Der besondere Kinotipp: Thilda


Was für ein schönes Erlebnis von der newslichter-Leserin Cornelia Morig: „Heute habe ich eine syrische Flüchtlingsfamilie ins Kino am Raschpatz eingeladen. Anlass waren verschiedene Geburtstage, die es zu feiern galt.

Wir trafen uns das erste Mal hier in Hannover am 2. Mai in der Strassenbahn. Nach 5 Jahren des Getrenntseins hatten die Kinder mit ihrer Mutter ( einer Schneiderin ) kurz zuvor – am 29. April – ihren Vater (einen syrischen Grundschullehrer) in Deutschland wiedergefunden. Seitdem sind wir in einem regen ,kreativen‘ Integrationsaustausch.

Die Mutter und ihre drei Töchter (8, 11, 12Jahre) waren noch nie in ihrem Leben in einem Kino.

So wagten wir den Besuch des Filmes „Thilda“, ein bereits ausgezeichneter Film unter scandinavischer Regie. Ein durchaus empfehlenswerter Film für ältere Kinder zusammen mit Bezugspersonen. Herrliche Landschaftsaufnahmen, gruppendynamische Fülle und Musil, die von Thilda und ihren Genossen gerockt wird. Ein wirklich vielschichtiger, guter Film, der die syrische Familie und mich heute im Kino am Raschplatz begeistert hat.

Es ist so beglückend das Kinogeld investiert zu haben, in echte Friedensarbeit. Und die Popcorntüte hat die ganze Stimmung von uns Sechs getoppt. Popcorn essen auch Syrer gern , aber lieber mit Salz. Frieden geht nur über Kultur, Liebe, Bildung!

Die 5 Syrer haben sich bei mir bedankt und wir alle hatten Zeit im Hauptbahnhof jeder eine Kugel Eis in den feinen Waffeln beim edlen Italiener zu essen. Der Papa hat bezahlt. Dann haben wir uns auf den Balkon der Eisdiele gesetzt mit unseren Eistüten und gerechnet, wie wir sechs mal echte Eisbecher finanzieren könnten, evtl. 3 Becher mit jeweils zwei Löffeln 🙂 Es war wirklich ein gesegneter Bahnhofs – und Kinoausflug.“

Danke für diese wunderbare Geschichte inklusive Kinotipp 🙂

Posted in Menschen Getagged mit: , ,
2 Kommentare zu “Der besondere Kinotipp: Thilda
  1. Bärbel Krügler sagt:

    Ich kenne Cornelia Mohrig gut. Wir sind seit etlichen Jahren in Freundschaft verbunden.. Cornelia hat mir in schwerer Zeit viel Kraft und Zuversicht gegeben. Ihren Bericht finde ich sehr gut

  2. Saran. sagt:

    Sehr schön: FilmTipp + Geschichte. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.