Würdevoll Abschied nehmen

Würdevoll Abschied nehmen

Foto: newslichter

Anne Wilson Schaef. Würdevoll Abschied zu nehmen, ist vielleicht eine der wichtigsten Qualitäten, die wir uns als Menschen aneignen können. Es fällt uns so schwer, die offensichtliche Tatsache zu akzeptieren, dass das Leben eine lange Serie von Abschieden ist.

Wir wünschen uns Dauerhaftigkeit. Wir wollen, dass alles so bleibt, wie es ist. Wir wünschen uns Sicherheit. Wir betrachten die Berge und alte Bäume und wollen von ihnen etwas über Dauerhaftigkeit lernen. Doch wir vergessen dabei, dass auch sie sich langsam und unmerklich verändern und auflösen und uns etwas über Abschied lehren. Wir setzen unser Vertrauen in Strukturen, die der Mensch errichtet hat, in der Hoffnung, hier einen Beweis dafür zu finden, dass Dauerhaftigkeit möglich ist, aber auch sie lassen uns im Stich.

Mit unbeirrbarer Hartnäckigkeit verlangen wir nach Bleibendem. Doch unsere Pläne werden mit erbarmungsloser Präzision durchkreuzt. Es ist sinnlos, sich gegen die Realität aufzulehnen.

Wir können unsere Zeit auch besser nutzen. Zum Beispiel, indem wir lernen, würdevoll mit Veränderungen umzugehen. Das einzig Beständige ist der Wandel. Wir sagen immer Lebewohl – zu Beziehungen und Freundschaften, die sich auflösen, oder zu Autos und Büchern, die wir einst liebten. Wir können natürlich auf unserem Recht bestehen, von den Umständen überrascht zu sein. Und wir können in die Schönheit würdevoller Ab-schiede hineinwachsen.

Dr. Anne Wilson Schaef wurde mit ihren Büchern über die weibliche Sichtweise, über Psychologie und über die Genesung von Abhängigkeiten international berühmt. In den frühen achtziger Jahren gab sie ihre Tätigkeit als traditionell arbeitende Psychotherapeutin auf und entdeckte den neuen Heilungsansatz Leben im Prozess. Sie begann, sich mit spirituellen LehrerInnen von Naturvölkern der ganzen Welt zu treffen. Diese anerkennen und ehren sie als spirituelle Lehrerin und Heilerin, und sie teilen ihre Weisheit mit ihr. Neben ihrer Arbeit als Autorin und vielen anderen Tätigkeiten lehrt sie weltweit Leben im Prozess. Das Zentrum der Leben-im-Prozess-Arbeit befindet sich in Bouler, Montana, USA.

Posted in Heilung Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.