Schaffe dir Struktur

Lesezeit 1 Minute –
Foto: Sabrina Gundert

Von Sabrina Gundert. Wenn die Welt um dich herum chaotisch ist, schaffe dir selbst Struktur. Warte nicht auf bessere Zeiten, warte nicht darauf, dass es endlich beginnt.

Fange jetzt an. Gehe ins Bett, wenn du müde bist – auch, wenn du eigentlich noch die ganze Welt lösen möchtest.
Iss, wenn du hungrig bist – auch, wenn so viel Hunger aus seelischer Ebene ungestillt ist.
Bringe dich selbst ins Bett, ziehe dich warm an, sei bei dir.

Warte nicht auf bessere Zeiten, fang an. Jetzt ist deine Zeit.

Sabrina Gundert begleitet Menschen als Coach und Autorin dabei, ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen und an den Schwellen ihres Lebens klare Entscheidungen zu treffen. www.sabrinagundert.ch

Sharing is caring 🧡

4 Kommentare

  1. Jaaaaaaaa, wenn nicht jetzt, wann dann…
    „Die Freiheit wird einem nicht gegeben, man muss sie nehmen“. Meret Oppenheim
    Danke für die Erinnerung :-))) liebe Sabrina.

  2. Danke für diese wichtige Erinnerung! Das klingt so einfach und ist manchmal nicht so leicht umzusetzen – deshalb ist es so wichtig, uns gute Gewohnheiten zurechtzulegen, zum Beispiel mit einer zu dir passenden Morgen- und Abendroutine. Und am besten, du fängst gleich HEUTE damit an 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert