Krisenfestigkeit

Krisenfestigkeit

foto: Raphi See Photography

Von Sabrina Gundert. Ich glaube, wir haben in unserer Gesellschaft ein Stückweit verlernt, dass Krisen zum Leben dazugehören. Überall sehen wir, dass bei anderen alles vermeintlich immer glatt und perfekt läuft. Überall scheint es nur Erfolge zu geben – außer bei uns.Dabei gehören Krisen, Wandlungszeiten und Veränderungen zum Leben dazu. Ebenso wie ein gefühltes Scheitern hin und wieder.

Ich sehe an mir, dass mir das immer wieder Durchgehen durch diese Krisen hilft, in der nächsten Krise besser zu wissen,
a) wie ich mich selbst unterstützen kann,
b) was und wer mir hilft, durch sie hindurch zu gehen,
c) den Mut zu fassen, überhaupt weiterzugehen.

Ich erlebe in meiner Arbeit – in der Einzelarbeit wie in den Seminaren –, dass mich kaum etwas schocken oder überraschen kann. Aus zu vielen tiefen Krisen habe ich schon getrunken, so vieles selbst bereits erlebt.

Das ermöglicht es mir, dazubleiben und Zeugin zu sein, wenn eine Klientin, ein Klient, in Not ist, und gemeinsam mit ihr oder ihm durch das Nadelöhr zu gehen, das sich auftun und durchschritten werden will.

Und: Mit dir ist nichts falsch, nur weil du gerade gefühlt in einer Sackgasse, einer Krise oder einer tiefgreifenden Wandlung deines Lebens steckst. Wenn ich eines auch gelernt habe, ist es, dass es immer weitergeht, immer besser wird, erlaube ich der Wandlung zu geschehen. Und dass ich stets geführt und getragen bin, auch, wenn ich es in solchen Momenten zunächst vielleicht nicht wahrnehmen kann.

Alles Liebe von Herzen zu dir und Mut zur nächsten Wandlung, 
Sabrina.

KrisenfestigkeitSabrina Gundert begleitet Menschen dabei, sich zu erinnern, warum sie hergekommen sind auf diese Welt. Denn sie ist sicher: Jede und jeder von uns hat etwas einzubringen in diese Welt. Alte Heilwege, wie das Schreiben, die Stille, das Trommeln, Rituale, das Singen und Tönen, ebenso wie das Verbundensein mit der Natur, begleiten sie und ihre Arbeit. Sie ist mit ihren Angeboten online, telefonisch wie vor Ort am Bodensee tätig. Bücher von ihr: „Auf dem Herzensweg – Lebensgeschichten spiritueller Frauen“, „Hab Mut und geh – Das Herzensweg-Praxisbuch“. www.sabrinagundert.de

Onlineretreat Sommer 2019 für Frauen „Alles ist beseelt.“ ein. Eine Reise, die es dir erlaubt, anzukommen. Ein Zuhause in deinem Körper zu finden. Deiner Wahrnehmung (wieder) zu trauen. Und in Kontakt zu gehen mit der Welt um dich herum. Möge tiefer Frieden in uns allen wohnen und von hier aus in die Welt gehen! Start des Onlineretreats: Mittwoch, 26. Juni 2019. Mehr hier.

Posted in Lichtübung Getagged mit:
4 Kommentare zu “Krisenfestigkeit
  1. Avatar Cornelia Mohrig sagt:

    Liebe Sabrina, danke für Deine Botschaft beim heutigen Newslicht . Botschaften bringen Boten ….

  2. Avatar Björn sagt:

    Vielen Dank, liebe Sabrina. Es hilft mir heute derbe weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.