menschen die Petition für ein Ende des Müllwahnsinns unterschrieben und nächste Woche wollen sich nun die Verantwortlichen der Deutschen Post mit ihm zu einem Runden Tisch treffen. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit:

Durch Musik zurück ins Leben

“Nie verloren” – das ist ein Song von Hannes Kreuziger. Als ein Fan von ihm ins Koma fiel, erstellte er auf Wunsch der Angehörigen ein mp3 mit einer persönlichen Ansprache. Und das Wunder geschah, der Junge kam zurück ins Leben. Das war vor einem Jahr. Heute ist der junge Mann gegen alle Prognosen der Ärzte und durch Rehamaßnahmen auf dem Weg der Besserung. Weiterlesen ›

Posted in Menschen Getagged mit:

Resonanzmedizin: Gesundgesagt

resonanzmedizinVon Otmar Jenner. Zwei Männer und eine Frau in weißen Kitteln stehen an einem Bett, in dem eine dreiundsechzigjährige Frau liegt. Die morgendliche Visite. Die Frau hat diverse Operationen und Chemotherapien hinter sich. Ihr Leidensweg begann vor etwa achtzehn Jahren mit Brustkrebs. Die letzte Computertomografie weist auf Metastasen in der Lunge, der Leber, diversen Knochenbereichen und sogar im Gehirn hin. Die Patientin gilt als inoperabel und verträgt keine weitere Chemotherapie. Die letzte hat ohnehin zu keinerlei Verbesserung geführt. Die Patientin gilt als “durchmetastasiert”. Überlebensprognose aus medizinischer Sicht: keine. Weiterlesen ›

Posted in Heilung Getagged mit:

Jahreszeitenfest: Samhain

590

Halloween oder Samhain am kommenden Freitag, den 31. Oktober, ist endgültig der Beginn der dunklen und stillen Jahreszeit. Gleizeitig feierten die Kelten ihr Neujahrsfest. Bald jagen die Götter in Form von Herbststürmen über das Land, während unter ihren Füßen die

Nachricht von den 13 Großmüttern

40832

Großmutter Maria Alice Campos Freire schreibt vom Treffen der 13 Großmütter im Oktober 2014 im Staat New York: EIN TAG DES FEIERNS UND EINE ZEIT, DIE VERPFLICHTUNGSERKLÄRUNG ZUM FRIEDEN ZU BEKRÄFTIGEN “Heute vollendet das Internationale Council der 13 Indigenen Großmütter

Ocean Plastic Bottle

40829

Die Ocean Plastic Bottle von Ecover ist die erste Flasche Europas, die aus recyceltem Plastikmüll aus dem Ozean, dem sogenannten „Ocean Plastic“, besteht. Europäische Fischer wurden dafür entlohnt, Plastik aus dem Meer zu fischen und es an speziellen Sammelstellen abzugeben.

Für ein leidenschaftliches Leben im Alter

Die Schriftstellerin Isabel Allende ist 71. Und hier (deutsche Untertitel aktivierbar) spricht sie darüber, was ihr hilft auch weiterhin ein leidenschaftliches Leben zu leben. Meditation hilft: “Es ist großartig, loszulassen. Ich hätte eher damit beginnen sollen. Und ich fühle mich auch

Einsichten zu Ebola

40791

Ich habe sehr früh darauf hingewiesen, was für ein inszeniertes Theater hinter Vogel- und Schweinegrippe steckte. Aber wenn Organisationen wie Ärzte ohne Grenzen in Afrika Tausende von Toten finden, gehe ich davon aus, dass es sich nicht wie damals um

Die EinDollarBrille

40806

Rund 150 Millionen Menschen auf unserer Welt leiden laut einer WHO nahen Studie von 2007 unter einer Fehlsichtigkeit, die mit einer einfachen Sehhilfe behoben werden könnte. Die EinDollarBrille besteht aus einem leichten, flexiblen Federstahlrahmen und fertigen Gläsern aus Kunststoff, die

FairTeiler – der 24 Stunden Kühlschrank

40786

Ziel eines FairTeiler-Kühlschranks ist es, ganz unkompliziert einen Hotspot zu haben, an dem man sowohl Lebensmittel abgeben kann (z.B. bevor man in den Urlaub startet und der Kühlschrank noch voll ist), als sich auch ganz unkompliziert und kostenlos aus dem

Sternennews: Romantisch und arbeitsreich

40765

Ziemlich romantisch und verträumt fängt die Woche mit dem intensiven Gespann von Venus und Sonne im Skorpion im sanften Tanz mit Neptun an. Wenn du schon arbeiten musst, dann sanft und absolut authentisch. Tiefe Erkenntnisse, Intuitionen, Liebesgefühle und Verbindendes sind

Pränatales Trauma und Chronische Krankheit

40775

Von Ulrike Vinmann. Jede chronische Krankheit hat eine lange Geschichte, bevor sie ausbricht. Das, was im Körper manifest wird, ist oft schon jahre-, jahrzehntelang oder sogar mehrere Leben lang als Energie im Körper und seinen Zellen gespeichert. Meist hat es

Der Traum zu surfen

40762

Pascale Honores Traum zu surfen schien nach einem Autounfall unmöglich. Sie konnte ihren Söhnen aufgrund ihrer Querschnittslähmungnur nur vom Rollstuhl aus zusehen, aber die Sehnsucht blieb. Als ein Freund ihrer Söhne ihr anbot, sie auf dem Rücken geschnallt mit aufs

Poesie: Das Gute denken

40582

Tun, als ob es nichts als satte Wiesen gäb. Zaubertrank im Becher, eine Weile stehen bleiben und bis in die Zehenspitzen spüren, wie die Erde trägt.

TV-Tipp: Garten ohne Gärtner

37499

Der Landschaftsgärtner Volker Kranz hat eine Vision: ein Garten, der kaum Arbeit macht, in dem der Giersch nicht mühevoll beseitigt werden muss, sondern in seinen natürlichen Grenzen bleibt und gedeiht. Als “Permakultur-Designer” bereist Volker Kranz das Oldenburger Land und zeigt

kuhBeim hinduistischen Tihar-Festival wird auch die Kuh geehrt. Naline schreibt aus Nepal: “Morgens wurde eine besondere Prozedur zur Ehrung der drei Kühe im Stall abgehalten. Sie wurden sie mit Wasser und Farbe bemalt, man hängte man ihnen eine Blumenmala um und sie bekamen Reiskuchen und Früchte in ihr Futter gemischt. Abschließend wurde die Stall- und Eingangstür des Heimes mit Farbe betupft und Blumenmalas geschmückt.”

→ ältere Lichtbilder

Die Blätter fallen, fallen wie von weit, als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
sie fallen mit verneinender Gebärde.
Und in den Nächten fällt die schwere Erde aus allen Sternen in die Einsamkeit.
Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andre an: es ist in allen.
Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen unendlich sanft in seinen Händen hält.”

Rilke

Interaktion

Gute Nachrichten teilen
31.10.2014 um 07:10 Uhr

Schweden erkennt Palästina als Staat an

Schwedens Regierung hat die Anerkennung Palästinas als eigenständigen Staat bekanntgegeben. Gleich in seiner Antrittsrede Anfang Oktober sagte Schwedens Premierminister Stefan Löfven: “Der Konflikt zwischen Israel und Palästina kann nur durch eine Zwei-Staaten-Lösung gelöst werden, ausgehandelt in Übereinstimmung mit den Grundsätzen des Völkerrechts.” Mehr bei Spiegel Online.
Flagge_Palaestina

30.10.2014 um 09:10 Uhr

Weniger Verpackung

Wer im Supermarkt einkauft, nimmt neben den Waren vor allem Eines mit, einen riesigen Berg Verpackungsmüll. Viele kleine Verpackungen sind überflüssig und produzieren mehr Müll als Großpackungen. Das StartUp sixeko.com entwickelt für viele Waren des täglichen Bedarfs ein unkonventionelles und umweltfreundliches Verpackungsmodell (z.B. Duschgel, Geschirrspülmittel… – weitere Produkte sind in Planung).
sixeko

30.10.2014 um 08:10 Uhr

Die Kunst des Loslassens

Wie wird es sein, wenn uns nicht mehr viel Zeit bleibt? Dorothea Mihm hat ihr Leben der Aufgabe gewidmet, Menschen ein Sterben in Würde zu ermöglichen. Von den ersten Anfängen an begleitete sie die Entwicklung der Palliativmedizin und kam Sterbenden in ihren letzten Tagen und Stunden so nah wie nur wenige Menschen. Wir können dem Tod zwar nicht entgehen, doch wir können uns und andere vorbereiten, um ihm angstfrei und friedvoll entgegenzusehen. Heute abend 20.30 Uhr im Interview mit Veit Lindau hier
mihm

Veranstaltungstipp

Partner

Sie bilden das Netzwerk der guten Nachrichten: Die Partner der newslichter. Wir verzichten auf klassische Werbeformate, aber wir empfehlen bewusst ausgewählte Projekte und Unternehmen auf unserer Partnerseite Wollen Sie für 365 Tage Partner dieses starken Netzwerkes sein? Für nur einen Euro pro Tag sind sie dabei. Hier Kontakt aufnehmen.

Jetzt ein Abo!

Die newslichter sind frei zugänglich und wollen unabhängig von Werbung und journalistischen Zwängen ein neues Paradigma in der Medienwelt begründen. Wenn viele Menschen einen kleinen Beitrag leisten, können wir viel bewegen.

Spendenaufruf

schließen

Die newslichter sind anders als die anderen Medien. Wir verbreiten gute Nachrichten ohne klassische Werbung. Dazu braucht es Deine Unterstützung im Feld dieser positiven Energie: Nimm ein Abo oder spende direkt mit einen Betrag Deiner Wahl.

Freude und Danke.
Ich habe bereits gespendet

Vielen Dank!

Du lässt die newslichter leuchten

Vielen Dank, dass Du die newslichter.de durch Deine Spende unterstützt und werbefrei hältst. Freude!