Beiträge zu TV-Tipp

TV-Tipp: Wir alle das Dorf

Unmittelbar am Rande der niedersächsischen Kleinstadt Hitzacker gründen Menschen ein Dorf. Ein Modelldorf für die Zukunft Europas soll es werden für alte, geflüchtete und junge Menschen. Es ist ein Experiment, das hier im Wendland stattfindet. Eine spannende Reportage am Mittwoch, 03. November 2021 im NDR von 00:15 bis 01:45 Uhr und danach in der Mediathek.

Posted in Blitzlichter Verwendete Schlagwörter:

TV-Tipp: …and here we are!

Bild arte

Fast jeder kennt das berühmteste Flüchtlingslager Europas: Moria auf Lesbos. Aber wer weiß, dass es dort eine Filmschule gibt? Für „Square“ fuhr die Schauspielerin Katja Riemann in das Lager und erstellte eine bemerkenswerte Dokumentation. Weiterlesen ›

Posted in Impulse Verwendete Schlagwörter: ,

Die Frau des Nobelpreisträgers

Der amerikanische Schriftsteller Joe Castleman bekommt mitten in der Nacht einen langersehnten Anruf: Die Schwedische Akademie hat ihn als Literaturnobelpreisträger ausgewählt! Seine Frau Joan sieht darin auch die Anerkennung ihres Lebenswerks an seiner Seite, für das sie einst als hochbegabte Nachwuchsautorin eigene Ambitionen hintangestellt hat. In der Mediathek bis zum 27.7.2021.

Posted in Blitzlichter Verwendete Schlagwörter:

Rund und schön

338652Ein persönlicher Essay der finnischen Regisseurin Kiti Luostarinen über den weiblichen Körper und all die Ansprüche an ihn, über die gesellschaftlichen und kulturellen Aspekte des Frauseins. „Rund und schön“ entstand in Zusammenarbeit mit über fünfzig Frauen im Alter zwischen 4 und 90 Jahren und erzählt von den Erfahrungen und Gefühlen ihres Lebens als Frauen. Bei arte

Hannelore Elsner: Der ganze Wahnsinn, der mich ausmacht

338336 Die am 21. April 2019 verstorbene Ausnahmeschauspielerin Hannelore Elsner hinterlässt mehr als eine Lücke. Mit Wärme, Witz und Erotik verzauberte sie das Publikum über fünf Jahrzehnte lang im Kino und Fernsehen.

TV-Tipp: Von wilden Pferden und sanfter Hand

338187Für seine ungewöhnlichen Methoden, Pferde zu zähmen, ist der argentinische Pferdeflüsterer Oscar Scarpati auf der ganzen Welt bekannt. Regelmäßig ist er mit seinen drei Söhnen Cristobal, Painé und Pincén auf Tour, um ihre Philosophie der Gewaltlosigkeit zu verbreiten. Reportage in der arte Mediathek

TV-Tipp: Die Musik meines Lebens – Alive inside

337523 „Die Musik meines Lebens – Alive Inside“ ist ein zutiefst berührender Dokumentarfilm über die heilende Kraft der Musik. Filmemacher Rossato-Bennett begleitet über mehrere Jahre die Arbeit von Dan Cohen, Gründer des Programms „Music & Memory“, das mit Hilfe von personalisierter Musik Menschen mit Alzheimer für kurze Momente aus ihrer Isolation holt.

Telefon ins Jenseits

337288 Es ist eine ganz normale Telefonzelle, aber ohne irdischen Anschluss. Die Menschen in Japan nennen sie das „Telefon des Windes“. In der Präfektur Iwate, 2011 vom Tsunami verwüstet, hatte ein alter Mann die Idee, sie in seinem Garten in Otsuchi aufzustellen.

Ein Tag im Sommer- und im Herbstgarten

337179 Eine Expedition in die Wunderwelt der Gärten vor unserer Haustür: Für einen ganzen Tag, Ende Juni, taucht der Doku-Zweiteiler in den Kosmos eines Permakulturhofs ein.

TV- Tipp: Oliver Sacks

336790„Oliver Sacks – Sein Leben“ ist zum einen die Biografie eines außergewöhnlichen Arztes und Schriftstellers, der von seinen eigenen Neurosen und der Ablehnung seiner medizinischen Kollegen verfolgt wurde und dennoch für Millionen von Lesern die Natur des menschlichen Geistes neu definierte, einfach indem er zutiefst mitfühlende Geschichten erzählte. In der arte Mediathek

TV-Tipp: Immer und Ewig

336297 In jungen Jahren haben Niggi und Anette zusammen die Welt erobert, geheiratet und zwei Kinder großgezogen. Annettes Multiple Sklerose hat sich zwar schon sehr in ihr Leben eingeschlichen, aber sie fanden immer einen Weg, mobil zu bleiben. Vor 20 Jahren fiel Annette in ein Koma und erwachte gelähmt. Sie deshalb in einem Heim unterzubringen, wäre Niggi nie in den Sinn gekommen.

TV-Tipp: arte berührt

336270Die Themenwoche ARTE berührt zeigt und reflektiert das, was vielen fehlt in diesen langen Monaten des Ausnahmezustands: Berührungen. Ob spontane Umarmungen oder flüchtige Wangenküsse – fast über Nacht sind die Gesten von Nähe und Zärtlichkeit aus unserem Alltag verschwunden.

Tiny House Geschichten

335843 Tiny Houses, Mini-Häuser auf Rädern, boomen. Leben auf nur wenigen Quadratmetern liegt auch im Südwesten Deutschlands voll im Trend. Zwischen 10 und 55 Quadratmeter sind die Häuser groß.

TV-Tipp: In Therapie

335799Paris im Herbst 2015, einen Tag nach den Pariser Anschlägen. In seiner Praxis empfängt ein Psychotherapeut jede Woche fünf Patienten. Anhand der wöchentlichen Therapiesitzungen wirft die Serie einen menschlichen Blick auf die Wunden und Widersprüche einer unter Schock stehenden Gesellschaft. – „In Therapie“, die neue Serie der beiden Regisseure Eric Toledano und Olivier Nakache (Ziemlich beste Freunde) inspiriert durch die israelische Serie „BeTipul“. Alle Folgen sind online bei arte zu sehen.

TV-Tipp: Tage am Strand

335470 Mal was jenseits von Lockdown und Winter: Tage am Strand. Die beiden Mütter Lil und Roz (Naomi Watts und Robin Wright) sind seit Kindertagen eng miteinander befreundet. Jede von ihnen hat einen Sohn, Ian und Tom, die im Laufe der Zeit ebenfalls zu guten Freunden werden.

Die wunderbare Reise der Selma Lagerlöf

334888Sie war die erste Literaturnobelpreisträgerin der Welt und sie erfand „Schweden von oben“ zu einer Zeit, als es kaum Flugzeuge gab. Überdies war Selma Lagerlöf, geboren 1858 auf Gut Mårbacka in der Mitte Schwedens, wo sie 1940 mit 81 Jahren starb, eine der ersten Bestsellerautorinnen der Welt, und die erste Schriftstellerin, die vom Schreiben leben konnte. Arte Mediathek

Der mit dem Wolf lebt

334771Der ehemalige Anwalt, Kommunalpolitiker und Familienvater Christian Berge tauscht das Einfamilienhaus mit Kindern und Frau gegen eine Holzhütte im Wald und ein Rudel Wolfhunde.