We came to dance!


Tanzen und Rhytmus begleiten uns von Geburt an. Und wenn wir es zulassen, sind sie eine unserer stärksten Kraftquellen und Rückverbindung zum großen Ganzen. Bei One Billion Rising am 14.2. wird es auch wieder zu spüren sein! Weiterlesen ›

Posted in Herzlichter Getagged mit: , ,

Gemeinsam wieder entspannt essen

© Meike Bergmann, TRIAS Verlag

© Meike Bergmann, TRIAS Verlag

Ein gleichermaßen empathisches wie pragmatisch geschriebener Ratgeber- und ein Kochbuch zu dem schwierigen Thema Ess-Störungen ist das Buch „Gemeinsam wieder entspannt essen „Ess-Störungen“. Einfach und klar besprechen die Ernährungswissenschaftlerin Silke Kröger und der Psychologe Prof. Dr. Günter Reich das komplexe Thema, bei dem es „um viel mehr als nur gestörtes Essverhalten …“ geht. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Getagged mit: ,

Energien im Februar: Finde Dein eigenes Licht

Energy Forecast Februar 2016: In deiner Mitte ruhen – dein eigenes Licht finden. Von Lee Harris. Bevor wir mit dem Forecast für diesen Monat beginnen, lasst uns gemeinsam ein paar Atemzüge nehmen. Einfach, um uns zu zentrieren, wo immer wir auch in diesem Moment sind. Sich selbst zu zentrieren, ist in diesen verrückten und chaotischen Zeiten wichtiger denn je. Verrückt und chaotisch deshalb, weil zurzeit alles auf der Welt explodiert – Probleme und Lösungen, Chaos und Bewusstsein. Und du befindest dich irgendwo mitten in dieser „Suppe“. Weiterlesen ›

Posted in Zeitqualität

Neue Hoffnung durch Ultraschall

299140Londoner Ärzte haben mit 10 000 mal stärkeren Ultraschallwellen als bei der Schwangerschafts-Diagnostik erfolgreich Krebszellen für eine Sekunde auf 55 Grad aufgeheizt und so zerstört. Bisher wurde die Methode an 8 Patienten mit Knochenmetastasen getestet und war bei allen erfolgreich.

Aufbau Lakota-Waldorf-Schule

299128Auf der better-place Website fand ich dieses tolle Projekt: „Inmitten der nordamerikanischen Prärie, in Süd Dakota, auf der Pine Ridge Reservation der Lakota (auch als ‚Sioux‘ benannt), entsteht ein weltweit außergewöhnliches Schulprojekt. Schon seit 1993 arbeitet eine Initiative von Lakota-Eltern

Verlangsame Dein Tun

299085Wenn wir niemanden Schaden zufügen wollen, dann müssen wir erwachen. Die Voraussetzung dafür ist unter anderem, dass wir unser Tun so weit verlangsamen, dass wir bemerken, was wir sagen und tun.

Die Geschichte eines Permakulturhauses

299107Eine K.I.S.S.-Baugeschichte. von Harald Wedig. Schlicht, aber so ausgeklügelt, dass Sonne, Regen, Luft, Steine und Kompost als Hauptkomponenten für seinen Betrieb genügen: das Permakulturhaus. »Bau dir ein Haus!« – so kurz und bündig antworteten Margrit und Declan Kennedy im August

Frankreichs Solarstraßen

299061Frankreichs Umweltministerin Ségolène Royal hat angekündigt, Frankreichs Straßen mit Solarzellen auszustatten. Rund 1000 Kilometer Straße sollen demnach in den kommenden fünf Jahren mit Solarzellen ausgelegt werden.

Ich ohne Du

43091Das ultimative Geschenkbüchlein für die geliebten Menschen: Ich ohne Du: „Ich wollte dir spontan gestehn, mit dir ist es echt so wunderschön. Ich ohne Du, da wär eine Lücke, ein Puzzle ohne die besten Stücke.“ Ich liebe die Zeichnungen und

Danke Dunja Hayali

299091Die ZDF-Journalistin Dunja Hayali bekommt die „Goldenen Kamera“ in der Kategorie „Beste Information“ und redet von Herzen und Klartext zu den wüsten Beschimpfungen die gerade im Netz umsich greifen: „Glaubt eigentlich irgendjemand, dass das irgendetwas bringt, dieser ganze Hass? Legen

Das Jahr des Affen

298724Am 8. Februar beginnt im chinesischen Horoskop das Jahr des Feuer-Affen. Affenjahre sind immer sehr unruhige, bewegende Jahre, in denen man sich blitzschnell in andere Ebenen und Dimensionen begeben kann, um ungewöhnliche und unvorhersehbare Wege aufzutun. Neue Erfindungen und Wege

Spiel: Bedindungsloses Grundeinkommen

298749Spielerisch die Möglichkeiten des bedingungslosen Grundeinkommens erfahren. Die Erfinder Alina Herr und Alexander Komar erzählen: „In vielen Diskussionen zum Thema „bedingungsloses Grundeinkommen“ mit Freunden und Verwandten haben wir festgestellt, dass die Leute sich immer die gleichen Fragen stellen: „Haben wir

Sternennews: Neumond in Wassermann

298975Die Neumondin im Wassermann lässt Dich deine Lebensvision finden und umsetzen. Wasserman ist das Zeichen für gesundes, wertschätzendes, wachsendes und freies Miteinander. Für Gemeinschaften, in denen wir zugehörig und trotzdem einzigartig sein können. Diese Neumondin, exakt am 08.02. um 15.38

Alternative zu Pappbechern

299035Sie sind eine rasant wachsende Invasion: Coffee-to-go-Becher sieht man überall, ganze 2,8 Milliarden schmeißen allein die Deutschen jährlich in den Müll. Und viele denken, macht ja nix, sind ja aus Pappe und recyclebar. Aber nixda,

Poesiealbum: Namaste

24783Mahatma Ghandi zugeschrieben – er übersetzte es für Albert Einstein. Ich verbeuge mich vor dem Ort in Dir, an dem der ganze Kosmos wohnt. Ich verbeuge mich vor dem Ort der Liebe, des Lichtes, des Friedens, der Wahrheit und der

Lichtbild

ger-obr3-frau-one-620x388
Seid dabei bei One Billion Rising 2016. Alle Infos hier.

→ ältere Lichtbilder

Interaktion

Gute Nachrichten teilen
12.02.2016 um 12:02 Uhr

Toskana produziert giftfrei

Erstmals verpflichtet sich eine ganze Region zur Entgiftung ihrer Textilproduktion. Prato in der Toskana produziert vor allem für Luxusmarken wie Burberry, Prada, Valentino, Armani und Gucci. Insgesamt 20 Unternehmen haben sich nach monatelangen Verhandlungen mit Greenpeace der Detox-Kampagne angeschlossen. Mehr bei greenpeace
detox

12.02.2016 um 06:02 Uhr

Stierkampfverbot auf den Balearen

Das Balearen-Parlament hat am Dienstag für ein Stierkampfverbot auf Mallorca und seinen Schwesterinseln gestimmt. Nach den Kanarischen Inseln und Katalonien sind die Balearen damit die dritte Region Spaniens, die der umstrittenen Tradition einen Riegel vorschiebt. Mehr hier.

11.02.2016 um 07:02 Uhr

Wie Tiere fühlen

Dass es schlaue Tiere gibt, ist mittlerweile bekannt. Auch Primäremotionen wie Freude oder Trauer sind in der Tierwelt verbreitet. Die Dokumentation „Wie Tiere fühlen“ geht der Frage nach, ob Tiere sogar über komplexe Gefühle wie Empathie, Altruismus, Fairness und Gerechtigkeit verfügen. Do, 11.02. um 8:55 Uhr
Mi, 24.02. um 9:40 Uhr bei arte oder in der Mediathek.

Foto: arte

Foto: arte

Lichtblick und newslichter

Zu Ökostrom oder Gas bei LichtBlick wechseln und damit die newslichter unterstützen. Für jeden geworbenen Neukunden spendet LichtBlick den guten Nachrichten 30 Euro. Einfach und schnell über diesen Link zu LichtBlick wechseln. Der zertifizierte LichtBlick-Strom stammt zu 100 % aus erneuerbaren Quellen aus Deutschland. Wer zu LichtBlick wechselt, schützt nicht nur Klima und Umwelt, sondern kann auf faire Konditionen und ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.lichtblick

Partner

Sie bilden das Netzwerk der guten Nachrichten: Die Partner der newslichter. Wir verzichten auf klassische Werbeformate, aber wir empfehlen bewusst ausgewählte Projekte und Unternehmen auf unserer Partnerseite Wollen Sie für 365 Tage Partner dieses starken Netzwerkes sein? Für nur einen Euro pro Tag sind sie dabei. Hier Kontakt aufnehmen.

AboSonne

sunrays
sun with abo

Jetzt ein Abo!

Die newslichter sind frei zugänglich und wollen unabhängig von Werbung und journalistischen Zwängen ein neues Paradigma in der Medienwelt begründen. Wenn viele Menschen einen kleinen Beitrag leisten, können wir viel bewegen.

Spendenaufruf

schließen

Willkommen bei den guten Nachrichten. Die newslichter sind anders als die anderen Medien. Wir sind frei zugänglich und verzichten bewusst auf klassische Werbung. Deswegen braucht es Deine Großzügikeit und Unterstützung im Feld dieser positiven Energie: Nimm ein Abo oder spende direkt mit einen Betrag Deiner Wahl.

Freude und Danke.
Ich habe bereits gespendet

Vielen Dank!

Du lässt die newslichter leuchten

Vielen Dank, dass Du die newslichter.de durch Deine Spende unterstützt und werbefrei hältst. Freude!