Wunderbare Wesen – Bobo

Viola Winokan “Bobo” Espresso auf Bütten

Viola Winokan “Bobo“

Von Claudia Shkatov. Bobo heisst eigentlich ‚Balu’ und ist ein Hund. Er ist kein Rassehund sondern ein fröhlicher zotteliger Mischling mit Wuschelkopf und großen, dunklen, warmen Augen. Jedoch ist er kein gewöhnlicher Hund. Er ist der Hund meiner Freundin Almut. Und er ist ein ‚service dog’. Das bedeutet, er hat besondere Fähigkeiten, die er zum Wohl des Menschen einsetzt. Daher darf er z.B. im Flugzeug in der Kabine mitfliegen. Dann liegt er für die gesamte Dauer der Flugzeit mucksmäuschenstill unter dem Sitz und ist heilfroh, dass er nicht im Gepäckraum fliegen muss. So berichtet es Almut.

Wenn Bobo kein Hund wäre, dann wäre er vermutlich Meister Joda. Ein bisschen sieht er auch so aus. Und er scheint tatsächlich ganz besondere Kräfte zu besitzen. Kräfte, die ganz genau wissen, wer in seiner Nähe gerade Zuwendung und Schutz braucht. Und dann legt er sich ganz selbstverständlich neben Dich oder sogar für eine Nacht unter Dein Bett. Sobald Du Dich morgens rührst springt er zu Dir aufs Bett, und Du darfst ihn streicheln. Und irgendetwas an der Berührung mit ihm setzt dann genau das in Dir frei, was gerade losgelassen werden will.

Almut versteht das. ‚Er geht dahin, wo er gerade gebraucht wird’, sagt sie.

Es gibt überall wunderbare Wesen in unserer Nähe, die sich um uns kümmern und für uns da sind. Manchmal sind wir nur zu beschäftigt, um es zu bemerken.

Zur Person: Claudia Shkatov lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Birkenwerder bei Berlin. Nach einem ersten Einstieg ins Berufsleben als Europasekretärin und einem anschließenden Studium der Betriebswirtschaft sammelte sie im Laufe von 23 Jahren im In- und Ausland Erfahrung als Personalberaterin, Unternehmerin, Personalmanagerin und Business Coach und widmete sich außerdem in dieser Zeit intensiven psychologischen und spirituellen Studien. Sie ist heute NLP Master und ausgebildete Theta Healerin.
Seit 2012 unterstützt Claudia als Theta Healerin Erwachsene und Kinder bei der Heilung physischer und psychischer Themen im privaten und im beruflichen Kontext. Sie arbeitet auf Deutsch, Englisch und Russisch. Mehr auf ihrer Website

Posted in Kolumne Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.