Der Horizont des Geheimnisses

Lesezeit 1 Minute –

Von Leonardo Boff. Je älter ich werde, desto weniger weiß ich, desto geheimnisvoller wird mir das Leben, und desto heiterer stelle ich mich in den Horizont des Geheimnisses.

Nur so viel weiß ich, dass es gut, zärtlich und sinnvoll sein muss, für mich persönlich wie für die anderen.Sehe ich genau hin, entdecke ich: Was uns leben lässt, ist das Geheimnis.

Leiden haben uns reifen lassen. Wir haben lernen müssen, dass nicht Ideen, sondern Haltungen die Welt verändern und dass die beschwerlichste Reise die ist, die zu uns selbst führt, das heißt zu unserem Selbst, zu dem Punkt, an dem wir ganz ‚ich‘ sind.

Leonardo Boff (geboren: 14. Dezember 1938) ist ein brasilianischer katholischer Theologe. Er ist einer der Hauptvertreter der Befreiungstheologie und versucht, seine Kirche auf die Verteidigung der Menschenrechte für die Armen zu verpflichten. Quelle Wikipedia. Mehr Texte von Boff hier https://traductina.wordpress.com/

Sharing is caring 🧡
Gastbeitrag
Gastbeitrag

Viele wertvolle Gastautorinnen und -autoren unterstützen und schreiben für die Newslichter. Informationen zu der jeweiligen Person finden sich am Ende des Autorentextes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert