Richtfest Yogini Dome an der Elbe

Es war ein einmaliges Erlebnis, den Dome innerhalb von wenigen Tagen in den Himmel wachsen zu sehen. Zum Richtfest strömten die Menschen auf der Wiese in Glienitz zusammen und es war ein wunderschön magischer Moment als im Sonnenuntergang der Segen gesprochen wurde.

Richtfest Yogini Dome an der Elbe

Richtfest Yogini Dome an der Elbe

Danach wurde das erste Mal im Dome getönt, getanzt und gesungen. Eine Freudin schrieb:
“Ich möchte Euch nocheinmal aus tiefem Herzen danken für dieses ganz wunderbare Fest zur Einweihung der heilgen Stätte. So habe ich es empfunden. Als heiligen Ort.

Das war für mich sehr berührend und wirkt auch noch nach. Ich fühle mich dadurch auch immer mehr dorthin gezogen nach Glienitz.

Im Moment mache ich tiefgreifende innere Heilprozesse durch an dem Ort, an dem ich jetzt gerade bin. Und in meinen Nacht-Träumen.
Der Herbst bietet einen schönen Raum: dafür: Zeit für Buntheit, Farben, Dankbarkeit, Ernte und Lichtspiele und auch Zeit der Ablösung, des Davon-Wehens und der Trennungen…So schön vereint…

Ich danke Euch, dass ihr den Mut und die Kraft und die Weisheit und das Wissen und die LIEBE aus euren Herzen heraus leuchten lasst und es nun diese sichtbare, großartige, wunderbare Form gefunden hat.

Möge der Platz, Eure Liebe, Eure Vision und die wunderbare Arbeit in dem Dome reich gesegnet sein zu allen Zeiten und in allen Dimensionen.”

Danke für diese schöne Rückmeldung und die guten Wünsche : So sei es!

Baupause
Inzwischen sind die Außenwände des Domes geschlossen und nach einer Baupause geht es nächste Woche mit dem Lehmputz den Innenwände weiter. Dann werden die Strom- und Wasserleitungen verlegt und der Reetbauer kommt. Ende des Jahres sollen die Basisarbeiten abgeschlossen sein.

Wenn ihr mehr über die Vision des Yogini Domes wissen möchtet und das Projekt unterstützen mögt, dann besucht uns doch auf unsere Startnext-Seite:
www.startnext.com/yoginidome

Über den aktuellen Fortgang informieren wir auch auf www.facebook.com/yoginidome
Danke und Namaste.

Elske grüßt aus dem Dome mit Mütze

Elske grüßt aus dem Dome mit Mütze

Posted in Herzlichter Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.