17 Boote begrüßen Greta Thunberg in NY

Foto: Twitter/Greta Thunberg

Die Vereinten Nationen haben die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg bei ihrer Ankunft in New York mit 17 bunten Segelbooten begrüsst: was für eine grossartige, hoffnungsvoolle Symbolsprache. Jedes der Segelboote stand für eines der Uno-Nachhaltigkeitsziele und war mit dem entsprechenden Symbol auf dem Segel versehen.

Die Nachhaltigkeitsziele als die globalen Vorsätze der Vereinten Nationen und seiner Mitgliedsstaaten (Quelle Wikipedia)

    1. Armut beenden – Armut in all ihren Formen und überall beenden
    2. Ernährung sichern – den Hunger beenden, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft fördern
    3. Gesundes Leben für alle – ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern
    4. Bildung für alle – inklusive, gerechte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten des lebenslangen Lernens für alle fördern
    5. Gleichstellung der Geschlechter – Geschlechtergleichstellung erreichen und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung befähigen
    6. Wasser und Sanitärversorgung für alle – Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten
    7. Nachhaltige und moderne Energie für alle – Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und zeitgemäßer Energie für alle sichern
    8. Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle – dauerhaftes, breitenwirksames und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle fördern
    9. Widerstandsfähige Infrastruktur und nachhaltige Industrialisierung – eine widerstandsfähige Infrastruktur aufbauen, breitenwirksame und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen unterstützen
    10. Ungleichheit verringern – Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern
    11. Nachhaltige Städte und Siedlungen – Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestalte
    12. Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen – nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen
    13. Sofortmaßnahmen ergreifen, um den Klimawandel und seine Auswirkungen zu bekämpfen
    14. Bewahrung und nachhaltige Nutzung der Ozeane, Meere und Meeresressourcen
    15. Landökosysteme schützen – Landökosysteme schützen, wiederherstellen und ihre nachhaltige Nutzung fördern, Wälder nachhaltig bewirtschaften, Wüstenbildung bekämpfen, Bodendegradation beenden und umkehren und dem Verlust der biologischen Vielfalt ein Ende setzen
    16. Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen. Friedliche und inklusive Gesellschaften für eine nachhaltige Entwicklung fördern, allen Menschen Zugang zum Recht ermöglichen und leistungsfähige, rechenschaftspflichtige und inklusive Institutionen auf allen Ebenen aufbauen
    17. Umsetzungsmittel und globale Partnerschaft stärken – Umsetzungsmittel stärken und die globale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung mit neuem Leben füllen

Die Ziele sollen bis 2030 erreicht werden. Im September wollen die Staats- und Regierungschefs bei den Vereinten Nationen in New York eine Zwischenbilanz über das bislang Erreichte ziehen.

Gretas Reise und Teilnahme an dieser Veranstaltung ist wie ihr ganzes Tun ungemein wichtig.

Gretas Nachricht bei der Ankunft in NY:

“We need to stand together and support each other and take action – because otherwise it might be too late.” Danke Greta Thunberg für Dein Egagement und Deinen Mut trotz aller Anfeindungen!

Posted in Menschen Getagged mit: ,
2 Kommentare zu “17 Boote begrüßen Greta Thunberg in NY
  1. Avatar Ulrike Ghosh sagt:

    Greta gehört zu den großen alten Seelen, die gekommen sind , das zu tun, was sie
    tut ! Es ist unsere Jetztzeit , die solche Seelen auf die Erde ruft, um mitzuhelfen sie zu retten. Sie ist nicht allein ! Und jede Seele hat ihre eigene Aufgabe übernommen ,die sie bereits erfüllt, oder noch auf ihre Erfüllung wartet, denn alles hat seine Zeit. Widerstreiter gab und gibt es immer, von denen wird sich aber keine dieser Seelen aufhalten lassen. Was kann dem passieren, mit dem die himmlischen Mächte sind ? Gar nichts! Außer Herausforderungen, denen sich ggflls. ein jeder zu stellen hat. Gott ist mit uns , wir sind stark und jeder wird nach besten Kräften seine Aufgabe erfüllen , die er gekommen ist zu erfüllen. Hierzu paßt wunderbar der song und das Video von dem Sänger beim Festival auf Costa Rica , s.o.

  2. Avatar Amirana sagt:

    Die Greta so in der Öffentlichkeit, auf ihre Weise 🙂 sehr erstaunlich und berührend auch.
    Zu Greta hatte ich schon einiges zu ihrem LebensWeg gelesen, jedoch nicht via
    Internet.
    Es ist wohl eine Lebensaufgabe von ihr, wie so jeder seine Lebensaufgaben hat in
    seinem Leben, mit so manchem Einsatz, siehe oben, auch mit zur Nachhaltigkeit.

    Liebe Grüße
    Amirana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.