newslichter - Gute Nachrichten

Verwirkliche deine Träume – genau jetzt!

Foto: Sabrina Gundert

Foto: Sabrina Gundert

Von Sabrina Gundert. Ich würde ja. Vielleicht. Aber. Wenn da nicht … wäre. Sprechen wir über unsere Träume, neigen wir dazu, allerhand Gründe zu finden, warum wir sie nicht verwirklichen können. Weiterlesen ›

Posted in Lichtübung

Sternennews: Herausfordernde Energien

regenbogen

Foto: Elske Margraf

Von Katharina Friedrichs. Es sind sehr herausfordernde Energien zur Zeit am Firmament. Die Zeit rast – für mich könnte der Tag gerade 48 Stunden haben. Davon bräuchte ich dann mindestens 10 Stunden Schlaf… So viele Ideen, so viele Dinge, die zu tun sind. Aber auch schmerzhafte Erkenntnisse, die verarbeitet werden wollen. Und dann kommen noch die Begegnungen. So viel Schönes, Neues im Miteinander und Erleben. Aber auch altes Leben klopft noch einmal an – all das Unschöne, das wir längst hinter uns gelassen haben. Weiterlesen ›

Posted in Zeitqualität Getagged mit:

Kolumne: Gunst

gunstIch liebe die vergessenen Worte. Sie erscheinen mir wie kostbare Juwelen im Schatzhaus unserer Sprache – Zeugnisse einer vom Aussterben bedrohten Geistesart, die mehr von der Tiefendimension des Lebens ahnte und um die filigranen Schwingungen der Seele wusste. Gunst ist ein solches Wort. Es bringt eine Qualität des Lebens zur Sprache, die kaum noch gewusst und noch seltener gelebt zu werden scheint. Weiterlesen ›

Posted in Kolumne Getagged mit: ,

Rücklicht: Astrid Lindgren

292405Pippi Langstrumpf wird heute 70. Aber auch mit  Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter – Astrid Lindgren (1907-2002) schuf Figuren, die zu den fröhlichen Kindheitserinnerungen von Millionen Menschen gehören. Dazu zeigt ARTE das Leben von Astrid Lindgren mit durchaus unbekannten Teilen

Zu Pfingsten: Der heilige Geist weiblich

27774Im Jakobuskirchlein zu Urschalling bei Prien am Chiemsee sehen wir drei menschliche Gesichter, deren Heiligenscheine ineinander übergehen und deren übrige Gestalt umhüllt ist von einem einzigen Mantel, was alles auf die Einheit der drei göttlichen Personen hinweisen will. Am auffälligsten

Poesiealbum: Mögest Du heute…

27548Möge heute Frieden in Deinem Inneren sein. Mögest Du darauf vertrauen, dass Du genauso bist, wie Du gemeint bist. Mögest Du nie die unendlichen Möglichkeiten vergessen, die aus dem Glauben an Dich selbst und an andere geboren werden.

Ausstellung: Buddha 108 Begegnungen

292448Nur wenige Gestalten haben eine dem Gautama Buddha vergleichbare Wirkung gehabt. Kaum eine andere spirituelle Figur wird so konsequent und in verblüffender Kontinuität als Ideal-Mensch empfunden und auch dargestellt wie jener indische Fürstensohn. Seine Bildnisse entfalten ihre Wirkung in Klöstern,

Segen für die Trauer

45005Von Dirk Grosser. Möge dein Verlust eine Flamme in dir entzünden, in deren Licht du die Zerbrechlichkeit und die Zärtlichkeit des Lebens sehen kannst.

Willkommen im Meer der Unterstützung!

292428Wer aktuell auf die Bestseller-Liste von amazon schaut, findet auf Platz 1 ein schon 2006 erschienes Buch: “Willkommen im Meer” von Kai-Eric Fitzner. Es ist das Ergebnis einer tollen Unterstützungsaktion im Netz. Der 45-jährige Oldenburger erlitt in der vergangenen Woche

Erinner dich…

SommerwegErinnere dich daran, wie es ist, alle Möglichkeiten zu sein, die du sehen kannst und wie du am besten als ein Bewunderer von Horizonten lebst, ganz gleich, ob du sie erreichst oder nicht.

