Ältere Beiträge zu Menschen

Rücklicht: Philipp Mickenbecker

338370 Ein relativ kurzes, aber unendlich voll gelebtes Leben hat sich zum kraftvollen Neumond letzte Woche in Frieden und Liebe vollendet. Ich verbeuge mich vor Philipp Mickenbecker. Danke und gute Reise. Er entschied sich für die Freude!

Offener Brief an Carola Rackete

338323Von Almut Lichte. Liebe Carola Rackete, Danke für deinen unermüdlichen Einsatz in der ganzen Welt, als Kapitänin und Naturschützerin. Es rüttelt mich wirklich auf, wenn Du von den Dingen erzählst, die Dir wichtig sind. Und auch danach lebst und handelst. Wunderbar.

It’s OK – Danke für diesen Moment

338283 Was für ein authentischer Moment, was für eine Herzberührung durch einen wundervollen Menschen und eine großartige Künstlerin. Die 30jährige Jane tritt als Nightbirde mit ihrem eigenen Song “It’s OK” auf. Er erzählt die Geschichte ihres letzten Lebensjahres, in dem sie mit Krebs dealte und trotzdem auch Glück finden konnte.

Den zerstörerischen Kräften Schöpferisches entgegenhalten

338189 In Badenweiler führt ein 2,8 km langen Skulpturenweg von Badenweiler bis zur Galerie Helmers nach Badenweiler-Lipburg. Die 22 Skulpturen des Künstlers Gerhard Helmers laden auf eine Reise der Stimmungen ein, erzeugen Assoziationen, machen frei und fordern auf Neues zu entdecken und zu empfinden.

Die Schattenseiten der Avocados

338029Seitdem die Avocado als das “Fleisch der Veganer” und neues “Superfood” gilt, nimmt ihr Anbau weltweit zu. Auch im Süden Portugals – einer der wenigen klimatisch geeigneten Regionen Europas. Die Schattenseite: Der chronische Wassermangel nimmt wegen der durstigen Avocado-Plantagen rasant zu. Anwohner und Kleinbauern wollen das nicht länger hinnehmen.

Jacob baut Jurten

338118 Ein sehr inspirierendes Portrait über Jacob. Ein authentischer und sympathischer junger Mann, der seinen Traum ganz selbsverständlich lebt und das Know-How dazu gerne teilt.

Rücklicht: Anna Halprin

337923 Die großartige Anna Halprin ist bestimmt in ihre letzte Reise getanzt. Die inspirierende Tänzern, Lehrerin und Choreographin ist im Alter von 100 verstorben. Danke für ihr vorbildliches Sein und die vielen Impulse, wie den Planetary Dance.

Kurt Marti: Für eine Welt ohne Angst

337903“Wenn ich sagen würde, ein Mensch ist gut oder ein Mensch ist böse, wäre es auf alle Fälle gelogen. Denn es ist viel komlizierter. Er ist als Mensch sicher teils gut, teils auch böse, das sind wir alle. Und dieses Geflecht zu entwirren und die Wahrheit herauszufinden über einen Menschen schon nur allein, ist ein ganz schwieriges Unternehmen.

Die menschliche Bibliothek

337881The Human Library ist ein innovatives und brillantes Projekt, das inzwischen in über 70 Ländern wirkt! Im Gründungsland Dänemark gibt es mehrere solche Bibliotheken, in denen man statt eines Buches eine Person “ausleihen” kann, um 20 Minuten lang seiner Lebensgeschichte zu lauschen.

Leadership: Was ist Führungskraft?

337842 Von Claudia Shkatov. Ich hab‘ einen Großteil meines Lebens damit verbracht, überall anführen und das Sagen haben zu wollen. Das begann schon als kleines Mädchen. Weil ein Teil von mir so gestrickt ist? Weil ich die Älteste war? Ich nehme an, beides. „Du bist die Ältere!“ – „Das weißt Du doch besser!“ – „Du hast die Verantwortung!“. Ich lernte sehr schnell überall Verantwortung für alles und jeden zu übernehmen.

Gute Nachrichten aus Israel und Palästina

337710 Nicht vergessen: Es gibt nicht nur Krieg und Feindschaft im Nahen Osten. Die Peace Factory auf facebook versorgt mich seit Tagen mit hofffnungsvollen Nachrichten, dass Menschen allen Widrigkeiten zum Trotz Zeichen für den Frieden setzen. Hier verteilen  300 Juden und Araber zusammen Blumen der Hoffnung an die Autofahrer in der  Region des südlichen Mount Carmel .

Senta Berger – fliegen lernen

337671Tolle Frau, reiches Leben – herzlichen Glückwunsch Senta Berger zum 80sten. Der BR hat eine berührende Dokumentation auf ihr bewegtes Leben veröffentlicht. Mit 17 flog sie aus dem berühmten Max Reinhardt Seminar, nichts weniger als der Beginn einer atemberaubenden Schauspielkarriere zwischen Hollywood, Italien, Berlin und München.

Rücklicht: Zum 100. Geburtstag von Erich Fried

337590 Einer meiner Lieblingsdichter, dessen Gedichte mein Leben liebevoll halten. Erich Fried, engagierter Humanist und humorvoller Sprachkünstler wäre am 6. Mai 2021 stolze 100 Jahre alt geworden.

Heute ist Earth Overshoot Day (Erdüberlastungstag)

337543Parents für Future schreibt: “Heute ist Earth Overshoot Day (Erdüberlastungstag) für Deutschland. Damit haben wir heute soviel verbraucht, wie unserem Land rechnerisch für das ganze Jahr zur Verfügung steht.

Leipziger BlauGrün

337480 Das Projekt “Leipziger BlauGrün – Blau-grüne Quartiersentwicklung in Leipzig”. Das UFZ entwickelt im Zusammenarbeit mit der Stadt Leipzig, dem Investor, Wirtschaftsunternehmen und weiteren wissenschaftlichen Institutionen ein Konzept für klimaangepasstes Wasser- und Energiemanagement am Beispiel des Quartiers Leipzig 416.

Marktwirtschaft reparieren

337388Angenommen, es gäbe einen Königsweg, mit marktwirtschaftlichen Instrumenten die aktuellen ökologischen Krisen einzuhegen und gleichzeitig soziale Ungerechtigkeiten zu überwinden? Während in der Politik diese Faktoren häufig gegeneinander ausgespielt werden, wurde von zwei Wissenschaftlern ein bisher weitgehend unbeachtetes Konzept entwickelt, welches über das gesamte politische Spektrum hinweg zustimmungsfähig wäre.

PuppenHandWerk

337322Jenny vom PuppenHandWerk aus Himmelpforten näht von Hand ökofairliebte individuelle Wunschpuppen nach Waldorfart passend zum Kind – nachhaltige, robuste Freunde für‘s Leben.

Earth Day 2021: It can be done

337281 Dieses Video wurde 2020 produziert ist aber aktuellen denn je: “Es kann getan werden.” – eine Nachricht zum Tag der Erde: “Wir sind alle Zeitreisende, die gemeinsam in die Zukunft reisen. Aber lassen Sie uns zusammenarbeiten, um diese Zukunft zu einem Ort zu machen, den wir besuchen möchten. Sei mutig, sei entschlossen, überwinde die Widerstände.”

Vulkan Ausbruch in Island als Gemeinschaftserlebnis

337215 Zum ersten Mal in der Geschichte unseres Planeten konnten Tausende von Menschen gemeinsam eine so intensive Naturgewalt erleben, wie beim Vulkan Ausbruch in Island im April 2020. Während sich die meisten Berichterstattungen auf den Ausbruch selbst konzentrierten, dreht dieser Kurzfilm die Kamera auf die Menschen und erforscht, was es wirklich bedeutet, sich durch eine kollektive Erfahrung mit der Natur zu verbinden.

Der Herr der Palmen

337206Zu Besuch bei einem Retter der Vielfalt ostfriesischer Gemüsesorten.von Johanna Umbach, zuerst erschienen in der OYA Ausgabe #62/2020 Reinhard Lühring sammelt und vermehrt seit 20 Jahren alte Gemüsesorten in Ostfriesland. Besonders hat er sich auf den Grünkohl spezialisiert, von dem er über 30 Sorten in den Selbstversorgergärten älterer Menschen gefunden hat.

Rücklicht: Rachel Carson

337151Heute jährt sich der Todestag der wundervollen Rachel Louise Carson (* 27. Mai 1907 in Springdale, Pennsylvania; † 14. April 1964 in Silver Spring, Maryland). Ihr Hauptwerk Silent Spring (Der stumme Frühling) aus dem Jahr 1962 wird häufig als Ausgangspunkt der US-amerikanischen Umweltbewegung bezeichnet und hat ist heute eine zum Teil wahre Prophezeiung geworden.

Licht, Liebe und Segen für Findhorns Wiederaufbau

337188 Oh je, in Findhorn hat es gebrannt. Im Herzen der Findhorn Foundation Community sind zwei zentrale spirituelle Gemeinschafts-Gebäude zerstört. Wir schicken ganz viel Kraft und Liebe, für alles, was es jetzt braucht. Zum Glück wurde kein Mensch verletzt und die Solidaritätsweller läuft schon.