Krankheitsbilder aus ganzheitlicher Sicht – Diabetes Typ 2

Dr. Ruediger Dahlke spricht zum Thema Diabetes Typ 2 aus der Sicht der Psychosomatik, der Deutung von Körper & Seele – der Krankheit als Symbol. Die gute Nachricht gleich am Anfang: Wenn man will kann man wieder gesund werden!

Durch Ernährungsumstellung und Seelenschau: “Ich kann sagen, dass jeder Typ II Diabetiker dieses Problem bisher wieder loswerden konnte, wenn er sich der seelischen Thematik und damit dem Liebesproblem und der Süße des Lebens stellte, regelmäßig zweimal im Frühjahr und Herbst eine Woche fastete und seine Ernährung auf die „Peace-Food“-Basis umstellte, also vegane, möglichst rohe Kost zu sich nahm. Für Patienten mit oralen Antidiabetika ist der Heilungsprozess überraschend schnell. Natürlich lässt bei dieser Kost der Erschöpfungszustand der Bauchspeicheldrüse, die körperliche Ursache, rasch nach.”

Mehr bei dahlke.at

Posted in Heilung Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.