Psychodrama zur Selbstheilung und Selbstverwirklichung

Lesezeit 2 Minuten –

psychodramaVon Regina Tamkus. Der Arzt und Psychiater J.L. Moreno (1889-1974) wollte eine Methode schaffen, welche die Psychotherapie dem wirklichen Leben näherbringt. Er erschuf die Psychodrama Bühne als ein therapeutisches Mittel, das alle Dimensionen des Lebens bedenken kann: Zeit, Raum, Kosmos, Realität und Wirklichkeit, Träume, Phantasien, Personen, Handlungen, seelische Konflikte, Arbeit, Familie, Kindheit, Zukunft und das besondere Moment der Überraschung.

Die Bühne ermöglicht durch das Spiel blockierte Spontaneität und Kreativität freizulegen. Moreno hat beobachtet, wie Kinder auf ganz natürliche Weise miteinander in Rollen schlüpfen und sich dabei frei spielen. Das hat ihn inspiriert zu einer Bühne, auf der die Rollen und Themen des eigenen Lebens, im Gegensatz zum inszenierten Theater, ausgespielt werden können und wobei sich überraschende Lösungen ergeben.

Das Spiel dient der Selbstheilung und Selbstverwirklichung.

Betreten wir die Psychodrama Bühne, so übernimmt sie die Führung.
Es beginnt eine Begegnung, die so noch nie da gewesen ist. Rollen werden eingenommen, die im Inneren schlummern und die man sich im täglichen Leben nie trauen würde zu leben.

Kostüme und Perspektiven werden gewechselt, Altes und Verstaubtes wird neu betrachtet, was eng ist, wird weiter, ein Konflikt plötzlich lösbar, eine andere Person tiefer verstanden, Unbekanntes bekannt gemacht, Angestautes kann sich lösen, Einsichten werden gefunden, Wünsche erfüllen sich, Abenteuerliches und Spielfreude wiederentdeckt und was getrennt war, verbunden.

Die Welt der Imagination wird betreten, in der wir sein können, wer wir sind und wer wir noch werden wollen. Das Spiel auf der Bühne kann uns verändern und die
Erfahrung in einer Gruppe darin unterstützt zu werden, fördert Selbstvertrauen und Mut damit im eigenen Leben zu sein.

Termine (montags)
Eröffnungsabende: 22.2. & 29.2.16
7.3. / 14.3. / 21.3. / 4.4. / 11.4. / 25.4. / 2.5. / 23.5. / 30.5. / 6.6.
Zeit: 19.00 – 21.30 Uhr
Kosten pro Abend: 22 €
10 Abende: 220 € (bei Anmeldung bis 29.2.16: 200 €)

Ich bitte sehr herzlich um Voranmeldung. Praxis App. Dipl. Psych. Regina Tamkus, Müggelseedamm 212, 12587 Berlin
Telefon: 030 640 94 5 26 www.erosundpsyche.net
Jeder Abend ist offen für neue Teilnehmer. Eine verbindliche Zustimmung die erlebten Inhalte und Personen vertraulich zu behandeln, ist Voraussetzung der Teilnahme.

Zur Person: Regina Tamkus bietet seit über 18 Jahren Arbeit zur UnBewussten Partnerwahl und den seelischen Mustern in der Liebe an. Intensivseminar für Singls zu Ostern 24.-27.3.16 und Herbst 30.9.-3.10.16 in Berlin: Wie Sie den Mann oder die Frau Ihrer Sehnsucht finden können. Die Inhalte dieses 2-teiligen Seminars bauen aufeinander auf. Ostern gibt den Raum, unbewusste seelische Absichten in der Liebespartnerwahl zu erforschen, die problematisch gewirkt haben. Der Oktober schaut darauf zu lernen, die erfahrenen Erkenntnisse in die Beziehung zu tragen, auf das eigene Verhalten, auf seelische Entscheidungen,
Handlungen und Fähigkeiten, die eine tragfähige Basis für positive Änderungen in der Liebespartnerwahl und im Führen einer Liebesbeziehung anbieten können. www.erosundpsyche.net“ target=“_blank“>Mehr Infos hier.

Sharing is caring 🧡
Gastbeitrag
Gastbeitrag

Viele wertvolle Gastautorinnen und -autoren unterstützen und schreiben für die Newslichter. Informationen zu der jeweiligen Person finden sich am Ende des Autorentextes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert