Belarus: Weibliche Revolution in Weiss


In Belarus führen Frauen die Proteste gegen die Dikatur an: In weißer Kleidung und mit weißen Blumen protestieren sie friedlich an und auf den Straßen und werden durch die Hupen der vorbeifahrenden Autos unterstützt. Solche “Ketten der Solidarität” werden in verschiedenen Städten im ganzen Land gebildet, Zentrum der Proteste ist die Hauptstadt Minsk.

Die Präsidentschaftswahl in Belarus hat Staatschef Alexander Lukaschenko nach Angaben der Behörden angeblich mit 80% gewonnen, doch die Macht des 65-Jährigen, der oft als “letzter Diktator Europas” bezeichnet wird, bröckelt. Die Opposition, die angeführt wird von drei Frauen, wirft ihm Wahlbetrug vor und fordert seinen Rücktritt nach 26 Jahren an der Spitze der Regierung.

Seit der Wahl kommt es in dem Land zu massiven Protesten der Bevölkerung, die von der Staatsmacht teils gewaltsam niedergeschlagen werden, aber trotzdem mutig weitegehen.

Weibliche Revolution

Die Spitzenkandidatin der Oposition, die 26jährige Swetlana Tichanowskaja war nach den Wahlen nach Litauen ausgereist, auch die zweite Führungsfrau Veronika Zepkalo ist geflohen. Maria Kolesnikova, die einzige der drei Oppositionsführerinnen, die sich noch im Land befindet, tritt öffentlich in Weiß auf.

Quellen: https://www.stern.de/politik/ausland/belarus–frauen-in-weiss-werden-zum-symbol-der-proteste-9376310.html

https://www.spiegel.de/politik/ausland/belarus-tausende-frauen-protestieren-gegen-polizeigewalt-a-8a215026-2392-4ea9-b4e6-f5f7ab97a306

UPDATE aus der Süddeutschen https://www.sueddeutsche.de/politik/belarus-tichanowskaja-1.5001016

Posted in Menschen Verwendete Schlagwörter: ,
Ein Kommentar zu “Belarus: Weibliche Revolution in Weiss
  1. Danke, liebe Bettina, dass Du darüber schreibst!!! Natürlich werden auch hier die Frauen dafür sorgen, dass die Dinge wieder in Balance und in ihren natürlichen Fluss kommen. Die weibliche Energie ist nicht mehr aufzuhalten. Nirgendwo auf der Welt. In uns Frauen. Und in den Männern :-))))). Und wir brauchen keinen Kampf mehr. Es reicht, wenn jede von uns in ihre Kraft und in ihre Wahrheit kommt und anfängt sich damit offen zu zeigen! Die weibliche Energie in ihrer Essenz ist unfassbar machtvoll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.