Ältere Beiträge zu news

Im Sturm lernt das Herz fliegen

361948Ein Buch über über Geburt und Sterben und vor allem über das Leben. Basilissa Jessberger hat ihr umfangreiches Wissen als Seelenhebamme in einem Buch gebündelt. Ein Geschenk auf allen Ebenen – emotional, seelengeführt und auch ganz pragmatisch. Dieses Buch gehört in jeden Haushalt!

Hörbar Rust mit Reinhard Mey

361958 Seine Stimme ist unverkennbar und immer wieder gerne gehört. Der 1942 in Berlin geborene Musiker Reinhard Mey ist über 80 Jahre alt und wird nicht müde, seine feinen Beobachtungen musikalisch einzupacken und weiterzugeben. Bewegende 8 Jahrzehnte werden das gewesen sein, ein Leben, das im Krieg begann und in das sich sehr früh diese eine Konstante einschlich: die Gitarre – auch wenn es inzwischen mehrere gewesen sein dürften.

Sternennews: Positives Einstimmen auf Pfingsten

361946Die Woche vor Pfingsten bringt so manche positive Überraschung. Zu beachten gibt es eigentlich nur einen Stolperstein. Aber wie auch immer birgt die etwas schwierigere Konstellation der Woche produktives Potenzial in sich, das wir für bestimmte Zwecke nutzen können.

Seelen Poesie: Große Mutter

361915In deinen Armen finde ich Ruhe. Mein Verstand verstummt. Mein Atem beruhigt sich. Mein Körper entspannt.

Das zweite Gesicht des alten Baumes

361899Von Melanie Ackermann. Wir ziehen das an, was entsprechend auch in uns ist. Das gilt für die Kleidung – tragen wir schwarz, weiß, grün, rot oder blau? So auch für unsere Umgebung, herrscht da Neid und Hass, oder Freundlichkeit? Wie wird der Tag, schrecklich oder harmonisch?

15.000 Bläser spielen Ukuthula – Frieden

361851 Was für ein Event: Beim Deutsch Evangelischen Posaunentag spielten mehr als 15.000 Bläser in Hamburg das wundervolle Lied Ukuthula – Frieden. Werner Petersen schrieb für das wundervolle Lied der Gruppe Fjarill für die Bläser-Serenade ein wunderbares Arrangement. Aino Löwenmark & Hanmari Spiegel haben den Song angestimmt, dann übernahmen die Posaunen das Singen. Eine goldglänzende Friedensbotschaft über dem Hafen!

Wie Liebe funktioniert

361902Sie sagte: „Erzähl mir etwas Schönes“ … Er sagte: (∂ + m) ψ = 0 Das ist die Dirac-Gleichung, und sie ist die schönste Gleichung der gesamten Physik.

Himmelfahrt – eine sinnvolle verrückte Geschichte

361895 40 Tage nach Ostern ist Himmelfahrt, ein Mai-Fest, das mit Abschied und Mündig-Werden zu tun hat. So die Geschichte. Eine verrückte Geschichte – eine Wolke, auf der Jesus entschwindet und ein paar Menschen, die ihm hinterherschauen.

Danke Lichtkreis zum Neumond in Stier

361391Wie schön war das denn 🙂 über 30 Menschen und eine Hunde-Seele im Lichtkreis zu spüren, sich zu erden und zu verbinden. Danke

Neumondin im Stier – es geht um die Liebe, um Fülle & dein Leben

361905Was für eine Neumondin! Wow. Was für Energien, die uns bewegen, berühren und inspirieren. Jede Neumondin / Neumond ist ein Neuanfang pur, aber mit all diesen Konstellationen sollte dich nichts mehr aufhalten, geradewegs in dein einzigartiges Leben, Glück und Liebe hineinzumarschieren.

Healing Journey

361848Die Art und Weise, wie wir das Außen erleben, hat auf eine gewisse Weise immer auch eine Entsprechung in unserer inneren Welt. Unsere tiefsten Überzeugungen und Glaubenssätze bestimmen das, was in unser Leben tritt. Und diese prägen auch das, was wir tagtäglich denken und fühlen und wie wir handeln. Daher können Affirmationen so kraftvoll sein, wenn wir uns wieder umprogrammieren und unser Leben verändern wollen.

