Alternative zu Plastikgeschirr: zuperzozial

ZuperzozialOhne Plastik, ökologisch und schön designt ist das Geschirr von zuperzozial. Als Basis dient Bambus und Getreide. In verschiedenen Arbeitsschritten entstehen daraus langlebige Haushaltswaren, die spülmaschinenfest und umweltfreundlich sind. Aufgrund der verwendeten Materialen sind die Produkte zu 100% biologisch abbaubar sind.

Bambus ist die am schnellsten wachsende Pflanze der Welt und wird bereits nach 3-5 Jahren geerntet. Dieses rasche Wachstum hat eine minimale Auswirkung auf die Umwelt. Der Bambus wird laut Hersteller mit einer offiziellen Lizenz der Regierung in China geerntet und es werden keine Pestizide verwendet. Der Inhaltsstoff Mais wird in der gleichen Weise angebaut wie als Lebensmittel. Es gibt also nur einen sehr eingeschränkten Einsatz von Pestiziden. (Noch) ist der Mais nicht aus kontrolliert biologischem Anbau. Die Maiskomponentenmischung ist aber auch nur ein kleiner Bestandteil der Inhaltsstoffe.

Alle Infos hier.

Und hier kaufen.

Posted in Leben, Projekte Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.