Beiträge zu Vision

FREUDE – Von der Kunst, „Danke“ zu empfinden

Foto: Evelin Rosenfeld

Foto: Evelin Rosenfeld

Freude ist der positive Ausdruck von Lebendigkeit. Und anders, als die Konsum- und Leistungsmentalität uns vermitteln will, ist sie unabhängig von den Dingen, die wir HABEN – ganz gleich wie kostbar sie sein mögen. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: , ,

Immobilien von Frauen für Frauen

Foto: Frau baut AG

Foto: Frau baut AG

Frau baut AG kauft, baut, saniert, bewirtschaftet und verkauft bestehende oder neue Immobilienwerte. Dahinter stecken vier agile Frauen mit einer Vision: Meret Wiedenkeller, Tina Arndt, Alice Koenig und Carla Läuffer möchten verschiedene Wohnformen von und für Frauen ermöglichen. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit: ,

Revolution: Schule ohne Schulfächer

schuleEine neue Zeit braucht auch ein neues Schulsystem. Finnland scheint dabei mal wieder voranzugehen: Dort sollen die traditionellen Schulfächer komplett abgeschafft und stattdessen Phänomene erforscht werden. Weiterlesen ›

Posted in Projekte Getagged mit:

Unser Licht leuchten lassen

10718 Von Marianne Williamson. Unsere größte Angst ist nicht, unzulänglich zu sein. Unsere größte Angst besteht darin, unermesslich mächtig zu sein. Unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, ängstigt uns am meisten.

TV-Tipp: Der Traum vom großen Teilen

303539 Teilen, das neue Wirtschaften. So können Probleme weltweit gelöst werden, sagen die Befürworter der Share Economy. Tauschbörsen und Leihportale sind beliebt wie nie.

Degrowth in Bewegung(EN)

303017 Eine Artikelserie, zu dem das Konzeptwerk Neue Ökonomie in Vorbereitung und im Rahmen der degrowth-Konferenz Vertreter*innen diverse ökosozialer und alternativ-ökonomischer Strömungen eingeladen hatte. Insgesamt 32 Artikel sind in diesem Rahmen erschienen. Auch das Transition Netzwerk hat sich beteiligt – mit

Jetzt bewerben für die Utopikon

302579 ‚Ökonomie‘ kommt von ‚Oikos‘ – Hausgemeinschaft, die Teilhabe aller. Die aktuelle wirtschaftliche Situation lässt jedoch nicht teilhaben, sie separiert eher. Wie können wir solidarisch wirtschaften? Wie sehen Alternativen für eine zukunftsfähige Ökonomie aus? Wie möchten wir leben? Über Wege und

Die Post kommt mit dem Elektroauto

302761 Da die deutschen Automobilhersteller bei der Elektromobilität hinterherhinken, ist die Post unter die Autobauer gegangen. Und die CO2-freie Zustellung hält Einzug ins Ruhrgebiet!

Vision des Herzens

301823 Von Sabrina Gundert. Ich hatte keine Ahnung, wer er war und woher er kam, als ich ihn plötzlich hörte. Zuvor war ich eine Stunde Zug gefahren. Hatte viel geschrieben. Mir Gedanken darüber gemacht, wie weit ich meiner Vision folgen konnte,

Zukunft Willkommen

301547 Ein schöner Impulsvortrag: Willkommen im Anthropozän – Wir leben in einer vom Menschen gemachten Welt. Reinhold Leinfelder zeigt auf, wie wir in diesem neuen Zeitalter der Erde Zukunft denken und eine nachhaltige Welt umsetzen können.

ReGen Villages

301300 Ein revolutionäres Konzept für eine nachhaltige lebenden Dorfgemeinschaft wird auf der Venedig Architektur Bienalle 2016 vorgestellt. Kernziele: Lebensmittelselbstversorgung, eigenes Abfallrecycling und eigene Energieerzeugung.

A new Story for Humanity

300967 Der Film „An Enquiry into A New Story for Humanity – Change the Story, Change the World” ist ein Geschenk der Findhorn Stiftung an die Welt. Entstanden ist der englischsprachige Film auf dem „New Story Summit – Inspiring Pathways for

Die schönere Welt, die unser Herz kennt, ist möglich

300860 Von Sabrina Gundert. Viele Menschen in der heutigen Zeit sind verunsichert: Werte zerfallen, Institutionen zerbröckeln, die Welt wird unberechenbar. Eine Ära scheint zu Ende zu gehen – und das löst bei vielen Menschen Angst aus. Dies ist jedoch nur die

Aufbau Lakota-Waldorf-Schule

299128 Auf der better-place Website fand ich dieses tolle Projekt: „Inmitten der nordamerikanischen Prärie, in Süd Dakota, auf der Pine Ridge Reservation der Lakota (auch als ‚Sioux‘ benannt), entsteht ein weltweit außergewöhnliches Schulprojekt. Schon seit 1993 arbeitet eine Initiative von Lakota-Eltern

Frankreichs Solarstraßen

299061 Frankreichs Umweltministerin Ségolène Royal hat angekündigt, Frankreichs Straßen mit Solarzellen auszustatten. Rund 1000 Kilometer Straße sollen demnach in den kommenden fünf Jahren mit Solarzellen ausgelegt werden.

Vision: Spirituelle Großmütter Bewegung

298648 Unserer Gesellschaft fehlt gegenwärtig das soziale Potential der Großmütter, was in der Folge zu Gewalt, Verrohung, Angst und Entwurzelung führt. Die verbindende, initiierende und kulturerhaltende Rolle der alten Weisen ist größtenteils zu einer „Aufpassrolle für die Enkelkinder“ verkommen, weil die

Ein Baumhaus in der Stadt

296493 Baumhäuser müssen nicht nur im Grünen stehen. Architekt Luciano Pia hat in Turin ein faszinierendes Baumhaus geschaffen: 25 verde.