Ode an die Menschlichkeit: 200 Jahre Beethovens Neunte

361859 Vor 200 Jahren, 1824 brachte Ludwig van Beethoven seine 9. Sinfonie zur Uraufführung: Ein tiefes Plädoyer für Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit. Filmemacher Larry Weinstein stellt sich die Frage, was wir als Menschheit in den zweihundert Jahren seit der Entstehung erreicht haben. Ein Film, der von Krieg, Hoffnung und der Bedeutung von Musik in unserer heutigen Gesellschaft erzählt.

Church of Interbeing

361776Seit 2022 gibt es besondere Gottesdienste unter dem Titel „a church of interbeing“, die Stille, Meditation, Bewegung, Dialog und Stimme zu einem gemeinsam geschaffenen Geflecht aus Verbindung und heiligem Raum verweben. Das Ganze als eine expliziet nicht-religiöses Treffen.

Motiv des Monats Mai: Erwachen!

361818 Schon zu Zeiten unserer Vorfahren, den Kelten, galt die Birke als DAS Symbol des LICHTVOLLEN Neuanfangs. Ein Symbol für den Frühling, die Rückkehr des Lichts! Immer und überall wurde sie von Herzen „Willkommen!“ geheißen, als Zeichen und zu Ehren von „Brigit“, der „Göttin des Neuanfangs“ (oder auch „der Morgenröte“).

Poesie: MAY

361805 May your days be filled with laughter. May your chores complete themselves. May your mind have time to wander. To a sandy beach of shells.

Weisheit der vier Winde: KEA – die Unschuld (31)

361645Ich bin Kea.Ich bin ein Spaßvogel in einer Welt aus purer Freude. Erfüllt von überfließender Lebensenergie vollführe ich meine komischen Tänze.

Das Leben ist integer

361754In meinem eigenen Leben von beinah 60 Jahren und in der Arbeit mit Menschen aus über 25 Jahren habe ich es noch nicht erlebt, dass das Leben jemals einen Fehler gemacht hätte. Absolut jedes Ereignis, jede Erfahrung und jede Lebensgeschichte entpuppte sich über Zeit und bei Licht betrachtet als vollkommen, sinnhaftig und sogar perfekt für mich und alle Beteiligten. Hätte ich das früher gewusst, hätte ich das Leben schon immer viel mehr gefeiert.

Desktopkalenderbild Mai: MUT

361766Der Mai ist gekommen mit „Mut…Meine frohlockende Neugierde durchbricht all meine Zweifel.“

Anfängergeist – anspruchsvoll

361717Mit Anfängergeist die Welt wahrnehmen, ihr mit Nicht-Wissen begegnen, unvoreingenommen. Jeder Augenblick ist neu, ungeprägt von den Erfahrungen und Konzepten der Vergangenheit. Wir lernen, wachsen und bleiben neu-gierig auf den Moment und seine Geschenke. So die Theorie. Die anspruchsvolle Praxis durfte ich vor kurzem in einem Töpferkurs erleben…

Preis für palästinensische und israelische Frauenfriedensinitiative

361737Das ist eine gute Nachricht: Mit dem Günter-Wallraff-Preis für Pressefreiheit und Menschenrechte werden in diesem Jahr je eine palästinensische und eine israelische Frauenfriedensinitiative –  „Women of the Sun“ und „Women Wage Peace“ – ausgezeichnet.

Sternennews: Langsamer Start und dann gehts vorwärts!

361731 Ich hoffe, Sie können entspannt in die Woche starten, langsam machen tut uns jetzt gut und den Tag eher genießen, als im Galopp durch die Stunden hetzen. Allerdings gilt das nur ganz für den Anfang der Woche.

Die Kraft der Intention

361678Du möchtest dein Leben verändern? Du spürst etwas Neues? Eine neue Zeit? Ein neues Leben? Dann entdecke die Kraft der Intention neu für dich! Jetzt ist genau die richtige Zeit dafür.