Wenn die Zeit reif ist

Foto: Sabrina Gundert

Von Sabrina Gundert. Wenn die Zeit reif ist,
werden die alten Zellen sterben.

Wenn die Zeit reif ist,
wird das Unerhörliche immer lauter werden.

Wenn die Zeit reif ist,
werde ich wissen, was zu tun ist.
Werde ich einen Fuß vor den anderen auf die Erde setzen
und für das gehen, 
von dem ich im Herzen spüre,
dass es jetzt an der Zeit ist.

Zeit, um in die Welt gebracht zu werden.
Zeit, um verbunden mit mir ganz Ja zu diesem Nächsten, Neuen zu sagen.

Zeit, um in meiner Größe, meine Schönheit, Strahlkraft und meinem Stolz,
ganz hier auf der Erde anzukommen.

In meiner Unperfektheit,
in meiner Gänze,
in allem, was zu mir gehört.

Dann wird etwas heil in mir, kommt etwas zur Ruhe,
das lange offen war.

Dann spüre ich wieder, wofür ich hier bin und wozu
ich meine heilige Zeit auf dieser Erde einsetzen will.

Ich bin.

Mit Sabrina gemeinsam auf Reisen gehen und selbst Frauen künftig mit Ritualen, Jahreskreisfesten und Frauenkreisen auf ihrem Weg begleiten, darum geht es bei der Kompaktausbildung „Frauenritualkraft – Verbunden mit dem Zyklischen“, die vom 20.-25. Juli 2021 im Seminarhaus Lindenhof (nahe Bodensee und Schweiz) stattfindet. https://www.sabrinagundert.de/kompaktausbildung-frauenritualkraft-verbunden-mit-dem-zyklischen-2021/

Sharing is Caring 🧡
Posted in Herzlichter Verwendete Schlagwörter: ,
2 Kommentare zu “Wenn die Zeit reif ist
  1. Björn S. sagt:

    Danke, liebe Sabrina.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.