Poesiealbum: Zeit der Wandlung, Zeit der Verwandlung

Raphi See photography

Von Sabrina Gundert. Und wirklich,
es ist eine Vertrauensfrage.

Die Raupe, die sich verpuppt,
um zum Schmetterling zu werden,
kann nicht mehr kriechen, robben, fressen.

Sie ist nur noch –
noch dazu in neuer Form, anders, unbeweglich.

Zum Stillstand gezwungen.

Denn nur durch den Stillstand,
kann Verwandlung geschehen.

Nur durch den vermeintlichen Stillstand,
durch das Vertrauen in den Prozess
der (Ver-)Wandlung,
kann etwas Neues entstehen.

Foto: Sabrina Gundert


Sabrina Gundert begleitet Frauen mit ihren Coachings, Seminaren, Büchern und Seelenbotschaften auf dem Weg zurück zu sich selbst, in ihre Kraft und zu ihrer Essenz. Und damit zu dem, was ihnen wirklich, wirklich wichtig ist. www.sabrinagundert.de
Sabrina lädt am Samstag, 05. August 2017 zum Tagesseminar „Meine Schönheit sanft berühren“ an den Bodensee ein. Ein Tag, um in einer tragenden Frauenrunde die eigene Schönheit und Einzigartigkeit zu feiern und zu würdigen. Und mit einem neuen Gefühl für den eigenen Wert zurück nach Hause zu kehren. Hier mehr.

Posted in Herzlichter Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet.