Mein geliebter Verstand!

Bild von Pexels auf Pixabay

Von Claudia Shkatov. Mein geliebter Verstand. Danke, dass Du schon so lange Zeit immer für mich da bist und für mich schuftest.
Danke, dass Du so viel auf Dich genommen hast in all den Jahren.
Danke, für all die Überstunden und Nachtschichten, die Du für mich eingelegt hast.
Danke, für all das, Denken, Abwägen, Analysieren, Kalkulieren, Planen, Strategieren, Umdenken, Lösungen suchen und all die Anstrengung, die Dich das gekostet hat.
Danke, dafür, dass Du sogar oft weiter gemacht hast, wenn Du schon lange nicht mehr konntest.
Danke für Deine Treue.
Danke für Deine immer allerbeste Absicht für mich.

Ich weiß, Du bist müde. Und ich weiß, Du weißt jetzt oft nicht mehr weiter. Ich spüre Deine Erschöpfung, Deine Ohnmacht, die Verzweiflung und die Angst, die damit einhergehen.

Und Du darfst jetzt ausruhen!
Ich bin für Dich da!

Ich halte Dich.
Ich singe, tanze, rühre die Suppe und bete für Dich.
Ich halte den Raum für Dich.
Ich beleuchte den Weg für Dich, so dass Du sicher folgen kannst.
Meine Liebe ist jetzt stark genug, um uns beide zu tragen.

Ich kann auch nicht immer den gesamten Pfad überblicken. Doch ich sehe immer das Licht und halte es für uns beide und unseren sicheren nächsten Schritt. Außerdem weiß ich immer genau das, was für den nächsten Schritt benötigt wird. Und ich kann es uns geben.

Und wenn Du Dich erholt hast, und Deine Energie wieder hoch in den Himmel schwingt, dann wisse, Du bist hier von Herzen erwartet, geachtet und geschätzt.

Ich liebe und ehre Deinen Fokus, Deine Klarheit, Deine Stärke, Deine Zartheit und Deine kraftvolle Entschlossenheit. Du bist wunderschön!

Ich liebe Dich.

Dein Herz

My beloved mind!

Thank you for always being with me and working for me in all these years.
Thank you for taking on so much over the years.
Thank you for all the overtime and night shifts that you have put in for me.
Thank you for all the thinking, weighing, analyzing, calculating, planning, strategizing, rethinking, searching for solutions and all the effort it took you.
Thank you, for the fact that you often carried on, even when you were really tired and exhausted.
Thank you for holding it all together. even though it has been overwhelming you, as much as it overwhelmed me.
Thank you for your always very best intention for me.

I know you are tired now. And I know you often don’t know what to do anymore. I feel your exhaustion, your powerlessness, the despair and the fear that go along with it.

And you may rest now.
I am right here for you.

I hold you in my arms.
I kiss you.
I sing, dance, stir the soup, and pray for you.
I hold the space for you.
I light the way for you, so that you can follow safely.
My love has grown strong enough to sustain us both.

I can not always see the entire path. But I always see the light, and I will always be holding it for both of us and our safe next step. I also and always know exactly what is needed for the next step. And I can provide it to you and me.

And when you are well-rested and your energy is high up in the sky again, then be assured that you are so needed and appreciated here.

I love and honor your focus, your clarity, your strength, your tenderness and your powerful determination. You are so beautiful!

I love you.

Your Heart

Foto: Claudia

Claudia Shkatov
Coach, Visionärin, Autorin
www.blissbow.de
@soulquestretreats
instagram.com/soulquestretreats

 

Sharing is Caring 🧡
Posted in Herzlichter Verwendete Schlagwörter:
5 Kommentare zu “Mein geliebter Verstand!
  1. Daniela sagt:

    Danke fürs Teilen – wunderschön und stimmig 🙂

  2. Johanna sagt:

    So schön, liebe Claudia, „…Ich singe, tanze, rühre die Suppe und bete für Dich…“ Das (be)rührt auch mein Herz❣️ Mein geliebter Verstand genießt es auch gerade so sehr, sich auszuruhen… und mein Herz genießt es, ganz und gar da zu sein! 🙏💝🙏

  3. Stephanie sagt:

    soooooo wundervoll, liebe Claudi 💕
    Ich danke Dir für dieses berührenden Worte.

  4. Johannes sagt:

    Wow..
    Danke!!

  5. Gerlinde sagt:

    Wunderschön – dankeschön

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.