Wir sind Liebe

Lesezeit 1 Minute –

Wir werden nicht zu Heilerinnen.
Wir kamen als Heiler. Wir sind es.

Einige von uns sind immer noch auf dem Weg zu entdecken, was wir sind.

Wir werden keine Geschichtenerzähler.
Wir kamen als Überbringer der Geschichten, die unsere Vorfahren erlebten. Wir sind es.

Einige von uns sind immer noch auf dem Weg zu entdecken, was wir wirklich sind.

Wir werden keine Künstler.
Wir kamen als Künstler. Wir sind es.

Einige von uns sind immer noch auf dem Weg zu entdecken, was wir wirklich sind.

Wir brauchen nicht Schriftsteller, Tänzer, Musiker, Helfer, Friedensstifter zu werden.
Wir kamen als diejenigen. Wir sind es.

Einige von uns sind immer noch auf dem Weg zu entdecken, was wir wirklich sind.

Wir brauchen nicht zu lernen, in diesem Sinne zu lieben.
Wir kamen als Liebe. Wir sind Liebe.

Einige von uns sind immer noch auf dem Weg zu entdecken, was wir wirklich sind.

Dr. Clarissa Pinkola Estes , Jahrgang 1945, ist mexikanischer Herkunft, wird als Kind von ungarischen Emigranten adoptiert und wächst auf einer Farm in Indiana auf. Sie hat in Ethnologie und klinischer Psychologie promoviert und ist als Jungianische Psychoanalytikerin tätig. Ihr Buch „Die Wolfsfrau“ wurde in den USA über Nacht zum Kultbuch und weltweit zum Bestseller, der ebenso wie ihre späteren Titel „Die Wolfsfrau erzählt“, „Und es war gut so“ und „Der Wind der Weisheit“ bei Heyne erschienen ist. Clarissa Pinkola Estés lebt in Wyoming und Colorado, wo man sie wegen ihrer erzählerischen Begabung mit dem Titel „Cantadora“ (Märchenerzählerin) auszeichnete.

Sharing is caring 🧡
Gastbeitrag
Gastbeitrag

Viele wertvolle Gastautorinnen und -autoren unterstützen und schreiben für die Newslichter. Informationen zu der jeweiligen Person finden sich am Ende des Autorentextes.

4 Kommentare

  1. Clarissa Pinkola Estes hat mich in ihrem Buch die Wolfsfrau gefesselt. Jetzt diese Zeilen passend gerade zu meiner Lebens-Situation ….. Rückblickend was ich alles falsch gemacht habe, die eigene Hölle durchzustehen….letztendlich sind wir Liebe, ja dem stimme ich zu….hätte ich es nur früher gewusst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert