Von Mut, Vertrauen und der täglichen Yogamatte

Von Mut, Vertrauen und der täglichen YogamatteVon Sabrina Gundert. Karin Clauss ist besser bekannt als karindrawings. Die Themen ihrer Illustrationen und Texte sind die des Lebens: Ängste, Zweifel, Unsicherheiten und Sorgen – und wie wir uns aus ihnen herausbewegen können. Ebenso schreibt sie über Mut, Vertrauen und dass wir uns erinnern dürfen, jederzeit getragen zu sein. Für sie ist das, wie täglich auf die Yogamatte zu gehen: auf die Yogamatte des Lebens und zu üben, zu vertrauen.

Nachdem meine Wohnung seit vielen Jahren voll ist mit den Karten von Karin und weil ihr Coachingbuch „Speedcoaching with Dr. Pferd & the börd“ das einzige Coachingbuch ist, das ich wirklich empfehlen kann, war es Zeit für ein gemeinsames Video-Interview!

Darin spricht Karin darüber wie ihre Figuren und Texte entstehen. Ebenso: Was sie trägt auf ihrem Weg, warum ihre Arbeit für sie selbst die beste Therapie ist, wie wir rauskommen aus altbekannten Dramen und warum es sich lohnt, zu prüfen, ob wir selbst nicht viel größer sind als wir denken.

Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Anschauen und ein herzliches Danke an Karin nochmal für die Zeit und Möglichkeit, gemeinsam im Gespräch zu sein! Es war toll!

Mit herzlichen Spätsommergrüßen, Sabrina.

Interview mit Karin Clauss von karindrawings.com

Die Youtube-Videos werden mit einer Datenschutzkonformen 2-Klick-Lösung ausgeliefert, die erst nach dem Klick auf das Vorschaubild eine Verbindung zum Youtube-Server aufbaut.

Mehr zu Karin und ihrer Arbeit hier: http://www.karindrawings.com

Viel Wunderbares auch auf ihrer FB-Seite: https://www.facebook.com/karindrawings

Sabrina Gundert begleitet Menschen dabei, sich zu erinnern, warum sie hergekommen sind auf diese Welt. Denn sie ist sicher: Jede und jeder von uns hat etwas einzubringen in diese Welt. Alte Heilwege, wie das Schreiben, die Stille, das Trommeln, Rituale, das Singen und Tönen, ebenso wie das Verbundensein mit der Natur, begleiten sie und ihre Arbeit. Sie ist mit ihren Angeboten online, telefonisch wie vor Ort am Bodensee tätig. Bücher von ihr: „Auf dem Herzensweg – Lebensgeschichten spiritueller Frauen“, „Hab Mut und geh – Das Herzensweg-Praxisbuch“.

Am Samstag, 02. November 2019, geht ihr 1-jähriger Ausbildungszyklus „Frauenritualkraft – Verbunden mit dem Zyklischen“ in die nächste Runde. Anmelden für die Ausbildung 2019/2020 kannst du dich ab sofort hier anmelden.

 

 

 

Posted in Menschen Getagged mit: ,
Ein Kommentar zu “Von Mut, Vertrauen und der täglichen Yogamatte
  1. Avatar Saran. sagt:

    Danke Sabrina und Karin: ein erfrischendes Gespräch zwischen 2 normalen Menschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.