Beiträge zu Trauma

Vom Überleben zu neuem Leben

Foto: Elske Margraf

Gerade in dieser Zeit sehen sich viele Menschen mit unerwarteten starken Emotionen und Flasbacks konfrontiert. Der Autor und Therapeut Pete Walker seinen einzigartigen multimodalen Ansatz zur (Selbst-)Hilfe entwickelt. Er hält eine komplexe Posttraumatische Belastungsstörung (K-PTBS) weder für angeboren noch charakterbedingt. Weiterlesen ›

Posted in Heilung Verwendete Schlagwörter: , , ,

Filmpremiere: The Wisdom of Trauma

„So vieles von dem, was wir in dieser Kultur als Abnormität bezeichnen, sind in Wirklichkeit normale Reaktionen auf eine abnorme Kultur. Die Anomalie liegt nicht in der Pathologie des Individuums, sondern genau in der Kultur, die Menschen in Leiden und Funktionsstörungen treibt.“ (Dr. Gabor Maté) Weiterlesen ›

Posted in Heilung Verwendete Schlagwörter: , ,

Schattenarbeit

Bild von Helmut Strasil auf Pixabay

Als vor vier Jahren Donald Trump die Wahl gewonnen hatte, wurde ich mit meinen tiefsten Schatten konfrontiert. Der Angst vor der Rückkehr einer totalitären Welt. Ich fühlte mich entgegen meiner langjährigen spirituellen Praxis völlig machtlos und Opfer einer bösen Macht. Weiterlesen ›

Posted in Heilung Verwendete Schlagwörter: , ,

Sich sicher im eigenen Körper fühlen

328930– warum ein Trauma das verhindern kann. Kennst du das Gefühl von innerer Geborgenheit und innerer Sicherheit. Einer Gewissheit, dass du dich auch bei Stress gut beruhigen und auch gut berühren kannst. Dass es da ein Zuhause gibt, in dir.

Heilung: Plötzlicher Kontaktabruch

293321Kennst du plötzlichen oder langsamen Rückzug von einem geliebten Menschen in deinem Leben? Ein Partner, eine Partnerin – die auf einmal sich nicht mehr meldet, jemand, der plötzlich seine Liebe für dich nicht mehr fühlt und in dir fühlt es sich an, als würdest du den Boden unter deinen Füßen verlieren. Oder du bist so wütend, so verletzt über das Verhalten deines Partners, das du dich selbst zurückziehst und vielleicht sogar den Kontakt ganz abbrichst. Und das ganze Elend bricht über einen herein:

Auswege für Panik im Körper

43098Wie es sich anfühlt, wenn man plötzlich im Körper nur noch Panik fühlt, wenn Angst einem komplett überflutet und eine innere Alarmbereitschaft jegliches klares Denken und Handeln unmöglich macht. Es fühlt sich an, wie ein innneres Rasen, Pulsieren, Übelkeit und Ohnmacht. Wir explodieren, implodieren, es passiert im inneren und ist ziemlich zerstörisch – gefühlt im eigenen Körper.