Das Erlauben deiner Verwandlung

306055Von Eva-Maria Eleni. Momentan vollzieht sich schier Unglaubliches. Wir erfahren ein wirklich intensives und enormes Potenzial an Heilungsmöglichkeit.

Jahreskreisfeste: Frühlingsanfang

120Von Martha Deegen. Das Frühlingsfest naht – die Amazonenkraft steht vor unserer Tür. Die innere Reise durch die dunkle Zeit, in der die Kraft der Funkelnden Luna dich begleitete, wird jetzt beendet. Lass los, was an inneren Fragen nicht gelöst,

Weltweite Gayatri Mantra Meditation zum Frühlingsanfang

306044Deve Premal & Miten und Manose rufen zu Globalen Gayatri Meditation zum Frühlingsanfang am Montag, den 20. März 20 bei jeder vollen Stunde des Tages auf.

Sichtbar werden

306027Von Sabrina Gundert. Seit einigen Jahren trage ich dieses Bild in mir. Wie ich da oben auf dem Berg stehe und mein Lied singe. Laut und deutlich in die Welt hinein. Richtung Schwarzwald im Norden und Alpen im Süden. Wie

Ein fabelhafter Film: Die rote Schildkröte

305968Dieser Film kommt ganz ohne Worte aus. Ein Schiffbrüchiger strandet auf einer einsamen Insel. Zum Überleben gibt es dort genug, Gefahren lauern jedoch überall.

Heilungschancen für frühe Traumatisierungen

306011Zu Beginn unseres Lebens sind wir äußerst leicht verletzbar und daher besonders auf Schutz und Fürsorge angewiesen. Deswegen sind frühe Traumata unter Menschen weit verbreitet.

TV-Tipp: Geschwister der Bäume

305832Die Bäume des Regenwaldes wachen wie große Brüder über Mundiya Kepanga, den Anführer des papua-neuguineischen Volksstammes der Huli. Poetisch, humorvoll und philosophisch erzählt dieser von der Natur und dem Regenwald.

Lieber Wal oder Meerjungfrau?

305890Vor einiger Zeit war in der Auslage eines Fitnesscenters eine Plakatwand ausgestellt, auf dem eine wahnsinnig gutaussehende dünne Frau zu sehen war, welche die Frage stellte: „Willst du dieses Jahr lieber ein Wal oder eine Meerjungfrau sein?“

Die Kraft von Labyrinthen und universellen Symbolen

305920Von Monika Kirschke. Ein Buch über Labyrinthe zu verfassen, ist etwas ganz Besonderes. Es ist in etwa so: Haben Sie erst einmal den Faden aufgenommen, erfordert es Ausdauer, Geduld und Vertrauen, damit Sie sich nicht verlieren in den unendlichen (Lebens-)Wegen,

Der Ruf des Eros

305966Seit 1999 lädt Silke Schäfer jeden Monat ein zur Vollmond-Meditation ein und spricht zu Beginn über die aktuelle Energie.

Tashi und der Mönch

305955Der buddhistische Mönch Lobsang Phuntsok war ein Schüler des Dalai Lama. 2006 beendete er seine Arbeit als spiritueller Lehrer in den USA und verfolgte sein nächstes großes Projekt: Er gründete die Gemeinde Jhamtse Gatsal, den „Garten der Liebe und des

Einladung: Visionssuche als Initiation

305935Von der Pubertät ins Erwachsensein, ist eine entscheidende Schwelle im Leben, die in unserer modernen Gesellschaft aber kaum noch als Initiationzeit wahrgenommen wird. Umso wichtiger kann es für junge Mädchen und Jungen sein, diesen Schritt bewusst mit einer Visionssuche zu

Maya Kalender: Zeit für Visionen

305932Von Alexandra Heck. Noch bis zum 03. April 2017 hüllt uns AKBAL, die blaue Nacht, als 28tägiger Mondzyklus mit ihrer Unergründlichkeit ein. Gleichzeitig begann am 07. März auch eine 13tägige Energiewelle, die ebenfalls von AKBAL geprägt wird. Dadurch befindet sich

Der kleine Osterhase

306137Von Danila Shakira Giorni. Endlich war seine grosse Zeit gekommen. Ein Mensch würde erscheinen und ihn gegen ein paar Münzen eintauschen. Dann würde er ihn liebevoll nach Hause tragen und sorgfältig im Garten verstecken.

Die Tücken des Home Office…

305928Professor und Korea-Experte Robert E. Kelly wollte eigentlich seriös die aktuellen Geschehnisse nach der Billigung der Amtsenthebung von Park Geun-hye in Norea bei BBC erklären. Doch es kam ganz anders…

MUT an der Wallstreet

305911Pippi Langstrumpf Power an der Wall Street. Seid dem internationalen Weltfrauentag am 8.3.2017 steht dieses mutige, freche Mädchen dem Börsen-Bullen gegenüber.

Vollmond in Jungfrau – gesunde Strukturen stärken

305868Kennst du das „Erschöpft sein – von zuviel Perfektionismus“ und „im Kopf sein“, frustriert, wenn Pläne wieder nicht klappen. Kennst du das Gefühl der Freude, wenn sich gesunde, eigene Kraft und eine wohltuende Balance einstellt – und deine Pläne und

Poesie: Morgenwonne

305909Von Joachim Ringelnatz. Ich bin so knallvergnügt erwacht. Ich klatsche meine Hüften. Das Wasser lockt. Die Seife lacht. Es dürstet mich nach Lüften.

Dem Geheimnis auf der Spur – David Steindl-Rast

305904Diese Reportage lässt uns teilhaben an der Biografie von Bruder David Steindl-Rast. Dieser inzwischen 90jährige immer noch sehr wache Benediktiner-Mönch beeindruckt in seiner Einfachheit und Tiefe. 45 Minuten wie eine Meditation.

Wege aus dem Schmerz

305891Von Cornelia Dollbaum-Paulsen. Chronische Schmerzen zählen laut Gesundheitsreport 2016 der DAK zum häufigsten Krankschreibegrund, gefolgt von psychischen Belastungen, die wir getrost als Schmerz der Seele bezeichnen können. Und wenn es einen Beschwerdekomplex, der Körper, Seele und Geist gleichermaßen beeinträchtigt, gibt,

OYA: Aufzeichnungen aus der Puppenhaut

305763Meine Lieblingszeitschrift Oya befindet sich in einem Tranformationsprozess, den ich gerne teile. Spiegelt er doch den Wandel, den so viele Menschen, Projekte und Unternehmen zur Zeit mehr oder weniger schmerzhaft durchleben. Nun ist das neue Heft erschienen und Matthias Fellner

Ein Baumhaus mitten in Berlin

305880Dieses Baumhaus  befindet sich auf der Erde, doch es lädt dazu ein, zusammen zu kommen, zu träumen und in der Nähe zur Natur zu sein. Das spannende sozio-kulturelles Projekt ist in Berlin-Wedding sich am entwickeln.

Der lila Hut – schöne Frauen

11339Alter 3: Sie schaut sich an und sieht eine Königin. Alter 8: Sie schaut sich an und sieht Aschenputtel. Alter 15: Sie schaut sich an und sieht eine hässliche Schwester: „Mama, so wie ich aussehe, kann ich  nicht zur Schule

Duftmedizin: Natürliche Antibiotika

305848Maria L. Schasteen führt uns in ihrem Buch „Duftmedizin“ in eine faszinierende und zugleich unsichtbare Welt ein. Diesmal geht es um natürliche Antibiotika und Grippeviren.

Die Welt reparieren

305828Selbermachen und die Welt verbessern! Das Buch „Die Welt reparieren – Open Source und Selbermachen als postkapitalistische Praxis“ gibt vielfältige Anregungen und Anleitungen.

TV-Tipp: We want Sex

305834Lond 1968 – in einer Zeit, in der Frauenpower noch nicht zum allgemeinen Wortschatz gehört, legen 187 Näherinnen ihre Arbeit nieder, um für den gleichen Lohn wie den ihrer männlichen Kollegen zu kämpfen.

Lichtbild

Lichtbild: Yogini Dome Einweihung

Foto: Yogini Dome

Am Samstag wird der Yogini Dome an der Elbe eingeweiht. Hier wird es ab Mai 2017 auf Veranstaltungen der newslichter geben. Namaste und Dankbarkeit.

→ ältere Lichtbilder