newslichter - Gute Nachrichten

Rücklicht: Michael Gienger

Foto: Michael Gienger

Foto: Michael Gienger

Seine Freunde und Kollegen von Cairn-Elen schreiben: “Unser lieber Freund, Weggefährte, Lehrer und Kollege Michael Gienger ist von uns gegangen. Für unser Empfinden viel zu früh und es fällt uns schwer, dies zu begreifen. Leidenschaftlich hat er sich für die Etablierung der Steinheilkunde als ein anerkanntes Naturheilverfahren eingesetzt, hat schon in den 90 er Jahren an die Menschen in den Ursprungsländern der edlen Steine gedacht und sich für fairen Handel und Nachhaltigkeit ausgesprochen. Weiterlesen ›

Posted in Menschen Getagged mit:

MIR = MENTHAL-INTUITIV-RESET = NEUBEGINN


Die holländische Therapeutin Mireille Mettes ist überzeugt: Jeder Mensch kann seinen eigenen Neustart machen. Zur Unterstützung hat sie die MIR-Methode zur Selbstheilung entwickelt. MIR = MENTHAL-INTUITIV-RESET = NEUBEGINN. Auf Russisch bedeutet MIR Frieden. Weiterlesen ›

Posted in Lichtübung Getagged mit:

Öko Dorf Welt

ökodorfweltEs gibt einen Planeten, auf dem versuchen Bewohner allen Geschlechts und Alters, miteinander zu leben, zu entscheiden, zu wachsen. Das läuft kein bisschen glatt – manchmal gibt es Frust, oft Kompromisse, etliche geben auf. Neue kommen dazu. Sie versuchen nachhaltig zu leben und schaffen es, ihren ökologischen Fußabdruck klein zu halten.

Der Planet heißt Erde. In Lebensgemeinschaften und Ecovillages wird dort ein zukunftsfähiges Leben erprobt. Dieses Buch beschreibt eine Reise ins Ökodorf Sieben Linden Michael Würfel erzählt die Ideen, die Herausforderungen und jede Menge spannende Geschichten aus der Öko Dorf Welt. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Getagged mit:

Vegetarische Landkarte

41587

Spannende Statistik, die eine Tendenz aufzeigt und Irland (!) als vergetarischen Spitzenreiter. Autor Jakub Marian hat als Quelle happycow.net ausgewiesen. Er weist darauf hin, das dort nicht nur Restaurants, sondern auch Einkaufsmöglichkeiten gezählt werden.

Wabi Sabi: Vollkommenheit der Unvollkommenheit

41034

Von Dirk Grosser. In Japan gibt es eine wundervolle Tradition, die die Vollkommenheit der Unvollkommenheit auf eine ganz besondere Weise ausdrückt und feiert. Zerbricht in dieser Kultur ein Gefäß, das sich schon seit einiger Zeit im Besitz der Familie befindet,

Clemente will studieren

41455

Jenseits von großen Hilfsprojekten rufen einzelne Menschen immer wieder tolle individuelle Hilfsprojekte ins Leben. So auch Inga Baldus, die ihrem ehemaligen Schüler in Ecuador  das Studium ermöglicht. Sie hatte nach dem Abitur ein Jahr in Ecuador in einem indigenen Dorf

Sabrina Fox geht barfuss

41458

Im piece by peace Interview teilt Sabrina Fox ihre spannende Erlebnisse als Barfussgeherin. Bei facebook schreibt sie: “Warum ich barfuss gehe … das wurde ich auch hier wieder gefragt. Also: Ich gehe schon seit vielen Jahren barfuss – eben das

Sternennews: Im “Flow” sein

41536

Diese Woche ist geprägt von feurigen Energie der Schütze – Sonne, die uns mehr begeistern und bewegen möchte. Allerdings können sich einige unserer Vorhaben in Luft auflösen, wir werden unsicher, oder fühlen uns plötzlich geschwächt. Der Grund ist das Quadrat

Danke Sabine Herm

41466

Vor zwei Jahren fragte ich Sabine, ob sie nicht für die newslichter die Sternennews schreiben möchte. Ihre astrologischen Betrachtungen waren mir bei facebook aufgefallen und ich freute mich sehr, als sie JA sagte. Seitdem hat sie für die newslichter Woche

Fürchte Dich nicht

41502

Von Sabrina Gundert. Eigentlich habe ich es nicht so mit der Bibel. Doch als mir eine Freundin kürzlich erzählte, dass dort 365 mal der Satz Fürchte dich nicht steht – quasi einmal für jeden Tag – geriet ich ins Grübeln.

Biografische Lebensmuster entschlüsseln: Teil 2

41273

Von Brigitte Hieronimus Der menschliche Lebenszyklus besteht aus aufeinander aufbauenden Entwicklungsstufen mit seinen individuellen Herausforderungen und Aufgaben. So dienen die Jahrsiebte von der Geburt bis zum 21. Lebensjahr, überwiegend der körperlich-seelischen Entwicklung und die Jahrsiebte 28-35-42 der seelischen Nachreifung. Die

Poesiealbum: Geschenk des Himmels

32219

Von Pertrus Ceelen Manche Menschen wissen nicht, wie wichtig es ist, dass sie da sind. Manche Menschen wissen nicht, wie gut es ist, sie nur zu sehen. Manche Menschen wissen nicht, wie tröstlich ihr Lächeln wirkt. Manche Menschen wissen nicht,

MURKS.CENTER eröffnet

41022

Es ist soweit. Das MURKS.CENTER öffnet heute offiziell seine Tore. Das MURKS.CENTER ist zentraler Ort aller Aktivitäten der von oekom-Autor Stefan Schridde initiierten bürgerschaftlichen Organisation MURKS? NEIN DANKE! e.V. und bietet seinen Besucherinnen und Besuchern mit vielen eindrücklichen Exponaten eine

Lichtübung: Herbstmeditation

41179

Langsam legt der Herbst seine leuchtenden Gewänder ab, die letzten Äpfel fallen, Bäume, die gestern noch bunt leuchteten, sind heute kahl und an manchen Morgen ist schon Raureif – oder sogar Schnee – auf den Dächern. Ein sanftes Enthüllen und

Frieden in mir – Frieden in der Welt

Friedenskreis in Palästina Sabine Lichentfels

Von Jumana Mattukat. Schon seit jeher ist mir der Konflikt im Nahen Osten sehr nahe gegangen. Inzwischen habe ich das Gefühl, dass wir nur dann eine Chance auf Weltfrieden haben wenn es uns als Menschheit gelingt, diesen Konflikt zu lösen.

Foto: NASA

Foto: NASA

Astronomen haben einen pulsierenden Stern am Himmel entdeckt, der heller leuchtet als alles, was man bisher kannte. Der Pulsar leuchtet wie 10 Millionen Sonnen und ist auch für Experten ein kosmisches Rätsel. Die Entdeckung wurde mit dem Nasa-Teleskop NuSTAR gemacht. Wir wissen nichts aber hoffen auf einen Weihnachtsstern :-)

→ ältere Lichtbilder

Das Leben ist flüchtig, wie der hingetupft an den Gräsern hängende Tau, dessen kristallene Tropfen von der ersten Morgenbrise davongetragen werden.

Dilgo Khyentse Rinpoche

Foto: Monika Kirschke

Interaktion

Gute Nachrichten teilen
26.11.2014 um 13:11 Uhr

Freude und Liebe zu Tina Turner

Happy Birthday Tina Turner – satte 75 Jahre wird sie heute! Ich liebe das Projekt Beyond , wo sie auch ihre spirituelle Seite teilt.
tina

26.11.2014 um 07:11 Uhr

Neujahrs-Retreat für Mädchen und junge Frauen

Kennst du deinen inneren Nordstern? Was sind die nächsten Schritte in DEINEM Leben und wie entscheidest du diese eigentlich? Entdecke deinen inneren Nordstern und lass dich von ihm in das neue Jahr 2015 führen! Im Kreis von Mädchen, Freundinnen und Frauen bekommst du die Unterstützung für eine Entdeckungsreise deiner vielfältigen Möglichkeiten. Jenseits von Vergleich und Druck tanzen, singen und spielen wir uns in das Jahr 2015. Hier mehr.
Blumen

25.11.2014 um 09:11 Uhr

TV-Tipp: Heile Dich selbst

Phänomene der Selbstheilung, individuelle Zerstörung eines Krebs-Tumors mittels Visualisierung, Gesundung nach Zwiegesprächen mit Gott u.s.w. lassen sich nun teilweise durch psychoneuroimmunologische Untersuchungen wissenschaftlich erklären. Heile Dich selbst! Über den Einsatz der Psychoneuroimmunologie. Doku und Talkrunde bei Scobel in der Mediathek.
raetselhafte_heilung6_n_236x137

Geburtstagsabo

Zum 5. Geburtstag gibt es als besonderes Geschenk beim Abschluss eines PremiumAbos das wunderschöne Kartenset „Die Kunst der Aufmerksamkeit“ der Yogalehrerinnen Elena Brower und Erica Jago im Wert von 19,90 Euro. Inspiration auf 54 individuell gestalteten Karten für die eigene Yogapraxis und den Alltag: "Glaube daran, ein Licht für andere zu sein." Inklusive Booklett. Hier gleich buchen. Danke und Freude!
dikunstderaufmerksamkeit

Partner

Sie bilden das Netzwerk der guten Nachrichten: Die Partner der newslichter. Wir verzichten auf klassische Werbeformate, aber wir empfehlen bewusst ausgewählte Projekte und Unternehmen auf unserer Partnerseite Wollen Sie für 365 Tage Partner dieses starken Netzwerkes sein? Für nur einen Euro pro Tag sind sie dabei. Hier Kontakt aufnehmen.

Jetzt ein Abo!

Die newslichter sind frei zugänglich und wollen unabhängig von Werbung und journalistischen Zwängen ein neues Paradigma in der Medienwelt begründen. Wenn viele Menschen einen kleinen Beitrag leisten, können wir viel bewegen.

Spendenaufruf

schließen

Die newslichter sind anders als die anderen Medien. Wir verbreiten gute Nachrichten ohne klassische Werbung. Dazu braucht es Deine Unterstützung im Feld dieser positiven Energie: Nimm ein Abo oder spende direkt mit einen Betrag Deiner Wahl.

Freude und Danke.
Ich habe bereits gespendet

Vielen Dank!

Du lässt die newslichter leuchten

Vielen Dank, dass Du die newslichter.de durch Deine Spende unterstützt und werbefrei hältst. Freude!