Zeit für Stille

Zeit für Stille

Foto: Zeit für Stille

Vielleicht wird Stille mit den technischen Innovationen und dem schnellen Wachstum unserer Städte, bald zur Legende werden. Der Film ZEIT FÜR STILLE erforscht auf meditative Weise unsere Beziehung zu Stille, Geräuschen und dem Einfluss von Lärm auf unser Leben.

Der Film nimmt uns mit auf eine faszinierende filmische Reise um die Welt: Von einer traditionellen Teezeremonie in Kyoto auf die Straßen der lautesten Stadt der Welt, Mumbai, während der wilden Festzeit. Der Film regt dazu an, Stille zu erfahren und die Wunder unserer Welt wahrzunehmen.


Beginnend mit einer Ode zu der zukunftsträchtigen stillen Komposition 4 von John Cage‘ 33 Zoll, verweben sich Sehenswürdigkeiten und Sound mit Stille, um eine kontemplativ-filmische Erfahrung zu kreieren, die sich einen Weg durch wilde Gedanken in die ruhigen Räume der Herzen erarbeiten möchte. Es ist eine Arbeit der Hingabe – wie die Arbeit für einen Dokumentarfilm. Der ZEIT FÜR STILLE ist eine nachdenkliche Erkundung unserer Beziehung mit dem Schweigen, dem Ton und dem Einfluss der Geräusche auf unser Leben.

Dieser Film erzählt nicht nur eine Geschichte, er zeigt uns, dass Schönheit sich in allem, wirklich allem findet, das in Stille getaucht ist.” -Carl McColman | The Huffington Post

Ab dem 30. November 2017 im Kino

IN PURSUIT OF SILENCE Festival Trailer

Die Youtube-Videos werden mit einer Datenschutzkonformen 2-Klick-Lösung ausgeliefert, die erst nach dem Klick auf das Vorschaubild eine Verbindung zum Youtube-Server aufbaut.
Posted in Heilung Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.