Poesie: Eines Tages…

Poesie: Eines Tages...

Foto: newslichter

Und eines Tages
hörte sie einfach auf
zu warten irgendwo hinzukommen

Mehr zu sein oder
alles herauszufinden

Und sie legte sich
ins Gras hinein und
trank die Schönheit des unaufgeräumten
Wunders ihres Lebens
in sich hinein

~ Hollie Holden – Notes on Living & Loving

Posted in Herzlichter Getagged mit: ,
Ein Kommentar zu “Poesie: Eines Tages…
  1. Avatar Drs. Wim Lauwers. sagt:

    Jo, Gast. Stimmt. <3 <3 :O))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.