Lichtübung: Wie präsent bist du?2 min read

bettinarueckVon Ulrike Vinmann. Menschen sind mit unterschiedlichen Aspekten ihres Lebens auf unterschiedliche Art und Weise verbunden oder fühlen sich davon getrennt. Das Gefühl des Getrenntseins geht oft mit Leid einher. Hier eine kleine Übung, die du für dich machen kannst, um herauszufinden, wie gut du in deinem Leben und in deinem Körper verankert bist.

Die Übung: Stelle dir eine Skala zwischen 1 und 10 vor.
Und dann stelle dir folgende Fragen:
Wie gut bin ich mit mir selbst verbunden?
Wie gut mit meinem Partner?
Wie gut mit meinen Kindern?
Wie gut mit meinem Selbstwert?
Wie gut mit meinen Ressourcen?
Wie gut mit Geld?
Wie gut mit meiner Kreativität?
Wie gut mit meinem Umfeld und meinen Freunden?
Wie gut mit meinem Körper?
Wie gut mit meinen Bedürfnissen?

Beantworte die Fragen jeweils auf der Skala von 1 bis 10 und lass der Ergebniss auf dich wirken.

Die Bereiche, in denen der Wert unter 5 ist, bedürfen vielleicht einer Veränderung. Dazu kannst du dir den betreffenden Lebensbereich als inneren Raum vorstellen, und diesen Raum dann so verändern, dass er sich gut anfühlt, zum Beispiel in dem du andere Möbel hineinstellst, oder andere Farben, oder Menschen einlädst – schau was kommt.

Ulrike Vinmann
Ulrike Vinmann

Zur Person: Ulrike Vinmann ist Diplom-Psychologin und Reinkarnationstherapeutin. Vierzehn Jahre lang war sie in ihrem ersten Beruf als Übersetzerin und Dolmetscherin in internationalen Unternehmen tätig, davon sechs Jahre in Spanien (Madrid und Barcelona). Im Mai 1998 eröffnete sie ihre psychotherapeutische Praxis in Nürnberg. Ihr Anliegen ist es, Menschen dabei zu unterstützen, ihre verborgenen Potenziale zu entdecken und ihre eigene Kraft und Kreativität zu entwickeln. Hier mehr.
Am 7. Februar 2014 beginnt in Nürnberg ihre neue Ausbildungsgruppe in Holographischer Reinkarnationstherapie. In dieser Ausbildung wird das holographische Modell der RT vermittelt, welches von Tineke Noordegraaf und Rob Bontenbal entwickelt wurde. Die Seminarreihe richtet sich an alle Menschen, die ein tiefes Interesse an der Entwicklung der Seele und an der Aktivierung von Heilungspotenzial nach traumatischen Erlebnissen haben, sowie an alle Personen, die ihr Weltbild erweitern wollen, und drei Jahre lang Teil einer dynamischen, lebendigen Gruppe mit viel Heilungs- und Transformationspotenzial sein möchten. Die Gruppe ist auch für TeilnehmerInnen geöffnet, die sich für spezielle Themen interessieren, d.h., jeder Block ist auch einzeln buchbar.

Sharing is caring 🧡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert