Gottseidank – es ist Montag!

blueten-021Wisdom Drop vom Barefoot Doctor. Am Leben zu sein ist nicht nur ein Wunder, es ist das allergrößte Wunder überhaupt. Wenn Sie ein menschliches Wesen, wie Sie eines sind erfinden müssten – eines, das denken und kommunizieren, Aufgaben erledigen, sich auf dem Planeten bewegen, Geld verdienen, sich Möglichkeiten erarbeiten, liebevolle Beziehungen führen, sich an ein Leben voller Orte und Geschehnisse erinnern und ein gesamtes Universum an Bewusstsein erleben kann, genau wie Sie es tun können – nun, wenn Sie das so aus dem Stegreif erfinden wollten und nur Wasser und ein paar Gase zur Verfügung hätten, dann wette ich, dass Sie das ganz schön schwierig fänden. Und dennoch gibt es Sie und Sie sind hier – in der Lage all diese vielen komplexen Dinge zu tun – und Sie haben sich so sehr daran gewöhnt, dass Ihnen gar nicht mehr bewusst ist, was für ein Wunder es eigentlich ist. Zwar finden Sie es ungeheuer spannend, alle möglichen Arten von unbedeutenden Wundern zu manifestieren – Jobs, Geld, Beziehungen, Häuser, Reisen usw. – aber das größte und epischste aller Wunder stecken Sie einfach in die Das-ist-ja-wohl-nichts-Besonderes-Schublade.

Da Sie das Pferd also ganz offensichtlich von hinten aufgezäumt haben, sollten Sie, um die Dinge wieder gerade zu rücken, den restlichen Tag damit verbringen, der nicht fassbaren Quelle von all diesem hier zu danken – der großen unsichtbaren Intelligenz, die jedes Atom Ihrer selbst und dieses Universums steuert und Sie ganz offensichtlich mal eben so erschaffen hat – trotz der eher geringen Auswahl an Ausgangsmaterial – und die Sie auch bisher am Leben erhalten hat. Sagen Sie einfach immer wieder Danke – still für sich, aber laut und klar genug in Ihrem Herzen, dass das Tao Sie hören kann. Sagen Sie jedes Mal Danke, wenn Ihr Blick auf etwas Neues fällt, wenn Sie mit jemandem interagieren, wenn Sie von einem Schritt zum nächsten übergehen. Sagen Sie Danke, und bevor Sie sich versehen, werden Sie so berauscht vom Wunder Ihrer eigenen Existenz sein, dass alle anderen Überlegungen – ganz gleich wie wichtig oder eilig sie eben noch zu sein schienen – an Bedeutung verlieren.

Mein Wunsch: Mögen Sie heute das volle Wunder Ihrer Existenz spüren und möge es Ihnen von nun ab so deutlich bewusst sein, dass Sie für den Rest Ihres Lebens nicht aufhören, dem Tao zu danken – denn das ist der Weg zum ewigen Glück.

Übersetzung Beate Brandt
beate.brandt@visioncreate.de

The Barefoot Doctor

The Barefoot Doctor

Zur Person: The Barefoot Doctor lebt seit vielen Jahren auf Ibiza und ist als einer der weltweit führenden Experten im Bereich Persönlichkeitsentwicklung bekannt. Er ist Autor von 14 Büchern und Meister der taoistischen Lebensweisheiten, taoistischer Medizin, Kampfkunst und Meditation. Dazu bietet er Trainings zu den Themen persönliche Leistung, Energie-Entwicklung und spirituelle Erleuchtung an. Er ist zudem auch Musikproduzent, Texter und Dancefloor-Mikrophonist (The Big OM). Im Rahmen dieser Tätigkeit arbeitet er mit unterschwelliger Hypnose und „psychosonic beats“. Wenn er nicht gerade auf Ibiza oder in London ist, reist er zu Vorträgen und Seminaren durch die ganze Welt.

Die taoistische Philosophie ist es, Harmonie mit dem Universum herzustellen. Taoismus betont Mitgefühl, Mäßigung und Demut, konzentriert sich auf die Beziehung zwischen Mensch, Natur und Kosmos, fördert die Gesundheit und „Wu Wei“ (Aktion durch Nicht-Aktion). Der Taoismus lehrt, wie der Mensch die Lebensenergie Chi für eine stärkere, effektivere Kommunikation nutzen kann, und wie der Mensch lernen kann, seiner Energie zu folgen anstelle dem rationalen Verstand.

Posted in Inspiration, Kolumne Getagged mit: , ,
Ein Kommentar zu “Gottseidank – es ist Montag!
  1. Alan sagt:

    Ich bin mal so frei und teile das auf meiner Seite: http://gedankencafe.wordpress.com 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.