Unterstützt den Pfad für künftige Generationen

Flordemayo, eine von den 13. Großmüttern, bittet um Unterstützung: „Die Menschheit ist an einer Kreuzung. Vor vielen Jahren hatte ich eine Vision die spirituelle Bewusstheit zwischen uns als Menschen und Mutter Erde zu erhöhen. Um dieses zu vollbringen habe ich eine gemeinnützige Organisation mit Namen „The Path – Der Pfad“ geschaffen, deren Aufgabe es ist, Samen für künftige Generationen zu bewahren und zu verteilen.

Wir als Menschheit und mit dem Pfad sind an einer Kreuzung. Ich habe die Entscheidung vor mir, den „Der Pfad“ vielleicht zu schließen und vielleicht die dazugehörenden 40 Acres Land zu verkaufen. Wenn ich die Finanzierung für die Erhaltung von „The Path“ nicht zusammenbringe, werden wir das Land, die Tempel und Gebäude verkaufen müssen an Einzelne oder eine Organisation, die sowohl für die physische als auch die unsichtbare Gemeinschaft sorgt. Meine Lebensaufgabe ist es, Samen zu retten.

Ich bitte Euch demütig, in Euch zu gehen und in Erwägung zu ziehen an „The Path“ zu partizipieren, mit „The Path“ zu teilen und für „The Path“ zu spenden. Wir alle sind gerufen mit unseren Herzen zu geben und so unsere Menschenliebe auszudrücken. Ihr könnt bis zum 31. Dezember 2017 auf unseren Fundraiser spenden. Da wir eine gemeinnützige Organisation sind, sind Spenden steuerbegünstigt (wird leider in Deutschland nicht anerkannt).

Helft mir die Samen für unsere Kinder, Enkelkinder und die Kinder unserer Enkelkinder zu erhalten – für die nächsten sieben Generationen.

Licht und Liebe

Flordemayo“

„Wir sind hier aufgrund einer Vision; die Ahnen, der Spirit der Großmütter haben uns angewiesen, alle Kinder der Welt alles zu lehren, was wir wissen, für die kommenden Generationen.“
Großmutter Flordemayo

Hier spenden.

Hier mehr Informationen

Sharing is Caring 🧡
Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: ,
3 Kommentare zu “Unterstützt den Pfad für künftige Generationen
  1. Johannes sagt:

    Hallo,
    leider kann man nicht mit Paypal oder EC-Karte zahlen, nur Kreditkarte????
    Bitte prüfen – WICHTIG
    Danke & Gruß, J.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.