Der Generator: „Auf den Bauch hören!“

generatorVon Chetan Parkyn. Generatoren haben immer ein definiertes Sakralzentrum, aber weder dieses noch ein anderer Motor – Herz, Wurzel, emotionales Zentrum – ist durch einen aktiven Kanal mit der Kehle verbunden. (Zu welchem Human-Design-Typ Sie gehören hier persönliches Chart kostenlos

Sternenklar: Zwilling

36446Vom 21. Mai bis 21. Juni ist die Sonne im Tierkreiszeichen Zwilling. Im Zwilling sind Leichtigkeit, Kommunikationstalent, Neugierde und viele Informationen vereint. Oft erleben wir den Kontakt mit Zwillingsmenschen als bereichernd, fröhlich und inspirierend. Sie sind viel unterwegs, sammeln und

Berater für Biodiversität

292379Jahr für Jahr ist der Delinat-Winzerberater Daniel Wyss auf über hundert Weingütern in ganz Europa unterwegs. Er steht den Winzern beratend bei der praxisgerechten Umsetzung der strengen Delinat-Richtlinien zur Seite und motivieren sie, die Biodiversität in den Rebbergen zu verbessern.

Ich liebe euch aber ich geh

292333Aus dem Film Verstehen Sie die Béliers? Eine Geschichte über das Loslassen und das Erwachsenwerden.

Kleine Drachenkunde 2: Der Kontrolldrache

292358Jeder kennt ihn, beim Malen und im Leben, und sogar Picasso lässt sich über die penetrante Stimme aus, die ihm vorzuschreiben versucht, wie er den nächsten Strich machen soll. “Dann wird der Pinsel bleischwer”, beschreibt er solche Momente…

mars_skyline_610
Die Erde ist vom Mars aus betrachtet ein kleiner Punkt am Horizont – immerhin aber der größte am Nachthimmel. Mit der linken Kamera am Marsrover “Curiosity” gelang Forschern 2014 dieser tolle Perpektivwechsel etwa 80 Minuten nach Sonnenuntergang.

→ ältere Lichtbilder

Für mich als Naturwissenschaftler bedeutet Versöhnung, dass wir nicht auf das Spirituelle verzichten können. Das Spirituelle kommt ohne das naturwissenschaftliche Denken aus, aber nicht umgekehrt.

~ Hans-Peter Dürr ~

Blume-des-Lebens

Interaktion

Gute Nachrichten teilen
25.05.2015 um 08:05 Uhr

Danke Irland

Liberale Iren gehen voran und das klare “Yes” der Iren zur Ehe für alle hat auch deutsche Politiker beeindruckt. CDU-Präsidiumsmitglied Spahn erklärte, “man sollte denken, was die katholischen Iren können, können wir auch”. Jetzt will die Regierung homosexuellen Paaren mehr Rechte einräumen. Mehr bei tagesschau.de
yes

21.05.2015 um 11:05 Uhr

Die älteste Krankenschwester

SeeSee Rigney ist 90 Jahre alt und arbeitet immer noch als Krankenschwester im General Hospital in Tacoma, WA/USA. Zu ihrem Geburtstag, der gleichzeitig 70 Berufsjahre markierte, gratulierten ihr viele Menschen und der Gouverneur. Wow, die Engergie und Ausstrahlung möchte ich in dem Alter auch noch haben!

21.05.2015 um 10:05 Uhr

Der Fall Lemonaid

Können Unternehmen und Verbraucher mit ihrer Produktentscheidung die Welt verbessern? Und kann das wirklich fair und moralisch sein? Kluge Antowrten am Beispiel Lemonaid in einem Artikel von brandeins.
LemonNaid_trio

Veranstaltungstipp: Tag der Biodiversität

Die newslichter und Delinat laden Euch zum Tag der Biodiversität ein. Am Freitag, den 22. Mai 2015 von 18.00 bis 20.00 Uhr vor dem newslichter Büro unter der Kastanie Am Langenberg 17 in Hitzacker. Mehr hier.
73421427731855_small

Partner

Sie bilden das Netzwerk der guten Nachrichten: Die Partner der newslichter. Wir verzichten auf klassische Werbeformate, aber wir empfehlen bewusst ausgewählte Projekte und Unternehmen auf unserer Partnerseite Wollen Sie für 365 Tage Partner dieses starken Netzwerkes sein? Für nur einen Euro pro Tag sind sie dabei. Hier Kontakt aufnehmen.

Jetzt ein Abo!

Die newslichter sind frei zugänglich und wollen unabhängig von Werbung und journalistischen Zwängen ein neues Paradigma in der Medienwelt begründen. Wenn viele Menschen einen kleinen Beitrag leisten, können wir viel bewegen.

Spendenaufruf

schließen

Die newslichter sind anders als die anderen Medien. Wir verbreiten gute Nachrichten ohne klassische Werbung. Dazu braucht es Deine Unterstützung im Feld dieser positiven Energie: Nimm ein Abo oder spende direkt mit einen Betrag Deiner Wahl.

Freude und Danke.
Ich habe bereits gespendet

Vielen Dank!

Du lässt die newslichter leuchten

Vielen Dank, dass Du die newslichter.de durch Deine Spende unterstützt und werbefrei hältst. Freude!