Beiträge zu Tod

10. Dezember: Ein Licht geht um die Welt

Es geschieht,
dass eine kleine Seele die Erde nur streift.
Ihr Ankommen und Gehen fallen in eins.
Ihr kurzes Verweilen ist nicht umsonst, denn sie verändert die Erde.
Sie hinterlässt Spuren in die Zukunft. ( D. Kellner )
Weiterlesen ›

Posted in Lichtübung Getagged mit: ,

Poesie: Wenn ich sterbe…

Foto: newslichter

Wenn ich sterbe, möchte ich,
dass mein Herz und meine Seele voll gepflanzt sind Weiterlesen ›

Posted in Herzlichter Getagged mit: ,

Segen für die Trauer

IMG_3910

Foto: newslichter

Von Dirk Grosser. Möge dein Verlust eine Flamme in dir entzünden,
in deren Licht du die Zerbrechlichkeit
und die Zärtlichkeit des Lebens sehen kannst. Weiterlesen ›

Posted in Kolumne Getagged mit: ,

Was ist sterben?

293796 Ein Schiff segelt hinaus und ich beobachte wie es am Horizont verschwindet. Jemand an meiner Seite sagt: „Es ist verschwunden.“ Verschwunden wohin?

Die Sterbeamme

307899 Uli Michel steht Eltern, deren Kind bei der Geburt nicht lebensfähig ist, bei. Die Hebamme hat eine zusätzliche Ausbildung als Sterbeamme:

Heilsame Botschaften aus dem Jenseits

307141 Von Anna Schön. Der Tod, der doch so sehr zu unserem Leben gehört, wird gerade in unserer westlichen Gesellschaft meist ausgeklammert. Verlieren wir dann ein geliebtes Wesen, stehen wir hilflos vor dem Unbegreiflichen.

TV-Tipp: Das Ende ist mein Anfang

16244 „Warum haben wir bloß so eine Angst vor dem Sterben, wo es doch alle schon vor uns getan haben.“ Tiziano Terzani war als langjähriger Korrespondent des SPIEGEL lange Zeit in Asien unterwegs. Als nach längerer Krebserkrankung sein Tod naht, lädt

The Life of Death

299764 Der wunderbare Animationsfilm „The Life of Death“ lässt uns das Leben und den Tod auf eine besondere Weise sehen. Es ist die Abschlussarbeit der Niederländerin Marsha Onderstijn, die in einem Interview dazu sagt:

Da sein wenn der Tod kommt

33645 Von Osho. Wenn der Tod kommt, muss man sehr respektvoll sein, denn der Tod ist keine gewöhnliche Angelegenheit. Er ist das Außergewöhnlichste, was es auf der Welt geben kann. Nichts ist mysteriöser als der Tod. Der Tod dringt bis ins

Was ist ein Hospiz?

304002 Das Team von Sarggeschichten besucht ein Hospiz und redet mit Menschen, die dort wohnen, arbeiten und mit Zugehörigen von Verstorbenen um ein Bild von einem Ort zu bekommen, von dem viele Menschen keine oder sogar unheimliche Vorstellungen haben.

Vier Aufgaben der Trauer

303623 Trauerforscher Dr. William J. Worden benennt vier Aufgaben innerhalb eines Trauerprozesses. Sie müssen alle durchlebt werden, damit wir wieder in ein „normales“ Leben zurückfinden können:

Ein Brief an die Trauer

302393 Der US-amerikanische Komiker und Schauspieler Patton Oswalt veröffentlicht nach dem Tod seiner Frau im April auf facebook einen berührenden Brief an die Trauer, indem er seinen Schmerz teilt.

Mehrgenerationen Hospiz

299979 Das erste Mehrgenerationenhospiz ist am 20. März 2016 in Kassel eingeweiht worden. In dem Ort des Trostes können eingebettet in das gemeinschaftliches Miteinander des Heilhauses mit 130 Mitgliedern schwer kranke Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre letzte Lebenszeit miteinander verbringen.

Briefe an Gott

299861 „Lieber Gott, kannst du vom Himmel aus die Sterne sehen?“, fragt Tyler in einem seiner geschriebenen Gebete. Der gegen Krebs kämpfende achtjährige Junge schreibt berührende Briefe an Gott, die seiner Nachbarschaft und jedem, der mit ihnen in Kontakt kommt, Hoffnung

Trauern im Frühling?

299630 Von Walburga Hupe. Wie geht es dir, wenn du traurig bist? Vor kurzem begegnete ich einem jungen Mann, der sagte, er habe gar keinen Zugang zu seiner Trauer, er könne überhaupt nicht weinen. Und das ist es, wonach er sich

Das Leben ist ein Geschenk auf Zeit

298672 Es war zwei Tage vor dem Jahreswechsel, als ich am Morgen hier in meinem Wintergarten warm eingekuschelt in einer Wolldecke saß. Der Morgen war neblig und über dem Nebel erzeugte die Sonne ein fast unheimlich intensives, doch nicht sichtbares Licht.

Poesiealbum: Trauer als Lebenswurzel

20776 Trauer als Lebenswurzel (frei nach Jeremia) Wenn Du der Trauer tiefste Wurzel findest, wirst Du wie ein Baum sein, der nah am Wasser gepflanzt ist und nach dem Bach die Wurzeln ausstreckt.