Sternennews: Die Chancen nutzen

Lesezeit 6 Minuten –

Letzte Woche schrieb eine Frau auf facebook, sie würde das Jahr 2023 im Grunde schon mal schließen und lieber 2024 beginnen zu planen. Geht es Dir auch so? Ich habe jedenfalls auch genug damit zu tun, die vielfältigen, bestehenden inneren und äußeren Fäden zu einem guten Abschluss zu bringen, bevor die neuen Ideen spruchreif werden. Es könnte daran liegen, dass gerade so viele Planeten rückläufig sind, dass so viele Themen nochmal aufploppen und in Heilung gebracht werden wollen. Wie eine Schranke, die sich erst dann öffnet, wenn das Feld gut bereitet ist.

Zu den rückläufigen Planeten, deren vielfältigen Widerständen und Chancen hat Claudia Hohlweg eine gute und so hilfreiche Übersicht verfasst:

Venus – Lebensfreude feiern 23.07.2023 – 04.09.2023 rückläufig im Löwen

Venus wird etwa alle anderthalb Jahre rückläufig. Alle acht Jahre startet die Rückläufigkeit wieder an der gleichen Stelle im Tierkreis. Es ist also aufschlussreich zu prüfen, was 2015, 2007, 1999 etc. im eigenen Leben passierte. Wie waren die privaten oder beruflichen Beziehungen?

Venus rückläufige Phase ist eine stille Zeit, in der wir die Möglichkeit haben, auf einer tiefen, inneren Ebene unserem schönen Selbst zu begegnen sowie unsere nahen Beziehungen in der Tiefe zu durchleuchten. Was brauche ich, um mich geliebt und geborgen zu fühlen und welche Beziehungen sind wirklich von Bedeutung? Hat sich eine Beziehung vielleicht überholt?

Und natürlich bedeutet es auch, den eigenen Selbstwert sowie die Beziehung zu sich selbst zu überprüfen. Was mag ich an mir? Und welche Eigenschaften lehne ich ab? Wofür schäme ich mich?
Jetzt gilt es, eigenes Verhalten und Reaktionen mit Achtsamkeit zu beobachten und sich dennoch einzubringen. In dieser Phase könnte es auch zu Irrungen und Wirrungen in der Liebe kommen. Eine Zeit des Rückzugs ist dann sehr heilsam.

Venus und Geld

Auch in finanziellen Angelegenheiten heißt es, achtsam zu sein. Die rückläufige Phase der Venus scheint sich auch manchmal an der Börse in Form von fallenden Kursen zu zeigen. Allgemein gilt, große Investitionen und Anschaffungen besser auf später zu verschieben.

Venus und Beziehungen

Beziehungen, die innerhalb dieser Phase beginnen, sind meistens nicht für die Ewigkeit gemacht. Deshalb sollten auch Hochzeiten vorher oder nachher gefeiert werden. Möglich ist auch, dass sich eine alte Liebe aus der Vergangenheit ganz unerwartet meldet und wir nehmen diesen Menschen in einem ganz neuen Licht wahr!

Lebe ich Leidenschaft und Erotik so selbstbewusst, wie ich es mir wünsche? Und falls nicht – was hält mich davon ab?

Mehr dazu auch hier.

Jupiter – Wachstum, Fülle, Lebensgenuss 04.09.2023 – 31.12.2023 rückläufig im Stier

Jupiter wird etwa alle 13 Monate für ungefähr vier Monate rückläufig. Wenn Jupiter rückläufig wird, haben wir die Möglichkeit, uns mit einem tieferen, persönlicheren Gerechtigkeitsgefühl in Verbindung zu bringen. Zudem können wir unsere Glaubensmuster überprüfen und gegebenenfalls auch korrigieren. Wenn wir unter unseren Möglichkeiten gelebt haben, ist ein Wachstum möglich. Haben wir aber zu hohe Erwartungen von uns und der Welt gehabt, gilt es nun, diese zu relativieren.

Mit Jupiter im Stier entwickeln wir Sinn für das Gewachsene und Bewährte. Wir wissen Genuss und Sinnlichkeit zu schätzen und sehnen uns nach Geselligkeit. Doch sollten wir verschwenderisches, genusssüchtiges Verhalten vermeiden

Saturn – Wachsendes Vertrauen in höhere Kräfte 17.06.2023 – 04.11.2023 rückläufig in den Fischen

Saturn wird etwa alle 12½ Monate für ca. 4½ Monate rückläufig. In dieser Zeit kommen wir verstärkt in Kontakt mit unseren Ängsten, Schuldgefühlen und Grenzen. Es ist keine gute Idee, sich jetzt mit Autoritäten anzulegen! Aus der Phase der Rückläufigkeit werden wir jedoch gefestigter und klarer hervorgehen. Vielleicht sogar mit dem einen oder anderen Abschied.

Auf der einen Seite könnte die irrationale Angst entstehen, sich im Chaos und dem Unerklärbaren zu verlieren. Doch die große Chance besteht darin, dem höheren Selbst zu vertrauen, selbstlose Nächstenliebe und Mitgefühl zu entwickeln und sich selbst und anderen zu vergeben.

Chiron – Angst in Mut verwandeln 23.07.2023 – 27.12.2023 rückläufig im Widder

Chirons Dauer der Rückläufigkeit ist abhängig von der Bahnposition. Im Widder beträgt sie knapp fünf Monate. Die rückläufige Phase von Chiron ist eine gute Gelegenheit für innere Heilungsprozesse. Wir können uns in dieser Zeit mit Verletzungen aussöhnen und unseren Schmerz annehmen.

Fällt es Dir schwer, Dich spontan zum Ausdruck zu bringen? Dann könntest Du nun zu den Ursachen vorstoßen und diese heilen. Hinter der gelähmten Durchsetzungsfähigkeit versteckt sich eine grosse Vitalität, die dann in Erscheinung tritt, wenn wir die eigene Schwäche akzeptieren.

Uranus – Schein-Sicherheiten werden entlarvt 29.08.2023 – 31.12.2023

Uranus wird etwa alle zwölf Monate für fünf Monate rückläufig. Wird Uranus rückläufig, kann unser inneres Gleichgewicht ins Wanken geraten: Was früher als gefährlich oder wagemutig galt, scheint jetzt machbar zu sein. Was früher beruhigend und stabil war, gilt plötzlich als langweilig.

Uranus im Stier befeuert den Wertewandel und rüttelt an allem, was zu festgefahren ist. Was lässt Du los? Das Geschenk ist eine Freiheit, mit der wir das Leben nach unseren individuellen Werten ausrichten.

Neptun – Erfahrung der Grenzenlosigkeit 30.06.2023 – 06.12.2023 rückläufig in den Fischen

Neptun wird etwa alle 12 Monate für etwas mehr als fünf Monate rückläufig. Dem rückläufigen Neptun geht es vor allem darum, sanft die Grenzen des bekannten Universums aufzulösen. Dabei ist seine Auswirkung weniger drastisch als bei Uranus und Pluto. Formen lösen sich auf, Illusionen werden fortgespült und neue geboren. Auf einer tiefen inneren Ebene findet ein echter Durchbruch schöpferischer Originalität statt. In dieser Zeit können wir uns körperlich und psychisch erschöpft fühlen. Zum Ausgleich sind wir für Inspirationen jeder Art sehr empfänglich. Künstlerisches Schaffen ist besonders fruchtbar. Hier profitieren alle Fische, Krebse und Skorpione.

Neptun in den Fischen wirkt auf das Unbewusste, macht durchlässig und aufnahmefähig für das Feinstoffliche, Visionen und die geistige Welt. Achte auf Deine Träume!

Pluto – Die Macht der Vielen 01.05.2023 – 11.10.2023 rückläufig im Wassermann und Steinbock

Pluto wird etwa alle zwölf Monate für fünf bis sechs Monate rückläufig. Pluto lässt uns in seiner rückläufigen Phase in die tiefsten Bereiche der Seele hinabsteigen. Dahin, wo wir auf uns allein gestellt unsere Integrität und Sicherheit finden.

Pluto im Wassermann drängt zur Transformation in der Bewertung von Freiheit und Unabhängigkeit. Wie kann ich mich individuell entfalten, um mich mit Haut und Haar für das große Ganze einzubringen?

Zum gerade rückläufigen Merkur hier mehr.

Über mich: Das Horoskop ist die Landkarte der Seele. Was ist Dein Seelenweg? Als Astrologin unterstütze ich dabei, diesen zu finden. Mehr über meine astrologische Arbeit findest Du auf www.blumoon.de. Dort erscheinen auch regelmäßig Texte zur Zeitqualität, die als Newsletter abonniert werden können.

Sternennews: Rückläufiger Merkur in Jungfrau – PutZEN

Sharing is caring 🧡
Bettina Sahling
Bettina Sahling

Bettina Sahling ist die Gründerin und Hauptakteurin hinter dem Online-Magazin newslichter.de, das sich seit seiner Gründung im Jahr 2009 der Verbreitung positiver Nachrichten widmet. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, täglich inspirierende Geschichten und gute Nachrichten zu teilen, um den Lesern Hoffnung und positive Impulse zu geben.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert