Die Rückkehr der Wölfe


Oft herscht Angst vor Wölfen, wenn sie in bestimmte Gegenden zurückkehren. Aber sie können auch das Leben bereichern. Als Wölfe 1995 in den Yellowstone-Nationalpark in den Vereinigten Staaten nach fast 70 Jahren wieder angesiedelt wurden, begann eine der bemerkenswertesten „trophische Kaskaden“ – Kettenreaktionen in diesem Ökosystem. Die Rückkehr der Wölfe erhöhte nicht nur die Pflanzen- und Tiervielfalt, sondern sogar den Lauf der Flüsse. George Monbiot erklärt warum und wieso dies so ist in diesem Film. Alles ist verbunden.
woelfe

Posted in Leben Getagged mit: , ,
2 Kommentare zu “Die Rückkehr der Wölfe
  1. Avatar Roswitha sagt:

    Ich würde mich freuen, wenn es eine kurze Zusammenfassung des Films auf deutsch geben würde. Das gilt für alle englischsprachigen Filme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.