Beiträge zu Kolumne

Der blaue Planet – The pale blue dot

Die Erde, aufgenommen aus einer Entfernung von ca. 1,5 Milliarden Kilometern. Oben links sieht man einen Teil des Saturn mit seinen Ringen, die Erde ist der helle blaue Punkt rechts von der Bildmitte. Quelle: NASA/JPL/SSI/CICLOPS

Von Carl Sagan. Aus dieser großen Entfernung betrachtet, scheint die Erde nicht besonders bedeutsam zu sein. Für uns Menschen ist es jedoch völlig anders. Denken wir doch einmal über diesen »Punkt« nach! Dieser blaue Punkt im All ist »hier«, er ist »zu Hause«, er ist »wir«. Jeder Mensch, den du liebst, den Du kennst, von dem Du jemals gehört hast – jeder Mensch, den es je gegeben hat lebte hier, auf diesem »Punkt«. Weiterlesen ›

Posted in Kolumne Getagged mit:

Ich will wissen…

Foto: newslichter

Es interessiert mich nicht, ob es einen Gott oder mehrere Götter gibt.
Ich will wissen, ob du dich verbunden oder verlassen fühlst. Weiterlesen ›

Posted in Kolumne

Trauer als Macht

Foto: newslichter

Der Tod braucht eine neue Kosmologie. Der Tod ist kein schwarzes Loch, in dem die Dinge packen, um zu sein, wenn du gut leben willst, halte den Tod in der Nähe. Hoffnung schließt Hoffnungslosigkeit ein, und Trauer bedeutet, Dankbarkeit für das Verlorene zu zeigen. Weiterlesen ›

Posted in Kolumne

Innere Impressionen am Wörthersee

323823 Langsam gehe ich die Stufen empor, hin zu diesen Räumen der Klarheit.

Dunkelweihfest

323864 Am 01.11. feiern wir das Dunkelheits-Weihfest – es ist die Zeit der Weisen Alten! Das Dunkelheits-Weihfest ist das Fest des Jahresabschlusses. Wir sortieren, was wir in das neue Jahr mitnehmen wollen und was wir hinter uns lassen können.

Erntezeit

323713 Von Sabrina Gundert. Wo sich die Felder gerade noch mit ihren vollen Ähren im Wind gewiegt haben, stehen jetzt kurze Stoppelfelder.

Die hohe Kunst des Segnens und Würdigens

323656 Von Katharina Sebert. Dieses Jahr hat mir viel entrissen und genommen, insbesondere Vorstellungen und Hoffnungen, die sich nicht erfüllen wollten und konnten.

Universelle Verantwortung des Menschen

323101 Aus einem aktuellen Beitrag des Dalai Lama hier drei Kernaussagen: 1. Was die Frage des menschlichen Überlebens betrifft, so sind Menschen soziale Tiere. Um zu überleben, brauchen wir Gefährten. Ohne andere Menschen gibt es einfach keine Möglichkeit zu überleben; das

Die Göttin erwacht!

323035 Von Amoorah Christina. Die Göttin, die erwacht ist nicht angepasst und zahm oder nach den Maßstäben des ‘Mainstream’ erfolgreich! Sie ist vor allem eines: ENT-FESSELND!

Das Leben will uns ganz

322910 Von Katharina Sebert. Wenn dich das Leben wie mich in den letzten Monaten durch enge Nadelöhre geführt hat, die dir Vertrautes entrissen und Altes abgestreift haben, hast du Etliches hinter dir gelassen, was dir kostbar, wertvoll und wichtig war und

Herzensfotos

322762 Von Christine Mitakuija the Hajio Ich weiß nicht, wie es euch geht. Ich stelle immer wieder fest, dass ich immer weniger Fotos mit dem Handy mache…

GRÖßER SEIN als die Probleme

322723 Von Dörte Luna’Him. Wir sind hier, um unsere Energie, unsere Größe und unsere Kraft auf die Erde zu bringen – sie ausstrahlen zu lassen

Was wenn es Liebe ist?

322677 Von Alexandra Thoese. 
Zweifelst du manchmal an dir? Hast du Fragen in dir, nach dem Sinn in deinem Leben, nach (d)einer Aufgabe, deinem Seelenplan und vielem mehr? Fällt es dir schwer, einfach zu sein?

Ich folge den Zeichen

322505 Von Sabrina Gundert. Ich bin eine, die den Zeichen folgt. Die nach dem geht, wo die Wege sich öffnen und die dort stoppt, wo partout nichts weitergehen will. Ich habe gelernt, meine eigenen Pläne immer wieder niederzulegen und dem zu

Sommerbegleiter der besonderen Art

322438 Von Vera Bartholomay Wir gehören zu den glücklichen Menschen, die ein Stück Land mit einer kleinen Holzhütte an der norwegischen Südküste besitzen. Dort wurde in diesem Sommer kräftig gewerkelt.

Ein Gebet an das Leben

321865 Leben, brich alles in mir auf, was aufgebrochen werden muss. Erlöse mich von der Hoffnung, jemals repariert werden zu müssen.

Heute erstaune ich mich selbst!

322161 Von Katharina Sebert. Kürzlich sah ich ein Interview mit Clare Dubois, der Begründerin der TreeSisters, welches Jocelyn Mercado mit ihr im Rahmen der ‚The Fierceness of the Mother Global Conference‘ geführt hat. Was für ein Interview, unbedingt sehenswert!!!