Ich tanze das Feuer in mir

Ich tanze das Feuer in mir

Foto: Claudia Shkatov

Ich bin eine Frau.
Und ich bin aus Erde, Wasser, Luft und Feuer gemacht.

Heute ehre ich das Feuer in mir.
Und ich ehre das Feuer in allen von uns – in Männern wie Frauen.

Feuer ist Kraft.
Feuer ist Weisheit.
Feuer ist Tod.
Feuer ist Leben

Feuer will getanzt werden.

Heute tanze ich mein Feuer.

Möge es hoch brennen und meine falschen Wahrnehmungen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft mit sich nehmen.
Möge es stark brennen und Schuld, Scham, Hass und Selbsthass löschen, die im Inneren sorgfältig begraben sind hinter meinen Ängsten und Projektionen.
Und möge das Feuer Klarheit, Leidenschaft, Unschuld und Lebendigkeit auf einer tieferen Ebene zur Welt bringen.

Möge es mich öffnen für eine Liebe, die mutig und unerschrocken ist.

Möge ich sie teilen.
Möge sie geteilt werden.

Möge es weiter brennen und wachsen.

Und möge das Feuer des Lebens immer willkommen und geachtet sein neben Luft, Wasser und Erde, die auch in mir wohnen.

Von heute an bis ans Ende der Zeit.

– Claudia Shkatov/09-20-2018

Claudia Shkatov ist Heilerin, Trainerin, Coach und Autorin. Sie unterstützt Menschen im privaten und beruflichen Kontext in ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Bewusstsein, Gefühle, Weiblichkeit & Männlichkeit, Kommunikation, Leadership und Partnerschaft.
www.blissbow.de

Posted in Kolumne Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.