Rücklicht: Ich wollte immer einen Unterschied machen

davidbowieDavid Bowie wollte immer einen Unterschied machen und in seinen 69 Lebensjahren hat er wie kaum ein anderer, die Musikszene und seine künstlerischen Ausdrucksformen geprägt. Er erfand sich immer wieder neu und verließ dabei gerne seine Komfortzone. „I don’t know, where I’m going from here, but it won’t be boring“ – das war so etwas wie sein Lebensmotto.

Vielleicht gilt das jetzt auch für Reise in ein jenseitiges Leben. Bowie verstarb nur zwei Tage nach seinem Geburtstag und seine gerade erschienene CD „Dark Star“ ist jetzt sein Vermächtnis geworden.

Danke für all die Inspirationen eines voll gelebten Lebens, die man auf der Webseite wie man auf der Website Supbowie: „What did David Bowie do at your age?“ in interaktiver Weise nachvollziehen kann. R.I.P.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Menschen Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.