Poesiealbum: Trauer als Lebenswurzel

Foto: Elske

Foto: Elske

Trauer als Lebenswurzel (frei nach Jeremia)
Wenn Du der Trauer tiefste Wurzel findest,
wirst Du wie ein Baum sein,
der nah am Wasser gepflanzt ist
und nach dem Bach die Wurzeln ausstreckt.

Du hast nichts zu fürchten,
wenn das Wasser im Sturm
über die Ufer tritt.
Du hast nichts zu befürchten,
wenn die Hitze kommt.

Deine Blätter bleiben grün,
auch in Zeiten der Dürre
kann es dir nicht bangen.
Du hörst nicht auf,
Früchte zu tragen.

Du bist mit deinen Wurzeln
fest verbunden.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Herzlichter Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.