Segnung und Reinigung Deiner Mala

Foto: malawelt

Foto: malawelt

Viele lieben ihre Malas. Wie du Deine Mala energetisch reinigen und segnen kannst, erzählt uns Gaby Metz von malawelt, die jeden Tag mit diesen wunderbaren Schmuckstücken verbunden ist. Bevor Du „Deine Mala“ zum ersten Mal verwendest, solltest Du sie energetisch reinigen und segnen. Umschließe die Mala mit beiden Händen und puste über sie, damit sie mit Prana angereichert wird.

Mit dem Mantra

„Om male male maha-male sarva-tattva-svarupini
catur-vargas tvayi nyasta tasman me siddhi-da bhava svaha“

wird die Mala gereingit und energetisch aufgeladen.

Übersetzung: „OM, o Gebetskette, Gebetskette, große Gebetskette, wahre Form aller Dinge, lege in mich die vier Ziele [des menschlichen Lebens]. Derart gib mir Erfolg! So ist es.“

Ich empfehle dieses Mantra auch wenn du dein Mantra wechseln möchtest.

Heilsteine speichern Energie, daher ist es zu empfehlen die Mala von Fremdenergien zu befreien. Das machst du zu Beginn wenn du die Mala erhältst – die Malas aus der Malawelt sind gereinigt – oder wenn jemand deine Mala berührt hat oder einfach wenn du das Gefühl hast es würde ihr gut tun.

Reinigung der Mala

Variante Tiefkühler: lege die Mala im Säckchen oder in ein Tuch in das Tiefkühlfach für mind. 15 Minuten. Durch das Zusammenziehen des Kristallgitters wird sozusagen die Ladung herausgedrängt, der Stein fühlt sich anschließend sehr erfrischt und aufgeladen an.

Variante fließendes Wasser: lege die Mala unter den Wasserhahn und lasse das frische Wasser für mindestens 30 Sekunden über die Perlen fliessen. Damit wird die Mala zu einem sauber, zum anderen werden oberflächen Ladungen abgeleitet.

Die Edelsteine gehen durch einige Hände, werden gelagert, transportiert und verpackt bis sie bei mir ankommen. Daher lege ich die fertige Mala im Säckchen in den Tiefkühler. Ich berühre die Mala danach nicht mehr sodass die Mala ohne meine Energie bei dir ankommt.

Foto: Gaby metz

Foto: Gaby metz

Zur Person: Gaby Metz knotet jede Mala selbst und zeigt in Workshops anderen, wie das geht. Sie lebt mit meinen kleinen Familie im wunderschönen Schwarzwald. „Jede Mala ist mit Liebe von Hand selbst geknüpft, immer mit achtsamer Bewusstheit. Jedes Stück ist ein Unikat und die Zusammenstellung der Edelstein Perlen ergibt sich nach meinem Gefühl.“ Mehr im malawelt-shop

 

Sharing is Caring 🧡
Posted in Lichtübung Verwendete Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.