Ritualchor für Frauen

Ritualchor

Women of all Possibilities Tu Bears und Lorraine

Ein tolles Projekt von Katharina Sebert und Veronika Lindner in München: Ein Ritualchor für Frauen. Sie schreiben: Im Ritualchor verbinden wir uns mit dem, was schon immer die Aufgabe der Frauen war: Das Feuer, die Zeremonien, die Lebendigkeit und das Leben zu hüten, zu ehren und zu nähren.

Wir singen und feiern Rituale. Miteinander, für Menschen, Situationen und Orte, die uns einladen. Und im öffentlichen Raum. Wir singen Lieder für Friede, für das Leben, für Heilung und wahres Menschsein. Für die Übergänge im Leben: Für Geburten und Neuanfänge jeglicher Art. Für den Tod und das Sterben. Für gute dankbare Abschiede und zyklische Vollendungen. Wir erwecken und erinnern die Kraft des Urweiblichen.

Jeder Mensch kann singen, du brauchst keine musikalischen Vorkenntnisse. Der Chor ist jederzeit offen für Frauen, die dazukommen wollen. Wir singen Lieder aus unterschiedlichen Kulturen und wiederholen diese immer wieder, damit ein tiefes Eintauchen in die Musik, die Klänge und deren Zusammenhänge möglich wird.

Forget your perfect offering
There is a crack in everything
That’s how the light gets in.
Leonard Cohen

Hier Termine und mehr.

Nachahmung an anderen Orten ist erwünscht!

Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.