3 Männer und das Holz für den Winter

Foto facebook Shane McDaniel

Eine ungewöhnliche Aktion wiederholen dieses Jahr wieder Shane McDaniel und seine Söhne. Sie fällen Holz und stellen es Menschen zur Verfügung, die es sich sonst nicht leisten könnten, ihre Häuser zu beheizen.

Alles begann mit dem Gedanken, einigen Menschen aus seiner einer Nachbarschaft zu helfen, bei der Beschaffung von Holz für den Winter. McDaniel, ein alleinerziehender Vater von sechs Kindern, der mit seiner Familie in Lake Stevens, Washington, lebt, verstand, was es bedeutet, hochwertiges Holz nicht bezahlen zu können.

So loggte er sich 2018 zum ersten Mal seit 10 Jahren in sein Facebook-Konto ein, um die Sondermeldung zu machen. Er lud Fotos von sich und seinen Jungen hoch, die mit Sägen und Äxten zusammen standen, umgeben von unzähligen, hoch aufragenden Holzstapeln. Er betitelte das Foto: “Wenn sie Feuerholz brauchen und können es nicht bezahlen, wenden Sie sich an mich! Niemand soll zur Weihnachtszeit frieren.”

Seit November und den ganzen Winter druch, McDaniels lieferte umsonst Holz an hunderte von Menschen in der Nachbarschaft – toll!

Auch dieses Jahr ist wieder ganz viel Holz bereit zur Belieferung wie ein aktueller facebook-Post zeigt:

Screenshot facebook

Quelle The heartysoul.com

Posted in Menschen Getagged mit: ,
Ein Kommentar zu “3 Männer und das Holz für den Winter
  1. Avatar Saran Lauwers sagt:

    Prima! Macht ein Unternehmer hier in Schleswig auch: Joern “Jockel” Jacobsen aus Süderbrarup.
    Da brauchen wir gar nicht so weit zu suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.